Sport – Archiv

DSV-Springer enttäuschen in der Qualifikation

DSV-Springer enttäuschen in der Qualifikation

Garmisch-Partenkirchen - Die deutschen Skispringer haben wenig Hoffnungen auf einen gelungenen Start in das Olympia-Jahr 2014 wecken können. In der Ausscheidung für das Tournee-Neujahrsspringen bleiben sie vieles schuldig. Grund zur Freude hat …
DSV-Springer enttäuschen in der Qualifikation
Zehn DSV-Flieger bei Neujahrsspringen

Zehn DSV-Flieger bei Neujahrsspringen

Garmisch-Partenkirchen - Es war eine Qualifikation zum Vergessen. Kein einziger deutscher Springer landete in den Top Ten. Trotzdem sind zehn DSV-Adler morgen beim Neujahrsspringen dabei.
Zehn DSV-Flieger bei Neujahrsspringen
Falscher Priester wollte an Schumis Bett

Falscher Priester wollte an Schumis Bett

Grenoble - Der Gesundheitszustand von Michael Schumacher ist weiter dramatisch. Am dritten Kliniktag haben die Ärzte mitgeteilt, dass sein Zustand sich leicht verbessert hat.
Falscher Priester wollte an Schumis Bett

Skigebiets-Manager: Sturz "kein normaler Unfall"

Grenoble - Der Skigebiets-Manager von Meribel hat schon einige Stürze miterlebt. Doch den Unfall von Formel-1-Legende Michael Schumacher war für ihn auch "kein normaler".
Skigebiets-Manager: Sturz "kein normaler Unfall"

Susanne Hahn knackt Rekord bei Silvesterlauf

Hannover - Rund 3000 Teilnehmer sind am Dienstag bei bestem Wetter zum Silvesterlauf am Maschsee angetreten. Bei den Frauen knackte Susanne Hahn den Rekord: Die Olympia-Teilnehmerin lief die Strecke in 19:54 Minuten.
Susanne Hahn knackt Rekord bei Silvesterlauf

Reporter-Legende Bruno Moravetz tot

Garmisch-Partenkirchen - Der ehemalige deutsche Sportjournalist Bruno Moravetz ist am Dienstag im Alter von 92 Jahren in Kempten/Allgäu gestorben.
Reporter-Legende Bruno Moravetz tot

Schumi-Managerin: "Großes Unglück"

Grenoble - Die Managerin von Michael Schumacher, Sabine Kehm, hat erklärt, wie es wahrscheinlich zu dem Unfall des siebenfachen Formel-1-Weltmeisters gekommen ist.
Schumi-Managerin: "Großes Unglück"

Hannover holt No-Name als neuen Trainer

Hannover - Noch im alten Jahr verkündet Hannover 96 seinen neuen Trainer. Den Coach, den die Niedersachsen verpflichtet haben, ist bislang ein unbeschriebenes Blatt.
Hannover holt No-Name als neuen Trainer

Schumacher geht es bisschen besser

Grenoble - Aufatmen! Der Gesundheitszustand des schwer verunglückten ehemaligen Formel-1-Weltmeisters Michael Schumacher hat sich leicht verbessert.
Schumacher geht es bisschen besser

Souveräner Auftritt der Huskies gegen Herne: „Findungsphase ist durch“

Kassel. Kai Kristian als verlässlicher Torwart, der gelernte Stürmer Michi Christ als starker Verteidiger und ein Angriffstrio, das fünf der sechs Treffer erzielte: Beim 6:3 der Huskies gegen Herne überzeugten die Kasseler Puckjäger als starkes …
Souveräner Auftritt der Huskies gegen Herne: „Findungsphase ist durch“

Schumacher, der Kämpfer - Fitness immer sein Vorteil

Grenoble/Berlin - Michael Schumacher galt zu seinen Formel-1-Zeiten als überaus fitter Athlet. Nach der Karriere hat er das Training nur wenig reduziert. Schumacher gilt als Fitness-Freak.
Schumacher, der Kämpfer - Fitness immer sein Vorteil

