Bad Wildungen Vipers – Archiv

Bad Wildungen verliert in Buxtehude klar

Bad Wildungen verliert in Buxtehude klar

Buxtehude. Der Ausflug der HSG Bad Wildungen nach Buxtehude ist völlig missglückt. Nach dem wichtigen 29:27-Sieg vor einer Woche gegen die HSG Bensheim/Auerbach kam die Mannschaft von Trainerin Tessa Bremmer beim Pokalsieger mit 22:37 (12:19) unter …
Bad Wildungen verliert in Buxtehude klar
Vipers wollen Buxtehude überraschen

Vipers wollen Buxtehude überraschen

Bad Wildungen. Nach dem sehr wichtigen 29:27-Erfolg über die HSG Bensheim/Auerbach hofft Bad Wildungens Trainerin Tessa Bremmer  (Sa., 16 Uhr, Sporthalle Nord) auf einen Coup ihrer Mannschaft beim Tabellenvierten Buxtehuder SV.
Vipers wollen Buxtehude überraschen
Vipers-Sieg gegen Bensheim/Auerbach

Vipers-Sieg gegen Bensheim/Auerbach

Bad Wildungen. Durch den sehr wichtigen 29:27 (14:17)-Erfolg über die HSG Bensheim/Auerbach hat die formverbesserte HSG Bad Wildungen nun fünf Punkte Vorsprung vor dem Vorletzten.
Vipers-Sieg gegen Bensheim/Auerbach

Vipers vor eminent wichtigem Spiel gegen van Gulik und Co.

Bad Wildungen. Zweimal hat Bad Wildungen daheim unnötig verloren, gegen Nellingen (26:30) und  Göppingen (28:31). Aber: „Es ist noch zu früh, um in Panik zu verfallen“, sagt Trainerin Tessa Bremmer vor dem wichtigen Match am Samstag 19 Uhr, …
Vipers vor eminent wichtigem Spiel gegen van Gulik und Co.

Vipers-Niederlage gegen Göppingen

Bad Wildungen. Nach der 26:30-Heimpleite gegen Nellingen verlor die erneut schwache HSG Bad Wildungen auch gegen Frisch Auf Göppingen mit 28:31 (15:15), womit die Vipers die Hinrunde als Tabellenzehnter abschließen.
Vipers-Niederlage gegen Göppingen

Vipers gegen Göppingen unter Druck

Bad Wildungen. Nach einer zuvor passablen Saison ist die HSG Bad Wildungen durch die überraschende 26:30-Heimpleite gegen den TV Nellingen unter Druck und in den Kampf gegen den Abstieg aus der 1. Frauenhandball-Bundesliga geraten.
Vipers gegen Göppingen unter Druck

Vipers holen Torfrau Anne Bocka aus Nellingen

Bad Wildungen. Am vergangenen Samstag zog sie den Vipers den Giftzahn, zur neuen Saison wird Anne Bocka nun eine Bad Wildungerin: Die Torhüterin wechselt vom TV Nellingen zum Waldecker Handball-Bundesligisten, wie die HSG Mittwoch früh mitteilte.
Vipers holen Torfrau Anne Bocka aus Nellingen

Bittere Heimpleite der Vipers gegen Nellingen

Bad Wildungen. Die Handballerinnen der HSG Bad Wildungen sind unsanft auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt worden. Das Bundesliga-Heimspiel gegen den TV Nellingen ging mit 26:30 (11:13) verloren.
Bittere Heimpleite der Vipers gegen Nellingen

Richtungsweisende Partie für Vipers

Bad Wildungen. Genau vier Wochen nach dem 30:27-Triumph über Tabellenführer Thüringer HC wollen die Erstligahandballerinnen der HSG Bad Wildungen morgen (19 Uhr, Ense-Halle) in ihrem erst fünften Saisonheimspiel auch den TV Nellingen schlagen und …
Richtungsweisende Partie für Vipers