Sport – Archiv

DFL führt Abseitslinie und Fan-Infos bei Videobeweis ein

DFL führt Abseitslinie und Fan-Infos bei Videobeweis ein

Frankfurt/Main (dpa) - Der Videobeweis in der Fußball-Bundesliga soll einem Medienbericht zufolge von der kommenden Saison an mit virtuellen Abseitslinien und mehr Erklärungen für die Zuschauer in den Stadien verbessert werden.
DFL führt Abseitslinie und Fan-Infos bei Videobeweis ein
Wechsel von Schalkes Höwedes zu Lokomotive Moskau perfekt

Wechsel von Schalkes Höwedes zu Lokomotive Moskau perfekt

Moskau (dpa) - Der Wechsel von Benedikt Höwedes vom FC Schalke 04 zu Lokomotive Moskau ist perfekt. Der 30 Jahre alte Abwehrspieler unterschrieb beim russischen Fußball-Meister einen Vierjahresvertrag, wie beide Vereine mitteilten.
Wechsel von Schalkes Höwedes zu Lokomotive Moskau perfekt
1. FC Köln setzt alles auf Anfang - Trainer plant Aufstieg

1. FC Köln setzt alles auf Anfang - Trainer plant Aufstieg

Die sofortige Rückkehr in die Erstklassigkeit ist das klare Ziel des 1. FC Köln für die neue Zweitligasaison. Das versucht der Absteiger vor allem mit dem neuen Trainer Markus Anfang zu erreichen, aber auch mit bisherigen Leistungsträgern wie Timo …
1. FC Köln setzt alles auf Anfang - Trainer plant Aufstieg

M'gladbacher Nachwuchs in Willingen

Willingen. Die U 17 ist schon da, der ältere Jahrgang der A-Junioren kommt am heutigen Mittwoch: Borussia Mönchengladbach lässt seine  Fohlen in dieser Woche in Willingen los.
M'gladbacher Nachwuchs in Willingen

Rummenigge watscht Debatte um Özil ab: „Phantomdiskussion“

Der Fall „Mesut Özil“ trat eine enorme Rassismus-Debatte in Deutschland los. Für Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge sei Rassismus aber längst nicht das Thema der eigentlichen Diskussion.
Rummenigge watscht Debatte um Özil ab: „Phantomdiskussion“

Rummenigge über Debatte um Özil: "Phantomdiskussion"

München (dpa) - Bayern Münchens Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge hat die Debatte um Mesut Özil als Phantomdiskussion bezeichnet.
Rummenigge über Debatte um Özil: "Phantomdiskussion"

Völlig verrückt - VfB Stuttgart streicht Vertragsklausel in der Halbzeitpause

Normalerweise werden Verträge nicht einfach innerhalb der Halbzeitpause modifiziert. Dass es aber möglich ist, zeigt der VfB Stuttgart. Michael Reschke dürfte es freuen.
Völlig verrückt - VfB Stuttgart streicht Vertragsklausel in der Halbzeitpause

Medien: Max Meyer vor Wechsel in die Premier League - jetzt spricht Heidel

Der ehemalige Schalke-Profi Max Meyer steht laut einem Bericht der britischen Zeitung Guardian vor einem Wechsel zum englischen Premier-League-Club Crystal Palace.
Medien: Max Meyer vor Wechsel in die Premier League - jetzt spricht Heidel

Ex-Schalker Max Meyer vor Wechsel in die Premier League

London (dpa) - Der ehemalige Schalke-Profi Max Meyer steht laut einem Bericht der britischen Zeitung "Guardian" vor einem Wechsel zum englischen Premier-League-Club Crystal Palace.
Ex-Schalker Max Meyer vor Wechsel in die Premier League

Andreas Kappes im Alter von 52 Jahren gestorben

Er vereinte zwei Radsport-Welten wie kaum ein anderer: Andreas Kappes feierte sowohl auf der Bahn als auch bei Straßenrennen große Erfolge. "Das war einmalig, wie er das durchgezogen hat", erinnert sich Weggefährte Rolf Aldag. Im Alter von 52 ist …
Andreas Kappes im Alter von 52 Jahren gestorben

Mesut Özil und sein Rücktritt: Das denkt Otto Addo über Rassismus im deutschen Fußball

Mesut Özil hat mit seinem Rücktritt aus der Nationalmannschaft Aufsehen erregt. Ex-Bundesliga-Spieler Otto Addo spricht darüber, wie er das Problem sieht.
Mesut Özil und sein Rücktritt: Das denkt Otto Addo über Rassismus im deutschen Fußball

Drittliga-Profi beleidigt seinen Verein in Selfie-Video alkoholisiert aufs Übelste 

Fußball-Drittligist VfL Osnabrück hat Innenverteidiger Felix Schiller mit einer Geldstrafe belegt, nachdem sich der 28-Jährige alkoholisiert in einem Video unangemessen geäußert hatte.
Drittliga-Profi beleidigt seinen Verein in Selfie-Video alkoholisiert aufs Übelste 

Deutscher Ex-Radprofi stirbt nach Insektenstich - Andreas Kappes wurde nur 52 Jahre alt

Im Alter von 52 Jahren ist der ehemalige Radprofi Andreas Kappes gestorben. Als Ursache für seinen frühen Tod gilt ein Insektenstich.
Deutscher Ex-Radprofi stirbt nach Insektenstich - Andreas Kappes wurde nur 52 Jahre alt

Hörmann zu Özil: "Halte Debatte für wertvoll"

Frankfurt (dpa) - DOSB-Präsident Alfons Hörmann sieht in der vom zurückgetretenen Nationalspieler Mesut Özil angestoßenen Diskussion um Rassismus und Integration auch eine Chance.
Hörmann zu Özil: "Halte Debatte für wertvoll"

Pizarro will es bei Werder noch mal wissen

Werder Bremens Rückkehrer Pizarro hofft auf Tore und träumt davon, seinen Lieblingsclub nach Europa zu schießen. Es wird allerdings seine letzte Saison als Profi-Fußballer werden.
Pizarro will es bei Werder noch mal wissen

Causa Özil laut Addo bei jungen Profis kein großes Thema

Mönchengladbach (dpa) - Nach dem Özil-Rücktritt aus der Nationalmannschaft werden sich nach Ansicht von Ex-Profi Otto Addo junge Talente mit Migrationshintergrund nicht häufiger gegen die DFB-Elf entscheiden.
Causa Özil laut Addo bei jungen Profis kein großes Thema

F1 im Ferienmodus - Hülkenberg: "Fühle mich nicht erschöpft"

Die Formel 1 hetzt um den Globus. Im Sommer ist aber mal etwas Zeit zum Verschnaufen. Vor allem für Teammitglieder wie Mechaniker ist die Pause vor dem Grand Prix in Belgien wichtig. Für Nico Hülkenberg könnte es einfach so weitergehen.
F1 im Ferienmodus - Hülkenberg: "Fühle mich nicht erschöpft"

Eintracht sucht neue Gesichter - 17 Nationalitäten

Eintracht Frankfurt international: Das gilt nach dem Pokalsieg nicht nur für die kommende Spielzeit, sondern auch wieder für den Kader. Wichtige Spieler und der Trainer sind weg. Gesucht wird eine neue Identität.
Eintracht sucht neue Gesichter - 17 Nationalitäten

Aus bei der ARD: Philipp Lahm kein Experte mehr

Der Fernsehsender ARD plant keine weiteren Einsätze des ehemaligen Fußballprofis Philipp Lahm als TV-Experte.
Aus bei der ARD: Philipp Lahm kein Experte mehr

Fleißarbeiter "im Hintergrund": Sportdirektor Salihamidzic

Im Sommer 2017 präsentieren die Bayern-Bosse überraschend Hasan Salihamidzic als Sportdirektor. Das Einarbeitungsjahr verläuft turbulent. Die zweite Saison geht er mit einem alten "Kumpel" an.
Fleißarbeiter "im Hintergrund": Sportdirektor Salihamidzic

