Bad Wildungen Vipers – Archiv

Bad Wildungen Vipers stehen gegen Oldenburg vor richtungsweisendem Spiel

Bad Wildungen Vipers stehen gegen Oldenburg vor richtungsweisendem Spiel

Mit einem Sieg morgen (19 Uhr, Ense-Halle) über den VfL Oldenburg hätte die HSG Bad Wildungen erst einmal einen Platz im Tabellenmittelfeld der 1. Frauenhandball-Bundesliga sicher.
Bad Wildungen Vipers stehen gegen Oldenburg vor richtungsweisendem Spiel
HSG Bad Wildungen quittiert enttäuschende 20:24-Niederlage

HSG Bad Wildungen quittiert enttäuschende 20:24-Niederlage

Die Handballerinnen der HSG Bad Wildungen haben eine große Chance auf den ersten Auswärtssieg der Erstliga-Saison verpasst. Nachdem sie bis Mitte der zweiten Halbzeit geführt hatten, unterlagen die Vipers nach schwacher Schlussphase noch deutlich …
HSG Bad Wildungen quittiert enttäuschende 20:24-Niederlage
„Spiel, das wir gewinnen müssen“

„Spiel, das wir gewinnen müssen“

Drittes Spiel, zweiter Abstiegskandidat. Nach dem 27:22-Arbeitssieg gegen den 1. FSV Mainz 05 will die HSG Bad Wildungen morgen (19 Uhr, Nordheidehalle) bei Aufsteiger Handball-Luchse Buchholz 08-Rosengarten mit einem Sieg nachlegen, um in der …
„Spiel, das wir gewinnen müssen“

Vanessa Magg fällt 14 Monate aus

Bad Wildungen – Nach der ersten Operation am vergangenen Donnerstag wegen ihrer beim Testspiel am 12. August bei Borussia Dortmund (23:29) erlittenen Knieverletzung muss die Bad Wildunger Rückraumspielerin Vanessa Magg ein weiteres Mal unters Messer.
Vanessa Magg fällt 14 Monate aus

Heimpremiere geglückt: HSG Bad Wildungen schlägt Mainz 05 mit 27:22 

Die Saison-Heimpremiere der HSG Bad Wildungen ist geglückt. Vor den vom Gesundheitsamt genehmigten 120 Zuschauern gewannen die Vipers gegen den 1. FSV Mainz 05 mit 27:22 (10:8).
Heimpremiere geglückt: HSG Bad Wildungen schlägt Mainz 05 mit 27:22 

Bad Wildungen Vipers in Bietigheim unter Wert geschlagen

Wie war der Einstand für die Bad Wildungen Vipers in der Handball-Bundesliga der Frauen? Schlechter als insgeheim erhofft: Nachdem die HSG bei den letzten drei Partien nie höher als mit fünf Treffern Differenz verloren hatte, war der Unterschied am …
Bad Wildungen Vipers in Bietigheim unter Wert geschlagen

Smits gegen Smits: Schwesternduell zum Bundesliga-Start der Wildunger Vipers

An diesem Samstag wird Munia Smits sehr aufgeregt sein. Kein wunder: Bad Wildungens Neuzugang wird nicht nur sein Pflichtspieldebüt für die Vipers geben, sondern beim schweren Saisonstart bei der SG BBM Bietigheim (19 Uhr) auch noch erstmals auf …
Smits gegen Smits: Schwesternduell zum Bundesliga-Start der Wildunger Vipers

Gleich ein dicker Brocken: Bad Wildungen hofft auf Überraschung gegen Bietigheim

Zweiter gegen Kellerkind der Vorsaison, so beginnt aus Wildunger Sicht die Handball-Bundesliga der Frauen. „Mir passt es gut ganz, dass wir die Saison gegen Bietigheim beginnen“, sagt Tessa Bremmer vor der Partie an diesem Samstag (19 Uhr, …
Gleich ein dicker Brocken: Bad Wildungen hofft auf Überraschung gegen Bietigheim

Saisonstart der Vipers: Trainerin Bremmer von den Neuzugängen angetan

„Sie sind alle unkompliziert und sehr lernwillig“, beschreibt Vipers-Trainerin Tessa Bremmer ihre vier Neuen, die einen sympathischen und bodenständigen Eindruck hinterlassen.
Saisonstart der Vipers: Trainerin Bremmer von den Neuzugängen angetan