1. WLZ
  2. Sport
  3. Fußball

FC Bayern stolpert schon wieder über Gladbach: Fehlstart in die Rückrunde

Erstellt:

Von: Patrick Mayer

Kommentare

Der FC Bayern vermasselt in der Bundesliga den Rückrunden-Start gegen Borussia Mönchengladbach. Ein 16-Jähriger kommt zu seinem Debüt. Das Spiel im Ticker zum Nachlesen.

FC Bayern München - Gladbach 1:2 (1:2)

Aufstellung Bayern:Ulreich - Pavard, Kimmich, Süle - Roca (75. Wanner), Sabitzer - Gnabry, Musiala, Müller, Tillman (75. Copado) - Lewandowski
Aufstellung Gladbach:Sommer - Ginter, Elvedi, Jantschke (67. Beyer) - Lainer (79. Herrmann), Koné, Kramer (79. Benes), Netz, Neuhaus (67. Plea), Stindl (90. Thuram) - Embolo
Tore:1:0 Lewandowski (18.), 1:1 Neuhaus (27.), 1:2 Lainer (31.)

>>> LIVE-TICKER AKTUALISIEREN <<<

Update vom 7. Januar, 22.30 Uhr: Fazit: Der von zahlreichen Corona-Ausfällen betroffene Spitzenreiter FC Bayern München ist mit einer Niederlage in die Rückrunde der Fußball-Bundesliga gestartet. Der deutsche Rekordmeister verlor am Freitagabend daheim 1:2 (1:2) gegen Borussia Mönchengladbach. Robert Lewandowski brachte die Münchner in der leeren Allianz Arena zwar in der 18. Minute in Führung. Florian Neuhaus und Stefan Lainer drehten mit ihren Toren in der 27. und 31. Minute aber die Partie. Trotz der Niederlage bleiben die Bayern klar Erster, Borussia Dortmund würde bei einem Sieg am Samstag in Frankfurt noch sechs Punkte zurückliegen.

Fußball-Bundesliga: FC Bayern verliert Rückrunden-Auftakt gegen Gladbach

90. Minute + 5: Das Spiel ist aus! Der FC Bayern verliert zum Rückrunden-Auftakt gegen „Angstgegner“ Gladbach.

90. Minute + 4: Pavard geht im Strafraum zu Boden. Mit ihm aber auch Keeper Sommer. „Das kann doch nie und nimmer Foul sein“, motzt Müller. Der Franzose ärgert sich: „Das war Ball.“ Der ist schon wieder nicht im Tor.

90. Minute: Wechsel bei Gladbach: Stindl hat fertig, Thuram ist mit dabei. Vier Minuten Nachspielzeit.

89. Minute: Standard der Münchner aus günstiger Position. Doch die Borussia kann den Ball rausschlagen.

87. Minute: Uhhhhhhh ... Stindl geht mit Schmerzen zu Boden. Der Gladbacher Routinier muss behandelt werden. Die Zeit geht von der Uhr. Kassiert der FC Bayern die dritte Saisonniederlage?

86. Minute: Gladbach verteidigt diszipliniert mit einer Fünferkette. Die Münchner kommen einfach nicht durch.

82. Minute: Kimmich rückt nach den Wechseln auf die Sechserposition nach vorne. Er soll seine Jungs antreiben. Gelingt es dem Schwaben noch?

79. Minute: Doppel-Wechsel bei Gladbach: Benes für Kramer, Herrmann für Lainer.

75. Minute: Doppel-Wechsel bei Bayern: Der erst 16-jährige Wanner darf für Roca ran, der 17-jährige Copado ersetzt Tillman in der Offensive. Nagelsmann lässt zwei Youngster ran.

72. Minute: Die Borussia kann die Bayern weit vom eigenen Tor wegschieben. Zu wenige Ideen beim Rekordmeister, bei dem Kimmich immer wieder die rechte Flanke in Richtung Mitte verlässt.

67. Minute: Doppel-Wechsel bei Gladbach: Torschütze und Ex-Löwe Neuhaus geht sichtlich zufrieden vom Feld. Stürmer Plea kommt für ihn in die Partie. Mutiger, weil offensiver Wechsel von Hütter. Beyer kommt zudem für Jantschke in die Partie.

64. Minute: Die Bayern rennen wie wild an. Die Gladbacher versammeln sich im und um den eigenen Sechzehner.

FC Bayern gegen Gladbach im Live-Ticker: Doppel-Chance für Thomas Müller

60. Minute: Nächste Riesen-Chance für die Bayern! Ein Kopfball-Ableger von Müller kullert neben den Pfosten. Doch Schiri Siebert entscheidet auf Stürmerfoul. Kimmich, der nebendran steht, rauft sich ungläubig die Haare.

Thomas Müller war mit der ersten Halbzeit gegen Gladbach natürlich nicht zufrieden.
Thomas Müller war mit der ersten Halbzeit gegen Gladbach natürlich nicht zufrieden. © CHRISTOF STACHE / AFP

60. Minute: Müllllllleeeerrrrr! Mein Lieber! Fuchsiger Flankenball aus dem Halbfeld an den zweiten Pfosten. Müller kreuzt und ist mit einem Müller‘schen Scherenschlag beinahe noch dran.

57. Minute: Das Spiel der Bayern wirkt etwas zerfahren. Kimmich verschiebt immer von der Rechtsverteidigerposition in die Mitte, kann sich nicht so recht entscheiden.

53. Minute: Kimmich bringt zwei scharfe Eckstöße an den ersten Pfosten. Beide Bälle kommen aber nicht beim Mitspieler an.

51. Minute: Der FC Bayern spielt ein hohes Pressing. Die Aktionen des Rekordmeisters wirken aber etwas verkompliziert. Die Borussia kann sich immer wieder aus der Drangphase befreien.

48. Minute: Keine Wechsel auf beiden Seiten. Die Bayern kommen erneut forsch aus der Kabine - aber nicht vor das Gladbacher Tor.

46. Minute: Weiter geht es mit dem Rückrunden-Auftakt in München.

FC Bayern gegen Gladbach im Live-Ticker: Münchner liegen zur Halbzeit hinten

Jamal Musiala (links) ist mit dem FC Bayern gegen Stefan Lainer und die Gladbacher Borussia gefordert.
Jamal Musiala (links) ist mit dem FC Bayern gegen Stefan Lainer und die Gladbacher Borussia gefordert. © Sven Hoppe/dpa

45. Minute + 4: Pause in München! Ein kurzweiliges Spiel geht in die Halbzeit.

45. Minute + 2: Riesige Riesen-Chance für die Bayern! Lewandowski tänzelt auf links Elvedi an der Grundlinie aus. Er schießt den Ball zwischen Sommer und der Torumrandung hindurch gegen den zweiten Pfosten. Listig! Den Nachschuss von Müller kratzt Ginter bärenstark von der Linie. Das kann, das muss vielleicht der Ausgleich sein.

45. Minute: Nächste Großchance für Gladbach! Die rechte Seite der Münchner ist völlig blank. Embolo kommt in Schussposition und haut wuchtig drauf. Doch „Ulle“ Ulreich lenkt die Kugel mit dem linken Arm über die Latte.

44. Minute: Gefährlich! Ex-Löwe Neuhaus kommt an den Fünfmeterraum. Er wird wenige Meter vor Ulreich regulär gestoppt. Aber es war eh die Hand im Spiel.

FC Bayern gegen Gladbach im Live-Ticker: Lewandowski rauscht in Sommer hinein

42. Minute: Uhhhhh ... Lewandowski rauscht im Fünfmeterraum in Keeper Sommer hinein. Da geht er doch etwas robust zu Werke und kann froh sein, dass er nicht die Gelbe Karte sieht.

41. Minute: Gladbach spielt nach dem Doppelschlag sehr viel selbstbewusster. Vorne lauert Embolo permanent.

38. Minute: Die Borussia hat in der Schaltzentrale und im defensiven Mittelfeld jetzt etliche Ballgewinne. Die Münchner tun sich schwer, dagegen anzukommen.

35. Minute: Gladbach spielt jetzt ein sehr kompromissloses Pressing. Die Reihen schließen sich eng, das Mittelfeld steht kompakt.

FC Bayern gegen Gladbach im Live-Ticker: Doppelschlag der Borussia in München

31. Minute: Tooooorrr! FC Bayern - Gladbach 1:2, Torschütze: Lainer. WAHNSINN! Die Gladbacher drehen die Partie hier in vier Minuten! Stefan Lainer nickt eine Ecke in die Maschen! Ulreich ist dran, kann den Einschlag aber nicht verhindern. Was ist denn hier jetzt auf einmal los?

27. Minute: TOR! FC Bayern - Gladbach 1:1, Torschütze: Neuhaus. Die Fohlen kommen besser ins Spiel und zum Ausgleich! Und der Oberbayer, der ehemalige Münchner Löwe macht‘s - Florian Neuhaus! Flanke von rechts, Querschläger von Kimmich, Volley-Abnahme von Neuhaus und drin.

Torschütze zum Gladbacher Ausgleich: Florian Neuhaus.
Torschütze für Gladbach: Florian Neuhaus. © Sven Hoppe/dpa

22. Minute: Fernschuss Sabitzer! Guter Versuch, aber drüber.

FC Bayern gegen Gladbach im Live-Ticker: Robert Lewandowski mit der Führung

18. Minute: Tooooooorrrrrr!!! FC Bayern - Gladbach 1:0, Torschütze: Lewandowski. Und die Bayern führen! Müller setzt Lewandowski in Szene und das bewährte Münchner Erfolgskonzept geht sofort auf! Satter Rechtsschuss, Elvedi kommt nicht hinterher, Sommer nicht ran - Führung für den FCB!

