Sport – Archiv

Deutsche Bahn zahlt Hertha eine Million Euro

Deutsche Bahn zahlt Hertha eine Million Euro

Berlin - Für das gute Verhalten seiner Fans bekommt der Bundesligist Hertha BSC von seinem Hauptsponsor Deutsche Bahn eine Extra-Prämie: Die Summe liegt bei einer Million Euro.
Deutsche Bahn zahlt Hertha eine Million Euro
Petkovic behält in Paris die Nerven

Petkovic behält in Paris die Nerven

Paris - Andrea Petkovic ist erstmals seit 2011 wieder im Achtelfinale der French Open dabei - und hat dort gute Chancen. Für Rafael Nadal läuft es derweil weiter nach Plan.
Petkovic behält in Paris die Nerven
Als der KSV Hessen einmal besser als die Bayern war

Als der KSV Hessen einmal besser als die Bayern war

Kassel. Es ist bis heute der größte Erfolg der Vereinsgeschichte. Vor 50 Jahren wurde der KSV Hessen Süddeutscher Fußballmeister und qualifizierte sich für die Bundesliga-Aufstiegsrunde. Ein spannender Blick zurück in die Geschichte.
Als der KSV Hessen einmal besser als die Bayern war

Lahm und Neuer zur Behandlung in München

Düsseldorf - Auch ohne Lahm und Neuer ist der WM-Probelauf gegen Kamerun für Bundestrainer Löw von erheblicher Bedeutung. Es geht um wertvolle Fingerzeige - und für drei Spieler wird der Brasilien-Traum enden.
Lahm und Neuer zur Behandlung in München

Charr geht gegen Ex-Weltmeister Powetkin K.o.

Moskau - Für Profiboxer Manuel Charr ist der Traum von einem weiteren WM-Kampf vorerst geplatzt. Alexander Powetkin schickte ihn in der siebten Runde mit einer harten Rechten zu Boden.
Charr geht gegen Ex-Weltmeister Powetkin K.o.

Miami zum vierten Mal in Folge im NBA-Finale

Miami - Als erstes Team seit den Boston Celtics haben die Miami Heat in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA zum vierten Mal in Folge das Finale erreicht.
Miami zum vierten Mal in Folge im NBA-Finale

Nächster KSV-Abgang: Rahn geht nach Lotte

Kassel. Matthias Rahn, Innenverteidiger des Fußball-Regionalligisten KSV Hessen Kassel, wechselt zur neuen Saison zu den Sportfreunden nach Lotte. Das gab der West-Regionalligist, der in dieser Saison Platz zwei belegte, auf seiner Internetseite …
Nächster KSV-Abgang: Rahn geht nach Lotte

Kommentar zu den Trainer-Diskussionen um Jürgen Rumrich: "Schlechter Start"

Kassel. Lange herrschte Ruhe hinter den Kulissen, am Freitag überschlugen sich die Nachrichten im Eishockey: Vieles deutet darauf hin, dass Aufstiegscoach Jürgen Rumrich in den Planungen der neuen Huskies-Betreiber keine Rolle spielt. Dazu ein …
Kommentar zu den Trainer-Diskussionen um Jürgen Rumrich: "Schlechter Start"

Verlässt Casillas Real Madrid?

Madrid - Wegen des stetigen Wechselspiels im Tor mit Diego Lopez soll Iker Casillas Real Madrid verlassen wollen. Der Torhüter soll ein Angebot von Paris St. Germain vorliegen haben.
Verlässt Casillas Real Madrid?

