Perfekt: Thierry Henry in die USA

+
Thierry Henry spielte in Europa für den AS Monaco, Juventus Turin, FC Arsenal und FC Barcelona.

New York - Der französische Fußball-Star Thierry Henry spielt künftig für die New York Red Bulls.

Der 32-Jährige habe einen mehrjährigen Vertrag bei dem Verein der amerikanische Major League Soccer (MLS) unterschrieben, wie die Red Bulls am Mittwoch bekanntgaben.

Die verrücktesten Vereinsnamen der Welt

Die verrücktesten Vereinsnamen der Welt

Henry sei nicht nur ein Weltklassespieler, der die Mannschaft verbessern werde, sondern habe während seiner gesamten Karriere bewiesen, dass er ein Gewinner ist, sagte Sportdirektor Eric Soler in der Pressemitteilung. “Mein einziges Ziel während meiner Zeit hier ist es, dem Club zu helfen, seine erste Meisterschaft zu gewinnen“, sagte Henry.

Der Franzose war zuletzt beim FC Barcelona unter Vertrag. Sein Debüt gibt Henry bereits am 22. Juli gegen den britischen Club Tottenham Hotspurs.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare