Volkmarsen düpiert die SG Bad Wildungen  

VfR gewinnt mit 3:0 auch sein viertes Hinrunden-Derby in der Gruppenliga

Volkmarsen düpiert die SG Bad Wildungen  

Volkmarsen düpiert die SG Bad Wildungen  
TSV/FC Korbach im Abstiegskampf angekommen
TSV/FC Korbach im Abstiegskampf angekommen
TSV/FC Korbach im Abstiegskampf angekommen
Adam Sek rettet TuSpo das Remis
Adam Sek rettet TuSpo das Remis
Adam Sek rettet TuSpo das Remis
Jan-Niklas Albers trifft auf beiden Seiten
Jan-Niklas Albers trifft auf beiden Seiten
Jan-Niklas Albers trifft auf beiden Seiten
Mengeringhausen sucht das Erfolgserlebnis,  Goddelsheim den Anschluss
Korbach. Manche sagen: Für die einen geht es schon um alles. In jedem Fall geht es beim Gruppenliga-Derby zwischen dem TuSpo Mengeringhausen und der SG Goddelsheim/Münden am Sonntag (15 Uhr) darum, welcher Aufsteiger dauerhaft konkurrenzfähig sein …
Mengeringhausen sucht das Erfolgserlebnis,  Goddelsheim den Anschluss
Volkmarsen als Derby-Favorit nach Bad Wildungen
Bad Wildungen. Ein Kreisvergleich mit unerwarteten Vorzeichen: Der beinahe abgestiegene VfR Volkmarsen läuft ab 15 Uhr als Favorit bei der SG Bad Wildungen/Friedrichstein auf.
Volkmarsen als Derby-Favorit nach Bad Wildungen

Lokaler Fußball – Fotos & Videos

Bundesliga-Talk mit André Schubert in Buchenberg

Bundesliga-Talk mit André Schubert in Buchenberg

Bildergalerie Südwaldecker-Cup

Bildergalerie Südwaldecker-Cup

So spielte und feierte die SG Goddelsheim/Münden

So spielte und feierte die SG Goddelsheim/Münden

Lokaler Fußball – Weitere Meldungen

Wohin führt der Weg des SC Willingen?

Willingen. Die Auswärtsaufgabe wird durch den Rücktritt von Trainer Rolf Gollin beim RSV Petersberg nicht leichter. Aber auch vorher war es am Samstag (15.30 Uhr) für Uwe Schäfer „ein richtungsweisendes Spiel“.
Wohin führt der Weg des SC Willingen?

3:0 gegen Homberg: Goddelsheim/Münden nutzt den "Platzvorteil"

Münden. Damit musste man nicht unbedingt rechnen: Der hochgelobte FC Honberg wurde von   Goddelsheim/Münden mit einem 3:0 auf die Heimreise geschickt - erster SG-Sieg seit Ende August.
3:0 gegen Homberg: Goddelsheim/Münden nutzt den "Platzvorteil"

VfR Volkmarsen für Einsatz nicht belohnt

Volkmarsen. Der VfR Volkmarsen hat dem Tabellenführer einen großen Kampf geliefert, aber am Ende stand er beim 3:4 (1:1) gegen Eintracht Baunatal doch mit leeren Händen da.
VfR Volkmarsen für Einsatz nicht belohnt
WLZ auf Face­book
Die WLZ bei Facebook. Gefällt mir.
WLZ auf Face­book
Fotos bestellen
Die schönsten Fotos der WLZ direkt online bestellen.
Fotos bestellen

Lokaler Fußball – Weitere Meldungen

Mengeringhausen verliert Kellerduell 

Baunatal. Und erneut hat es für die Fußballer des TuSpo Mengeringhausen wieder nur für ein Lob vom Gegner gereicht, von den Punkten gab der KSV Baunatal II keinen her. 2:3 mussten sich die Spieler von Trainer Jörg Büchse in diesem Kellerduell …
Mengeringhausen verliert Kellerduell 

SC Willingen verliert ganz schwaches Spiel mit 2:3

Willingen. Die erste Heimpleite ist perfekt: Ein ganz schwaches Fußballspiel mündete in der 2:3 (1:2)-Niederlage des SC Willingen gegen den TSV Rothwesten.
SC Willingen verliert ganz schwaches Spiel mit 2:3

Derby klare Sache für den TSV/FC Korbach

Korbach. Die Serie gegen die SG Bad Wildungen/Friedrichstein hat gehalten, der TSV/FC Korbach gewann das Gruppenliga-Derby mit 4:1 (2:0). Es war freilich ein Duell ohne große fußballerischen Glanz, es fehlte schlichtweg jeglicher Biss 
Derby klare Sache für den TSV/FC Korbach

"Henner" Osterhold: „Bei uns bricht keine Panik aus“

Korbach. Jan-Hendrik Osterhold (37), den beim TSV/FC Korbach alle „Henner“ rufen, ist mit rund 650 Spielen, die er im Mittelfeld oder der Defensive bestritt, allein in der ersten Mannschaft der Rekordhalter an der Hauer. Im WLZ-Interview spricht er …
"Henner" Osterhold: „Bei uns bricht keine Panik aus“

Korbach empfängt Bad Wildungen zum Krisen-Derby der Gruppenliga

Korbach. Wenn das Gesetz der Serie hält, brauchen die Zuschauer gar nicht auf die Hauer zu gehen an diesem Samstag (16 Uhr). Aber Fußball ist ja nun mal nicht berechenbar.
Korbach empfängt Bad Wildungen zum Krisen-Derby der Gruppenliga

Drei Punkte sind für SC Willingen Pflicht

Willingen. „Wir wollen die drei Punkte definitiv in Willingen behalten“, sagt Trainer Uwe Schäfer vor dem Verbandsligaspiel (Sa., 17 Uhr, Hoppecketalstadion) gegen den TSV Rothwesten.
Drei Punkte sind für SC Willingen Pflicht

Aus den anderen Ressorts

Sieben aus Siebenhundert: Die Kandidaten für das Bundestagspräsidium

Sieben aus Siebenhundert: Die Kandidaten für das Bundestagspräsidium

Bundestag konstituiert sich - Schon droht Ärger mit der AfD

Bundestag konstituiert sich - Schon droht Ärger mit der AfD

Einigung auf neue EU-Maßnahmen gegen Lohndumping

Einigung auf neue EU-Maßnahmen gegen Lohndumping

Gabriel: Schäuble trägt Verantwortung für den „Scherbenhaufen“ Europa

Gabriel: Schäuble trägt Verantwortung für den „Scherbenhaufen“ Europa