Fußball – Archiv

17-Jähriger nach Böllerwurf vor Gericht

17-Jähriger nach Böllerwurf vor Gericht

Münster - In Münster begann der Prozess gegen einen heute 17-Jährigen, der einen Sprenstoff-Böller bestellt hatte. Damit waren später im Fußballstadion von Osnabrück 33 Personen verletzt worden.
17-Jähriger nach Böllerwurf vor Gericht
VfB-Held Ibisevic: Dicke Lippe und Schweigen

VfB-Held Ibisevic: Dicke Lippe und Schweigen

Stuttgart - VfB Stuttgarts Pokalheld Vedad Ibisevic genoss seinen heiß ersehnten Treffer nur auf dem Platz und ließ sich von den Mannschaftskollegen und Fans ausgelassen feiern. Doch sprechen wollte er nicht.
VfB-Held Ibisevic: Dicke Lippe und Schweigen
Hohe Geldstrafe für "Clubberer" Gebhart

Hohe Geldstrafe für "Clubberer" Gebhart

Nürnberg - Der 1. FC Nürnberg bittet Timo Gebhart zur Kasse. Der 23-Jährige muss nach einer Rangelei in einer Nürnberger Diskothek weit nach Mitternacht wohl eine hohe Geldbuße bezahlen.
Hohe Geldstrafe für "Clubberer" Gebhart

Benitez: Abrechnung mit Chelsea

Middlesbrough - Rafael Benitez hat die Nase voll. Der Teammanager von Champions-League-Sieger FC Chelsea rechnet nach endlosen Demütigungen mit den Blues ab.
Benitez: Abrechnung mit Chelsea

Watzke sieht keinen Partner zum Pokern

München - Glänzen konnte Robert Lewandowski gegen die Bayern nicht, im Fokus stand Dortmunds Torjäger trotzdem. Sein Chef sieht kein Pokerspiel in der Personalie und „das …
Watzke sieht keinen Partner zum Pokern

Benzema mit 216 km/h geblitzt

Madrid - Der französische Nationalspieler Karim Benzema hat Ärger mit der spanischen Justiz, weil er mit 216 km/h geblitzt worden ist. Dem Stürmer von Real Madrid droht sogar eine Haftstrafe.
Benzema mit 216 km/h geblitzt

Betrüger kapert Adlers Facebook-Account

Hamburg - René Adler hat seine private Facebook-Seite gesperrt. Ein Betrüger hatte sich Zugang zu seinem Account verschafft und kriminelle Geschäfte unter dem Namen des HSV-Torhüters betrieben.
Betrüger kapert Adlers Facebook-Account

Müller und Kurz wollen bei Abstieg bleiben

Zuzenhausen - Das Duo aus Manager Andreas Müller und Trainer Marco Kurz will die sportlichen Geschicke der krisengeschüttelten TSG 1899 Hoffenheim auch im Abstiegsfall weiter bestimmen.
Müller und Kurz wollen bei Abstieg bleiben

Arjen Robben begeistert bei Bayern-Sieg

München - Nur dank Ribérys Sperre durfte Arjen Robben im bisher bedeutungsvollsten Bayern-Spiel 2013 überhaupt von Beginn an auflaufen. Jetzt winkt ihm wieder ein Stammplatz.
Arjen Robben begeistert bei Bayern-Sieg

Atlético Madrid im Pokalfinale mit Real

Sevilla - Atlético Madrid hat den Einzug ins spanische Pokalfinale geschafft. Dort trifft die Mannschaft auf Real Madrid. Der Ex-Schalker Ivan Rakitic konnte jedoch in letzter Minute einen Sieg verhindern.
Atlético Madrid im Pokalfinale mit Real

Arjen Robben schießt Bayern München ins Halbfinale

München - Der FC Bayern München regiert wieder unangefochten im deutschen Fußball. Mit dem verdienten 1:0 (1:0)-Sieg im Pokal-Viertelfinale gegen Borussia Dortmund rückte der designierte Meister die Kräfteverhältnisse endgültig wieder zurecht und …
Arjen Robben schießt Bayern München ins Halbfinale

Schalke scheitert bei UEFA mit Einspruch

Berlin - Die Europäische Fußball-Union hat den Einspruch des FC Schalke 04 gegen die Wertung des 1:1 im Achtelfinal-Hinspiel der Champions League bei Galatasaray Istanbul abgelehnt.
Schalke scheitert bei UEFA mit Einspruch