16. Minute: Es geht hin und her. Ein Box-to-Box-Spiel, sozusagen. Beide Teams arbeiten sich zum Tor vor.

10. Minute: Gnabryyyyyyy ... der Schwabe hält ansatzlos drauf. Sommer ist unten und pariert mit den Fäusten. Den zweiten Ball können die Gladbacher klären.

8. Minute: Jetzt kommt die Borussia. Hohes Pressing war in der kurzen Winterpause offenbar ein Thema bei den „Fohlen“.

5. Minute: Noch immer schneit es ununterbrochen in der bayerischen Landeshauptstadt. Den Münchnern macht das offensichtlich nichts auf. Sie ziehen weiter dynamisch ihr Spiel auf. Gladbach beginnt verhalten.

2. Minute: Die Bayern beginnen sehr forsch, schieben vorne entschieden drauf. Gnabry und Lewandowski kommen direkt in Abschlussposition, aber nicht zum Abschluss.

1. Minute: Los geht es in Fröttmaning!

FC Bayern - Gladbach im Live-Ticker: Julian Nagelsmann - „Wie Barcelona früher“

Update vom 7. Januar, 20.25 Uhr: Bayern-Trainer Julian Nagelsmann spricht bei DAZN - unter anderem über die Taktik gegen die Gladbacher. „Wir spielen mit sehr vielen Mittelfeldspielern. Wie Barcelona früher, mit gefühlt neun Mittelfeldspielern. Wir müssen schneller hinter die Kette kommen als im Pokal“, sagt der Oberbayer und meint: „Wenn jemand erwartet, dass ich mich heute verkünstelt habe, den muss ich enttäuschen. Es ist ein einfacher Plan, den wir haben. Er ist so einfach wie möglich gehalten.“

Update vom 7. Januar, 20.15 Uhr: Es schneit ordentlich im Münchner Norden. Und das bei Temperaturen um den Gefrierpunkt. Wird auch das Wetter heute ein Faktor gegen Gladbach?

Update vom 7. Januar, 20.05 Uhr: Gladbach-Trainer Adi Hütter spricht bei DAZN. „Es war lange Zeit ungewiss, wer spielen kann und wer nicht“, sagt der Österreicher mit Blick auf die angeschlagenen Bayern: „Spielen sie mit einer Dreierkette mit Kimmich zentral, spielen sie mit einer Viererkette mit Kimmich rechts? Das waren die Fragen vor dem Spiel. Sie haben aber immer noch eine sehr gute Mannschaft. Wir sind jedoch hier, um die Punkte mit nach Gladbach zu nehmen.“

FC Bayern - Gladbach im Live-Ticker: Oliver Kahn - „Ich habe im Fußball ja schon einiges erlebt“

Update vom 7. Januar, 19.45 Uhr: Oliver Kahn, Vorstandsboss des FC Bayern, steht bei DAZN am Mikrofon. Der einstige Bundesliga-Torhüter wird nach seiner Meinung dazu gefragt, dass das Spiel nicht abgesagt wurde - trotz der vielen Ausfälle bei den Münchnern. Kahn schaut ernst.

„Ich habe im Fußball ja schon einiges erlebt. Aber das ist für mich jetzt auch ein absolutes Novum. Dass elf unserer Stammspieler nicht dabei sind, auch Corona-bedingt. Es gibt Regularien der DFL, die akzeptieren wir für den heutigen Tag“, sagt der Badener: „Ich glaube nur, dass diese Regularien in einer Zeit gemacht wurden, als es noch kein Corona gab. Ich denke, es wäre sinnvoll, wenn es ruhiger wird, diese Regularien nochmal zu überarbeiten.“

FC Bayern - Gladbach im Live-Ticker: Aufstellung - Malik Tillman bei Münchnern von Anfang an

Update vom 7. Januar, 19.28 Uhr: Die Aufstellung des FC Bayern ist da: Angreifer Malik Tillman (19) rückt wegen der vielen Ausfälle in die Startelf. Zudem stellt Julian Nagelsmann offenbar gehörig um. So wird eine Dreierkette erwartet, mit Joshua Kimmich als eine Art „Libero“ in der Mitte. Oder lässt der 34-jährige doch ganz anders spielen? Gleich wissen wir mehr!

