Sport – Archiv

Melsungen nach Sieg gegen Ludwigshafen Tabellendritter

Melsungen nach Sieg gegen Ludwigshafen Tabellendritter

Die MT Melsungen hat die Pflichtaufgabe gegen Aufsteiger Die Eulen Ludwigshafen mit 25:19 (10:8) gelöst und sich auf den dritten Tabellenplatz der Handball-Bundesliga geschoben.
Melsungen nach Sieg gegen Ludwigshafen Tabellendritter
Kehrtwende: FIS sperrt russisches Sextett provisorisch 

Kehrtwende: FIS sperrt russisches Sextett provisorisch 

Der Ski-Weltverband FIS hat im Fall der sechs wegen des Dopingskandals lebenslang für Olympia gesperrten russischen Langläufer eine Kehrtwende vollzogen und die betroffenen Athleten nun doch provisorisch suspendiert.
Kehrtwende: FIS sperrt russisches Sextett provisorisch 
Allardyce neuer Teammanager bei Everton

Allardyce neuer Teammanager bei Everton

Das Engagement von Sam Allardyce als neuer Teammanager des englischen Fußball-Erstligisten FC Everton ist in trockenen Tüchern.
Allardyce neuer Teammanager bei Everton

Bierhoff: „Umgang mit Beckenbauer tut weh“

Seit den Ermittlungen als Folge der Unregelmäßigkeiten bei der deutschen Bewerbung für die Austragung der WM 2006 hat das Image des einstigen Aushängeschilds des deutschen Fußballs gelitten - Oliver Bierhoff kritisiert diesen Zustand. 
Bierhoff: „Umgang mit Beckenbauer tut weh“

MT Melsungen kommt erst spät auf Touren: 25:19 gegen Aufsteiger Ludwigshafen

Kassel. Jetzt haben sie ihr Topspiel, die Melsunger Handballer! Durch den letztlich ungefährdeten 25:19 (10:8)-Heimsieg gegen Bundesliga-Aufsteiger Ludwigshafen rückte die MT vorerst auf den dritten Tabellenplatz vor.
MT Melsungen kommt erst spät auf Touren: 25:19 gegen Aufsteiger Ludwigshafen

MT Melsungen empfängt Eulen Ludwigshafen

Kassel. Die MT Melsungen hat in der Kasseler Rothenbach-Halle Aufsteiger Ludwigshafen empfangen. Hier finden Sie Bilder der Partie gegen die Eulen.
MT Melsungen empfängt Eulen Ludwigshafen

Regionalliga-Reform: Fußball-Drittligisten fordern Expertenkommission

Die Auf- und Abstiegsreform der Regionalliga sorgt seit Wochen für Zündstoff. Jetzt haben sich die Fußball-Drittligisten zu Wort gemeldet und eine mangelnde Unterstützung durch den DFB angeprangert. Der Verband widerspricht.
Regionalliga-Reform: Fußball-Drittligisten fordern Expertenkommission

Puyol: Deutschland kommt wieder ins Finale

Gelingt der deutschen Nationalmannschaft nach dem Titelgewinn von 2014 auch der Coup in Russland? Der spanische Ex-Weltmeister Carlos Puyol sieht das DFB-Teams als einen heißen Titelanwärter. 
Puyol: Deutschland kommt wieder ins Finale

Schempp nur 16.: Geht "nicht gleich optimal los"

Erstes Einzelrennen der Saison und kein Podest: Die deutschen Skijäger haben im Biathlon-Klassiker mit den Top-Platzierungen nichts zu tun. Am Ende geben zu viele Fehler den Ausschlag. Zum Sieg stürmt der Norweger Johannes Thingnes Bö.
Schempp nur 16.: Geht "nicht gleich optimal los"

"Kleines Derby": HSG Twistetal muss schon Freitag ran

Korbach/Twistetal. "Halbes Derby" für die Handballer der HSG Twstetal in der Landesliga. Eine Liga weiter unten zählt den TSV Korbach nur ein Sieg.
"Kleines Derby": HSG Twistetal muss schon Freitag ran