VfB Stuttgart zieht ins Pokal-Halbfinale ein

Stuttgart - Der VfB Stuttgart hat sich vom VfL Bochum nicht überraschen lassen und ohne Glanz das DFB-Pokal-Halbfinale erreicht. Der dreifache Cup-Gewinner bezwang den letzten Fußball-Zweitligisten im Wettbewerb am Mittwochabend mit wenig Aufwand …
VfB Stuttgart zieht ins Pokal-Halbfinale ein

Zorc: Lewandowski wird Vertrag nicht verlängern

München - Der Abschied von Stürmer Robert Lewandowski bei Borussia Dortmund steht fest, nur der Zeitpunkt ist noch offen. Das sagte jetzt BVB-Sportdirektor Michael Zorc.
Zorc: Lewandowski wird Vertrag nicht verlängern

Stuttgart kämpft sich ins Halbfinale

Stuttgart - Der VfB Stuttgart tanzt weiter auf drei „Hochzeiten“ und steht erstmals seit sechs Jahren wieder im Halbfinale des DFB-Pokals. Die schwachen Schwaben kamen gegen den glücklosen Zweitligisten VfL Bochum zu einem mühsamen 2:0.
Stuttgart kämpft sich ins Halbfinale

Beckenbauer von der UEFA ausgezeichnet

München - Franz Beckenbauer hat bei einer prominent besetzten Preisverleihung in München den UEFA President's Award erhalten. UEFA-Präsident Michel Platini überreichte dem "Kaiser" die Auszeichnung.
Beckenbauer von der UEFA ausgezeichnet

Stadt Aachen: Wir werfen Alemannia nicht raus

Aachen - Es gibt keine Tabus mehr: Alemannia Aachen hat nicht mehr genug Geld für den Tivoli und schaut sich nach einer neuen Spielstätte um. Nicht nötig, meint die Stadt.
Stadt Aachen: Wir werfen Alemannia nicht raus

Kein neuer Vertrag für Mike Hanke in Mönchengladbach

Mönchengladbach - Fußballprofi Mike Hanke muss sich einen neuen Verein suchen. Bundesligist Borussia Mönchengladbach wird den auslaufenden Vertrag mit seinem Stürmer nicht verlängern.
Kein neuer Vertrag für Mike Hanke in Mönchengladbach

Live-Ticker: FC Bayern - Borussia Dortmund

München - Im DFB-Pokal-Viertelfinale trifft der Tabellenführer FC Bayern München auf Meister Borussia Dortmund. Im Live-Ticker bleiben Sie auf dem Laufenden.
Live-Ticker: FC Bayern - Borussia Dortmund

Ryan Giggs vor seinem 1000. Einsatz als Profi

Manchester - Ryan Giggs ist ein Phänomen. Der Manchester-United-Veteran erklärt seine ewige Jugend mit guten Genen und seinem Yoga-Programm. Mit 39 Jahren steht er nun vor seinem 1000. Spiel als Fußball-Profi.
Ryan Giggs vor seinem 1000. Einsatz als Profi

Lewandowski-Poker wird zur Endlos-Debatte

München/Dortmund - Die Spekulationen über die Zukunft von BVB-Angreifer Lewandowski nehmen kein Ende. Dabei geht die Taktik der Münchner Vereinsführung, die Aufregung abzuschwächen, nur bedingt auf.
Lewandowski-Poker wird zur Endlos-Debatte

FC Bayern: Revanche oder schwarz-gelber Fleck

München - Bayern München gegen Double-Gewinner Borussia Dortmund: Im Viertelfinal-Schlager des DFB-Pokals geht es um Revanche und viel Prestige. Die großen Sprüche blieben diesmal aber aus.
FC Bayern: Revanche oder schwarz-gelber Fleck

Nach Schiri-Schelte: Tuchel deeskaliert

Mainz - Zwei umstrittene Szenen, aber ein handzahmer Thomas Tuchel: Der Trainer des FSV Mainz 05 gab sich nach dem denkwürdigen Viertelfinal-Aus gegen den SC Freiburg (2:3 n.V.) kleinlaut.
Nach Schiri-Schelte: Tuchel deeskaliert