FC Bayern: Ulreich - Pavard, Kimmich, Süle - Roca, Sabitzer - Gnabry, Musiala, Müller, Tillman - Lewandowski

FC Bayern - Gladbach im Live-Ticker: Lange Liste an Ausfällen bei den Münchnern

Update vom 7. Januar, 19.15 Uhr: Welche Aufstellung wählt Bayern-Trainer Julian Nagelsmann? Selten war diese Frage spannender wie vor dem Match gegen die Gladbacher, da gleich 14 Münchner ausfallen. Wir verschaffen nochmal einen Überblick, um wenn es dabei geht - und warum:

Manuel Neuerpositiver Corona-Test
Dayot Upamecanopositiver Corona-Test
Lucas Hernándezpositiver Corona-Test
Niklas SüleRückenprobleme
Tanguy Nianzoupositiver Corona-Test
Alphonso Daviespositiver Corona-Test
Omar Richardspositiver Corona-Test
Josip StanisicMuskelbündelriss
Bouna SarrAfrika Cup
Leon GoretzkaHüftprobleme
Corentin Tolissopositiver Corona-Test
Leroy Sanépositiver Corona-Test
Kingsley Comanpositiver Corona-Test
Eric Maxim Choupo-MotingAfrika Cup

FC Bayern - Gladbach im Live-Ticker: Auch die Borussia hat gehörig Personalsorgen

Update vom 7. Januar, 18.50 Uhr: Auch Gladbach kommt personell arg gebeutelt aus der Winterpause in die Bundesliga-Rückrunde. Den „Fohlen“ fehlen sechs Spieler, darunter Nationalspieler Jonas Hofmann (Knie-OP). „Bayern-Schreck“ Ramy Bensebaini, der gegen die Münchner zuletzt immer seine Tore schoss, musste dagegen für den Afrika Cup abgestellt werden.

Update vom 7. Januar, 18.10 Uhr: Wegen der vielen Ausfälle werden bei den Münchnern heute sieben Youngster im Kader erwartet, die für den FC Bayern normalerweise in der zweiten Mannschaft in der Regionalliga* spielen. Darunter ist mit Angreifer Nemanja Motika vielleicht das aktuell größte Talent aus dem Nachwuchs des Bundesliga-Tabellenführers*. Der 18-jährige Linksaußen kommt in dieser Saison in der vierten Liga bereits auf 15 Treffer in 24 Partien.

Name:Alter:Position:
Bright Arrey-Mbi18Innenverteidiger
Jamie Lawrence19Innenverteidiger
Taylor Booth20Defensivallrounder
Arijon Ibrahimovic16Offensivallrounder
Paul Wanner16Offensivallrounder
Nemanja Motika18Offensivallrounder
Lucas Copado17Mittelstürmer

FC Bayern - Gladbach im Live-Ticker: Sorgen beim Bundesliga-Tabellenführer

Erstmeldung vom 7. Januar: München - Hier ist mächtig Zunder drin. FC Bayern gegen Borussia Mönchengladbach: Der Rückrunden-Auftakt der Bundesliga* wäre schon spannend genug, damit der „Elf vom Niederrhein“ ein absoluter Angstgegner der Münchner in der Allianz Arena* zu Gast ist. Doch die Coronavirus-Pandemie liegt auch über dem Spiel an diesem Freitagabend (20.30 Uhr) in Fröttmaning.

Und sorgt für richtig Spannung. Konkret: FCB-Trainer Julian Nagelsmann* muss auf 14 seiner Stars verzichten. Neun davon fallen wegen einer Corona-Infektion oder wegen Quarantäne nach einem positiven Test für das Heimspiel gegen die Westdeutschen aus.

FC Bayern - Gladbach im Live-Ticker: Viele Ausfälle bei den Münchnern

Darunter sind unter anderem Weltmeister Manuel Neuer sowie mit Dayot Upamecano*, Lucas Hernández und Tanguy Nianzou gleich drei mögliche Innenverteidiger. Der wahrscheinliche Ausfall von Niklas Süle wegen Rückenproblemen verschärft die Defensivsorgen des deutschen Bundesliga-Rekordmeisters* in diesen Tagen.

Mit dabei ist im Kader der Bayern* dagegen erstmals wieder Joshua Kimmich. Wegen wiederholter Quarantäne nach Begegnungen mit Kontaktpersonen und schließlich einem eigenen positiven Corona-Test musste der Nationalspieler seit Mitte November passen. Wie aus der Säbener Straße in München* zu hören war, belastete den Schwaben vor allem, dass er nicht auf dem Platz stehen konnte. Entsprechend emotional dürfte für den 26-Jährigen heute die Rückkehr in die Startelf werden.

Im Video: Verlässt Robert Lewandowski den FC Bayern?

Verfolgen Sie das Heimspiel des FC Bayern gegen Borussia Mönchengladbach am Freitagabend* hier im Live-Ticker. (pm) *tz.de und fupa.net sind Angebote von IPPEN.MEDIA

Auch interessant

Kommentare