Bad Wildungen Vipers – Archiv

Backhaus beziffert Rettungschancen auf 50 Prozent

Backhaus beziffert Rettungschancen auf 50 Prozent

Bad Wildungen - Während unklar ist, welche Rolle Katharina Merck bei der HSG Bad Wildungen/Friedrichstein noch spielt, hat Karsten Moos als Interimstrainer die „Vipers“-Mannschaft übernommen.
Backhaus beziffert Rettungschancen auf 50 Prozent
„Ein bisschen komisch für mich“

„Ein bisschen komisch für mich“

Buxtehude - Vor 17 Tagen spielte Sina Ritter bei der 22:29-Niederlage in Leverkusen noch für die Vipers, bevor die 19-Jährige wegen ihres gerade erhaltenen Studienplatzes für Grundschullehramt in Lüneburg die HSG aufgrund einer Ausstiegsklausel …
„Ein bisschen komisch für mich“
Mit Glück Spielausfall vermieden

Mit Glück Spielausfall vermieden

Bad Wildungen - Viel hat nicht gefehlt und das heutige Bundesligaspiel der HSG Bad Wildungen gegen den Buxtehuder SV (19.30 Uhr, Ense-Halle) wäre ausgefallen. Schon seit mehr als einem halben Jahr stand nämlich fest, dass am heutigen Mittwochabend …
Mit Glück Spielausfall vermieden

Wieder für positive Schlagzeilen sorgen

Bad Wildungen - Um im Nachholspiel (Mittwoch, 19.30 Uhr, Ense-Halle) den Buxtehuder SV aber überhaupt ärgern zu können, müssen sich die punktelosen Vipers gegenüber der Pokalpleite gegen den Thüringer HC aber gewaltig steigern.
Wieder für positive Schlagzeilen sorgen