Die Markenwerte der Fußballstars

Sehen Sie hier eine Liste der 20 wertvollsten deutschen Nationalspieler und Top-Bundesligaspieler aus Marketingsicht. Das internationale Beratungsunternehmen Batten & Company hat die Werte mit einer Methode ermittelt, mit der normalerweise der Wert von Industriemarken festgestellt wird. Platz 20: Lucas Barrios, Borussia Dortmund, Markenwert: 2,5 Millionen Euro.

Platz 19: Cacau, VfB Stuttgart, 3,1 Mio.

Platz 18: Arne Friedrich, VfL Wolfsburg, 3,7 Mio.

Platz 17: Miroslav Klose, FC Bayern München, 4,2 Mio.

Platz 16: Per Mertesacker, SV Werder Bremen, 4,6 Mio.

Platz 15: Sami Khedira, Real Madrid, 4,9 Mio.

Platz 14: René Adler, Bayer 04 Leverkusen, 6,3 Mio.

Platz 13: Manuel Neuer, FC Schalke 04, 6,6 Mio.

Platz 12: Stefan Kießling, Bayer 04 Leverkusen, 6,3 Mio.

Platz 11: Michael Ballack, Bayern 04 Leverkusen, 8,1 Mio.

Platz 10: Edin Dzeko, VfL Wolfsburg, 8,3 Mio.

Platz 9: Lukas Podolski, 1. FC Köln, 8,4 Mio.

Platz 8: Mario Gomez, FC Bayern München, 10,4 Mio.

Platz 7: Thomas Müller, FC Bayern München, 10,9 Mio.

Platz 6: Jerome Boateng, Manchester City, 11,4 Mio.

Platz 5: Mesut Özil, Werder Bremen, 12,2 Mio.

Platz 4: Philipp Lahm, FC Bayern München, 12,2 Mio.

Platz 3: Franck Ribery, FC Bayern München, 15,8 Mio.

Platz 2: Arjen Robben, FC Bayern München. 17,5 Mio

Platz 1: Bastian Schweinsteiger, FC Bayern München, 20,7 Mio. Euro

Die Markenwerte der Fußballstars

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare zu diesem Artikel