Praktische Tipps vom Pokalhelden

Burgdorf-Heeßel - Jörg Sievers begeistert beim Torwarttag der HAZ-Fielmann-Fußballschule in Heeßel 60 Jungen und Mädchen.
Praktische Tipps vom Pokalhelden

French Open: Barthel stürzt - Kerber jubelt

Paris - Die Nummern 1, 2 und 3 der Setzliste sind bei den Damen bei den French Open schon nicht mehr dabei. Auch Mona Barthel ist ausgeschieden. Freude herrschte dagegen bei Angelique Kerber.
French Open: Barthel stürzt - Kerber jubelt

Clippers: Ex-Microsoft-Chef bietet zwei Milliarden

Los Angeles - Der Ex-Microsoft-Chef Steve Ballmer soll neuer Besitzer der LA Clippers werden. Im Raum steht ein Kaufpreis von zwei Milliarden US-Dollar - doch Donald Sterling muss dem Deal noch zustimmen.
Clippers: Ex-Microsoft-Chef bietet zwei Milliarden

Hamilton: Friede mit Rosberg via Twitter

Berlin - Ihren jüngsten Zoff haben Nico Rosberg und Lewis Hamilton in einem klärenden Gespräch ausgeräumt - sagt zumindest der Brite. Sie seien "cool" miteinander, twitterte Hamilton.
Hamilton: Friede mit Rosberg via Twitter

Russlands Pokal-Sieger darf nicht in Europacup

Moskau - Der russische Pokalsieger FK Rostow darf nicht in der Europa League starten. Der Grund: Lizensierungsfehler. Der Verein soll durch Rekordmeister Spartak Moskau ersetzt werden.
Russlands Pokal-Sieger darf nicht in Europacup

Rumrich sauer und enttäuscht: Carnevale im Gespräch bei den Huskies

Kassel. Frank Carnevale, Ex-Coach der Roten Teufel Bad Nauheim, ist ein Kandidat für den Trainerposten beim Eishockey-Zweitliga-Aufsteiger Kassel Huskies.
Rumrich sauer und enttäuscht: Carnevale im Gespräch bei den Huskies

Bilder: Anpacken am letzten Tag im Trainingslager

Bilder: Anpacken am letzten Tag im Trainingslager
Video

Stimmen Sie ab: Welches war das Huskies-Tor der Saison 2013/14?

Kassel, 30.5.2014: Tore haben die Kassel Huskies reichlich geschossen in der Oberliga-Saison 2013/14. Einige von ihnen waren allerdings besonders schön - und wichtig. Wir wollen nun wissen: Welches war das Tor der Saison. Email an: online@hna.de
Stimmen Sie ab: Welches war das Huskies-Tor der Saison 2013/14?

Puyol bleibt Barca erhalten

Barcelona - Klub-Ikone Carles Puyol wechselt nach seinem Karriereende ins Management des spanischen Vizemeisters FC Barcelona.
Puyol bleibt Barca erhalten

Wenger verlängert bei Arsenal um drei Jahre

London - Nach längerer Bedenkzeit hat sich Trainer Arséne Wenger auf einen neuen Dreijahresvertrag mit dem FC Arsenal geeinigt.
Wenger verlängert bei Arsenal um drei Jahre

Immobile-Wechsel zum BVB fast perfekt

Dortmund - Die Suche der Dortmunder nach einem neuen Stürmer scheint beendet. Nach schwierigen Verhandlungen soll sich der Revierclub mit Ciro Immobile auf einen Fünfjahresvertrag geeinigt haben.
Immobile-Wechsel zum BVB fast perfekt

Löw: WM-Kader wird am Montag bekanntgegeben

St. Leonhard  - Bundestrainer Joachim Löw hat ein positives Fazit des zehntägigen Trainingscamps in Südtirol gezogen. Auch zu den Wackelkandidaten äußerte er sich.
Löw: WM-Kader wird am Montag bekanntgegeben

Nach Trainingsabbruch: Entwarnung bei Lahm

St. Martin - Das Sprunggelenk von Philipp Lahm macht weiter Sorgen. Am Freitag brach der DFB-Kapitän nach kurzer Zeit das Lauftraining ab und hielt sich seinen Fuß.
Nach Trainingsabbruch: Entwarnung bei Lahm

Ihr Kinderlein kommet

St. Leonhard - Der DFB hält sein Versprechen und öffnet in Südtirol das Training für Kinder. Alle 26 Spieler, die mit zur WM nach Brasilien wollen, sind mit dabei. Sami Khedira kann nach einem unglücklichen Zweikampf im Übungsspiel weiter voll …
Ihr Kinderlein kommet