Ende von Lewandowskis Eiertanz naht

Berlin - Am 1. Januar öffnet das Wintertransferfenster in der Bundesliga. Nicht nur die Verkündung des längst erwarteten Wechsels von Robert Lewandowski dürfte für Spannung sorgen.
Ende von Lewandowskis Eiertanz naht

Darts-WM: Diese beiden kämpfen um Titel

London - „Mighty Mike“ van Gerwen, aktueller Vize-Weltmeister, und Peter Wright stehen im Finale der Darts-WM im Londoner Alexandra Palace. Für beide wäre es der erste WM-Titel.
Darts-WM: Diese beiden kämpfen um Titel

Auch Parker grüßte einst wie Anelka

San Antonio - Der jüngste Eklat um den früheren französischen Fußball-Nationalspieler Nicolas Anelka hat auch NBA-Superstar Tony Parker (31) in Erklärungsnot gebracht.
Auch Parker grüßte einst wie Anelka

Schumacher in französischer Top-Klinik

Grenoble - Die Ärzte kämpfen um das Leben des Ex-Formel-1-Weltmeisters Michael Schumacher. Der Kerpener befindet sich dafür in einer der besten Trauma-Zentren Frankreichs.
Schumacher in französischer Top-Klinik

Sportwisser des Jahres gesucht

Korbach/Frankenberg. - Kennen Sie sich aus im lokalen Sport? Dann machen Sie mit bei unserem Silvester-Quiz: 63 Fragen rund um das Waldeck-Frankenberger Sportjahr.
Sportwisser des Jahres gesucht

Nur die Familie darf zu Schumi

Grenoble - Nur die Familie darf kurz ans Bett des schwer verletzten und im künstlichen Koma liegenden Formel-1-Rekordweltmeister. Dessen Zustand ist weiter kritisch.
Nur die Familie darf zu Schumi

Nach Oberstdorf: Ernüchterung bei DSV-Adlern

Oberstdorf ´- Nach dem verpatzten Tournee-Auftakt ist die Ernüchterung bei den deutschen Skispringern groß. Lediglich Marinus Kraus fuhr gut gelaunt nach Garmisch, wo Martin Schmitt Abschied nimmt.
Nach Oberstdorf: Ernüchterung bei DSV-Adlern

Köstner wird Coach in Düsseldorf

Düsseldorf - Nicht nach Hannover, sondern nach Düsseldorf zieht es Lorenz-Günther Köstner. Der Fußballtrainer wird ab 1. Januar das Zweitligateam vom Rhein übernehmen, teilte der Verein mit.
Köstner wird Coach in Düsseldorf

Köstner übernimmt bei Düsseldorf

Düsseldorf - Lorenz-Günther Köstner wird neuer Trainer des Fußball-Zweitligisten Fortuna Düsseldorf. Das gab der Verein am Montag bekannt.
Köstner übernimmt bei Düsseldorf

Reaktionen auf den Schumacher-Schock

Grenoble - Die Bestürzung angesichts des lebensgefährlichen Ski-Unfalls von Michael Schumacher ist groß. Nicht nur zahlreiche Weggefährten sandten dem Formel-1-Rekordweltmeister Genesungswünsche.
Reaktionen auf den Schumacher-Schock

Rauball: BVB schuld an der Bayern-Dominanz

München - Das Duell zwischen Bayern und Dortmund bestimmte fast das ganze Jahr 2013. BVB-Boss Rauball hat sich in einem Interview über die Rivalität der Vereine geäußert.
Rauball: BVB schuld an der Bayern-Dominanz

Watzke: BVB-Hinrunde nicht zufriedenstellend

Düsseldorf - Die Durststrecke zum Ende der Hinrunde in der Bundesliga hat Hans-Joachim Watzke mächtig zugesetzt. Für das Ende der Saison setzt er aber klare Ziele.
Watzke: BVB-Hinrunde nicht zufriedenstellend