Lange Zwangspause

Kassel. Bei Manuel Klinge war es die Kniescheibe, die heraussprang und letztlich die DEL2-Saison für den Kapitän der Kassel Huskies frühzeitig beendete. Auch ein anderer Kasseler Eishockeyspieler muss derzeit verletzt pausieren. Und auch sein …
Lange Zwangspause

WM 2018: Zeitverschiebung und Zeitzonen in Russland

Wenn man in Deutschland die Spiele der WM 2018 sehen will, muss man die Zeitverschiebung mit einrechnen. Wir erklären Ihnen in diesem Artikel, wie es sich an den verschiedenen Standorten verhält.
WM 2018: Zeitverschiebung und Zeitzonen in Russland

Spanien und England? „Nervös werden wir deshalb nicht“

Der Weltfußball ist in Moskau versammelt. Joachim Löw wird die WM-Gruppenauslosung im Kreml entspannt verfolgen. "Der Puls geht deswegen nicht hoch", sagt der Bundestrainer.
Spanien und England? „Nervös werden wir deshalb nicht“

Sicherheit bei der WM 2018: Das müssen Fans wissen

Was tut Russland gegen die Hooligan-Problematik? Welche Funktion hat die Fan-ID und was müssen homosexuelle Reisende wissen? Wir beantworten die wichtigsten Fragen zum Thema Sicherheit bei der Fußball-WM 2018.
Sicherheit bei der WM 2018: Das müssen Fans wissen

Frustrierter Stöger fordert Klarheit vom FC

Peter Stöger hat beim 1. FC Köln nur noch eine Job-Garantie für ein Spiel. Ein Trainer auf Abruf zu sein - darauf hat er aber keine Lust. Das Werben um Manager Horst Heldt hat der FC derweil aufgegeben.
Frustrierter Stöger fordert Klarheit vom FC

WM 2018 ohne Chile: Darum fährt „La Roja“ nicht mit nach Russland

Die WM 2018 findet ohne Chile statt. Obwohl der Südamerikameister  auf Platz 10 der FIFA-Weltrangliste steht. Darum verpasst Chile die WM in Russland.
WM 2018 ohne Chile: Darum fährt „La Roja“ nicht mit nach Russland

Kölner beenden Werben um 96-Sportchef Heldt

Hannover 96 kann nun offenbar weiter mit Horst Heldt planen. Der 1. FC Köln beendet sein Werben um den Manager. Heldt hielt sich zuvor noch alle Optionen offen und vermied ein klares Bekenntnis zu 96.
Kölner beenden Werben um 96-Sportchef Heldt

Hannover bangt gegen FC Bayern um Trio

Vor dem Gastspiel von Hannover 96 beim FC Bayern sind gleich drei Spieler der Niedersachsen angeschlagen. Vor allem bei Pirmin Schwegler sind die Aussichten auf einen Einsatz schlecht.
Hannover bangt gegen FC Bayern um Trio

Bosz hofft auf Trotzreaktion: "Woche intensiv genutzt"

Dortmund (dpa) - Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund schöpft nach dem enttäuschenden Revierderby gegen den FC Schalke 04 neuen Mut.
Bosz hofft auf Trotzreaktion: "Woche intensiv genutzt"

Herrlich gegen die alte Liebe: Mitgefühl mit Bosz

Heiko Herrlich hat als Spieler und Trainer zwölf Jahre bei Borussia Dortmund verbracht. Zwölf ungewöhnlich bewegte Jahre. Am Samstag könnte er mit einem Sieg als Trainer von Bayer Leverkusen für eine Trainer-Entlassung beim BVB sorgen.
Herrlich gegen die alte Liebe: Mitgefühl mit Bosz

SC Freiburg muss Abwehr gegen HSV umbauen

Vor seinem zweiten Heimspiel nacheinander muss der SC Freiburg umdisponieren. Mindestens ein Defensivspieler fällt gegen den Hamburger SV aus. Auch in der Offensive bahnt sich eine Veränderung an.
SC Freiburg muss Abwehr gegen HSV umbauen