Ex-Boxweltmeister Klitschko mit bemerkenswerter Aussage über seine Karriere

Ex-Weltmeister Wladimir Klitschko hat eingestanden, den Boxsport zu Beginn seiner Karriere vor allem als Weg für eine Sache angesehen zu haben. 
Ex-Boxweltmeister Klitschko mit bemerkenswerter Aussage über seine Karriere

Das plant der neue Real-Coach nach dem Ronaldo-Abgang

Etwas überraschend hat sich Julen Lopetegui über die Transfer-Pläne von Real Madrid geäußert. Immerhin hat man mit Cristiano Ronaldo den Weltfußballer verloren...
Das plant der neue Real-Coach nach dem Ronaldo-Abgang

Höhere Trainer-Ablöse - Kollegen zweifeln an Kovac' These

Berlin (dpa) - Mit seinem Wunsch nach höheren Ablösesummen für Fußball-Trainer stößt der neue Bayern-Coach Niko Kovac auf geteilte Reaktionen in der Bundesliga.
Höhere Trainer-Ablöse - Kollegen zweifeln an Kovac' These

Zu lahm im TV? ARD will Philipp Lahm nicht mehr als Experten

Der Fernsehsender ARD plant keine weiteren Einsätze des ehemaligen Fußballprofis Philip Lahm als TV-Experte.
Zu lahm im TV? ARD will Philipp Lahm nicht mehr als Experten

Jürgen Kessing: "Wir müssen uns besser präsentieren"

Kienbaum (dpa) - Innovationen und frische Ideen sollen die Leichtathletik künftig attraktiver und telegener machen. "Wir müssen uns besser präsentieren", forderte Jürgen Kessing, der Präsident des Deutschen Leichtathletik-Verbandes (DLV).
Jürgen Kessing: "Wir müssen uns besser präsentieren"

MT Melsungen: Ab Mittwoch gibt es Einzeltickets

Handball-Bundesligist MT Melsungen startet am Mittwoch den Kartenverkauf für die ersten fünf Heimspiele der Punktrunde.
MT Melsungen: Ab Mittwoch gibt es Einzeltickets

Neuer Trikotsponsor für den KSV Hessen: Von den Gleisen aufs Rollfeld

Calden. Der KSV Hessen Kassel hat am Montag seinen neuen Trikot-Sponsor vorgestellt. Der Ort der Präsentation ließ schon etwas ahnen: Der Verein hatte zum Kassel Airport geladen.
Neuer Trikotsponsor für den KSV Hessen: Von den Gleisen aufs Rollfeld

Neue Ära beginnt: Ronaldo nimmt Training bei Juventus Turin auf

Die Italien-Ära von Cristiano Ronaldo hat begonnen: Der Weltfußballer hat seine Arbeit beim italienischen Rekordmeister Juventus Turin am Montag aufgenommen.
Neue Ära beginnt: Ronaldo nimmt Training bei Juventus Turin auf

Bellarabi ist nach seinem Kollaps zurück im Training

Ein Kreislaufkollaps von Karim Bellarabi hat den 2:0 (0:0)-Testspielsieg von Bayer Leverkusen beim Regionalligisten Wuppertaler SV in den Hintergrund gerückt. Nun ist er zurück.
Bellarabi ist nach seinem Kollaps zurück im Training

Fußball-Fans aufgepasst! Es gibt ein neue Show für die 3. Liga im Free-TV

Der private TV-Sender Sport1 hat die Rechte für ein Highlight-Magazin über die 3. Fußball-Liga erworben. 
Fußball-Fans aufgepasst! Es gibt ein neue Show für die 3. Liga im Free-TV

Stefan Kuntz über den deutschen Nachwuchs: „Toptalente werden weniger“

U21-Trainer Stefan Kuntz macht sich nach der schwachen WM in Russland Sorgen um die Zukunft des deutschen Fußballs.
Stefan Kuntz über den deutschen Nachwuchs: „Toptalente werden weniger“