WM 2018 ohne die Türkei: Darum  sind die Türken in Russland nicht dabei

WM 2018 ohne die Türkei: Die türkische Nationalmannschaft hat sich nicht für die Weltmeisterschaft in Russland qualifiziert. Alle Infos hier.
WM 2018 ohne die Türkei: Darum  sind die Türken in Russland nicht dabei

Emotionales Kellerduell in Freiburg: HSV will Auswärtspunkte

Nach dem klaren Heimsieg gegen Hoffenheim will der Hamburger SV auch beim SC Freiburg punkten. Schließlich ist die Auswärtsbilanz vor dem Kellerduell miserabel. Im Blickpunkt dürfte auch das Trainerduell stehen: der schwäbische HSV-Coach Gisdol …
Emotionales Kellerduell in Freiburg: HSV will Auswärtspunkte

Wie geht‘s weiter? FC-Trainer Stöger fordert Klarheit

Der 1. FC Köln wartet auf den ersten Saisonsieg in der Liga, Trainer Peter Stöger auf klare Ansagen seiner Bosse. Doch derzeit ist ungewiss, ob der Österreicher nächste Woche noch auf der Bank sitzt.
Wie geht‘s weiter? FC-Trainer Stöger fordert Klarheit

Müller "bereit" für Comeback - Klare Empfehlung zu Heynckes

Sechs Wochen musste Thomas Müller bei Bayern-Spielen zuschauen. Ein Muskelfaserriss stoppte den so selten verletzten Weltmeister. Jetzt fühlt er sich bereit für ein "straffes Programm" bis Weihnachten.
Müller "bereit" für Comeback - Klare Empfehlung zu Heynckes

WM 2018: Alle Teilnehmer stehen fest - Diese Länder sind dabei

Bei der WM 2018 kicken 32 Mannschaften um den Titel. Mittlerweile steht jeder Teilnehmer fest. Welche Länder sicher nach Russland fahren dürfen, erfahren Sie hier:
WM 2018: Alle Teilnehmer stehen fest - Diese Länder sind dabei

Stuttgarter Trio kehrt zum Spiel in Bremen zurück

Die Personallage beim VfB Stuttgart entspannt sich vor dem Auftritt bei Werder Bremen. Drei Profis aus dem Krankenlager melden sich für die Partie am Samstag fit.
Stuttgarter Trio kehrt zum Spiel in Bremen zurück

WM-Losshow: 4 Töpfe für 8 Gruppen - Legende warmer Kugeln

Fußballfans in mehr als 200 Ländern können am Freitag die Auslosung der Vorrundengruppen für die WM 2018 im TV verfolgen. Beim Mega-Event im Moskauer Kremlpalast werden auch die drei ersten Kontrahenten der DFB-Elf festgelegt. Bundestrainer Löw ist …
WM-Losshow: 4 Töpfe für 8 Gruppen - Legende warmer Kugeln

Kiel für Topspiel gerüstet - Verfolger Fortuna schwächelt

Aufsteiger Holstein Kiel hat in der 2. Fußball-Bundesliga bislang beeindruckt. Mit einem Sieg im Topspiel gegen Verfolger Fortuna Düsseldorf können sich die "Störche" bereits die Herbstmeisterschaft sichern.
Kiel für Topspiel gerüstet - Verfolger Fortuna schwächelt

Wechselwunsch? Heldt verweigert Bekenntnis zu Hannover 96

Das Hickhack um die Zukunft von Horst Heldt findet kein Ende. Der Sportchef von Hannover 96 schwärmt öffentlich vom ihn umwerbenden 1. FC Köln. Doch von seinem Arbeitgeber gibt es keine Freigabe.
Wechselwunsch? Heldt verweigert Bekenntnis zu Hannover 96

Hattrick mit 50-Meter-Traumtor - Rooneys "perfekter Moment"