Erds S*-Sieg reicht nicht für Titel

Bad Wildungen. Was für ein Jubel beim Preis der Stadt Bad Wildungen, was für ein Finale des Reitturniers.
Erds S*-Sieg reicht nicht für Titel

TV-Experiment: 100 Stunden European Championships

So viele Stunden Sport-Übertragungen gibt es selten. ARD und ZDF zeigen von den erstmals ausgetragenen European Championships an zehn Tagen ein umfangreiches Programm. Sie hoffen auf gute Quoten wie im Winter - genau wie die Verbände.
TV-Experiment: 100 Stunden European Championships

"Made in Germany": Mit Leidenschaft und Individualität

Es braucht deutsche Mbappés oder Modrics. Spieler, die durch ihre individuelle Klasse herausragen. Das ABC muss schon in der Fußball-Jugend stimmen. Ohne die richtige Einstellung funktioniert's aber später auch nicht in der Mannschaft.
"Made in Germany": Mit Leidenschaft und Individualität

Bestbezahlter Trainer in Frankreich: So viel kassiert Tuchel bei PSG

Ganz so viel wie bei seinen Vorgängern ist es nicht, doch Thomas Tuchel ist mit seinem Job bei Paris St. Germain der bestbezahlte Coach der Ligue 1.
Bestbezahlter Trainer in Frankreich: So viel kassiert Tuchel bei PSG

"Prinz von Wales": Thomas kann Zukunft bestimmen

Geraint Thomas ist der neue Star im Radsport, in England setzen sie auf den "perfekten Reklameheld". Das Superteam des Walisers dürfte weiter die Tour dominieren. Wie es mit dem smarten Triumphator in Gelb aber weitergeht, ist noch nicht entschieden.
"Prinz von Wales": Thomas kann Zukunft bestimmen

Vettel will gegen Hamilton "Schippe draufpacken"

Lewis Hamilton freut sich über einen "Schub" für die Silberpfeile. Mit 24 Punkten Vorsprung auf Sebastian Vettel geht er in den Urlaub. Danach will Hamilton Ferrari weiter "einheizen". Vettel sieht aber noch viel Potenzial, das sich entfesseln lässt.
Vettel will gegen Hamilton "Schippe draufpacken"

Kruse meldet sich bei Facebook zu Wort - es geht um seinen Vertrag und sein Gewicht

Max Kruse wird auch in der neuen Saison für den Bundesligisten Werder Bremen auflaufen. Dies bestätigte der Offensivspieler am Montag in einer Videobotschaft bei Facebook
Kruse meldet sich bei Facebook zu Wort - es geht um seinen Vertrag und sein Gewicht

FC Bayern: Kovac bestimmt Kapitän und fordert höhere Ablösesummen von Trainern

Niko Kovac hat im Interview mit dem Sportmagazin Kicker verraten, wer FC-Bayern-Kapitän wird und was er über die Rolle eines Fußball-Trainers denkt.
FC Bayern: Kovac bestimmt Kapitän und fordert höhere Ablösesummen von Trainern

Internationale Pressestimmen zur Formel 1

Berlin (dpa) - Reaktionen der internationalen Presse nach dem Formel-1-Sieg des britischen Mercedes-Fahrers Lewis Hamilton bei dem letzten Rennen vor der Sommerpause auf dem Hungaroring in Ungarn. Sebastian Vettel kam am Sonntag mit seinem Ferrari …
Internationale Pressestimmen zur Formel 1

Rummenigge im Attacke-Modus: Bayern-Boss prangert „Rumgeeiere“ an

Karl-Heinz Rummenigge präsentiert dem „frischen Burschen“ Niko Kovac am Ende der Münchner USA-Reise eine anspruchsvolle Wunschliste. Der Bayern-Chef zeichnet zudem ein düsteres Zukunftsbild der Bundesliga, deren internationale Wettbewerbsfähigkeit …
Rummenigge im Attacke-Modus: Bayern-Boss prangert „Rumgeeiere“ an