Liverpool (dpa) - Wayne Rooney konnte sein Glück selbst kaum fassen. Der englische Ex-Nationalspieler in Diensten des FC Everton strahlte übers ganze Gesicht, während laute "Rooney, Rooney!"-Sprechchöre durch den Goodison Park in Liverpool schallten.
Hattrick mit 50-Meter-Traumtor - Rooneys "perfekter Moment"

Müller: Bei WM-Auslosung geht es nicht nur um die Gruppengegner

Für Thomas Müller wird das Turnier in Russland 2018 die dritte WM. Der Auslosung der Gruppen fiebert der Bayern-Profi bereits entgegen. Dabei will er zwei potenzielle Gegner vermeiden.
Müller: Bei WM-Auslosung geht es nicht nur um die Gruppengegner

Kreml bestätigt: Putin nimmt an WM-Auslosung in Moskau teil

Zur WM-Auslosung gibt sich sogar Wladimir Putin die Ehre. Der russische Präsident nimmt nach Informationen des Kreml an dem Event am Freitag in Moskau teil.
Kreml bestätigt: Putin nimmt an WM-Auslosung in Moskau teil

„Kein Kontakt“: Nagelsmann dementiert BVB-Gerüchte

Julian Nagelsmann wird beim FC Bayern und bei Borussia Dortmund als neuer Trainer gehandelt. Nun stellt er Coach von 1899 Hoffenheim klar, dass er keinen Kontakt zu anderen Vereinen habe.
„Kein Kontakt“: Nagelsmann dementiert BVB-Gerüchte

WM 2018 ohne Holland: Darum sind die Niederlande in Russland nicht dabei

Die WM 2018 findet ohne Holland statt. Wir haben zusammengefasst, warum die Niederlande sich nicht für die Weltmeisterschaft in Russland qualifizieren konnten.
WM 2018 ohne Holland: Darum sind die Niederlande in Russland nicht dabei

Khedira fehlt dem FCA wohl gegen Mainz

Rani Khedira muss aller Voraussicht nach passen für das Heimspiel des FC Augsburg gegen den 1. FSV Mainz 05. Trainer Manuel Baum hat bereits mehrere Alternativen im Kopf.
Khedira fehlt dem FCA wohl gegen Mainz

Bremen setzt gegen Stuttgart auf Junuzovic und Delaney

Zwei wichtige Säulen melden sich bei Werder Bremen vor dem Heimspiel gegen den VfB Stuttgart zurück. Zlatko Junuzovic und Thomas Delaney haben ihre Blessuren überwunden.
Bremen setzt gegen Stuttgart auf Junuzovic und Delaney

Skibbe unterschreibt Zweijahresvertrag in Griechenland

Athen (dpa) - Michael Skibbe hat nach der verpassten WM-Qualifikation einen neuen Vertrag als griechischer Nationaltrainer unterschrieben.
Skibbe unterschreibt Zweijahresvertrag in Griechenland

Trotz verpasster WM-Quali: Skibbe bleibt griechischer Nationaltrainer

Bei der WM 2018 ist Griechenland nur Zuschauer. Dennoch hält der Europameister von 2004 an Trainer Michael Skibbe fest. Der ehemalige Assistent von Rudi Völler soll die Hellenen zur EM 2020 führen.
Trotz verpasster WM-Quali: Skibbe bleibt griechischer Nationaltrainer

Box-Weltmeister Charr will deutschen Pass bis März

Manuel Charr ist also doch nicht der erste deutsche Weltmeister im Schwergewicht seit Max Schmeling. Das will der Champion schnell ändern. Der neue Pass soll vor seinem nächsten Kampf da sein.
Box-Weltmeister Charr will deutschen Pass bis März

Nagelsmann dementiert angeblichen Kontakt zum BVB

Zuzenhausen (dpa) - Hoffenheims Cheftrainer Julian Nagelsmann hat Spekulationen über einen Wechsel am Saisonende zu Borussia Dortmund zurückgewiesen. "Ich habe keinen Kontakt zu anderen Vereinen", erklärte er.
Nagelsmann dementiert angeblichen Kontakt zum BVB