Lokaler Fußball – Archiv

Beim DFB im Notizbuch: Brian Schwechel

Beim DFB im Notizbuch: Brian Schwechel

Freienhagen. Das Leben bietet Türen an, die sich nur einmal öffnen, wer diesen Moment nutzt und durchgeht, dem eröffnen sich neue Möglichkeiten. Brian Schwechel hat vielleicht solch eine Schwelle übertreten. Er war da, als es beim …
Beim DFB im Notizbuch: Brian Schwechel
Derby endet mit gerechtem Remis

Derby endet mit gerechtem Remis

Netze. Keinen Sieger gab es im Gruppenliga-Derby am Freitagabend zwischen Eintracht Waldeck und dem TSV/FC Korbach II. Nach nur selten aufregenden 92 Minuten hieß es gerechterweise 2:2.
Derby endet mit gerechtem Remis
Warum nicht überraschen?

Warum nicht überraschen?

Harte Nuss hier, richtungsweisende Partie da. Während der SC Willingen am Sonntag gegen den Verbandsliga-Zweiten SG Bad Soden trotz Heimvorteil in der Außenseiterrolle steckt, will der TSV/FC Korbach nach dem jüngsten Coup gegen Hessen Kassel II nun …
Warum nicht überraschen?

SG Ense fährt illusionslos zum Spitzenreiter

Nach dem Derby TSV Waldeck gegen TSV/FC Korbach II gehen am Wochenende vier weitere heimische Gruppenligisten  auf Punktejagd.
SG Ense fährt illusionslos zum Spitzenreiter

Aufwärtstrend bestätigen

Der Fünfte empfängt heute (19 Uhr) zum Heimspiel den Drittletzten der Fußball-Gruppenliga. Gäbe es da nicht die speziellen Derby-Gesetze, so wäre die Partie Eintracht Waldeck gegen TSV/FC Korbach II eine klare Angelegenheit für die Mannschaft von …
Aufwärtstrend bestätigen

Sek setzt zum Alleingang an

Christoph Osterhold (Korbach) hält weiterhin die Spitze in der Verbandsliga-Torjägerliste. In der Fußball-Gruppenliga entwickelt sich der Kampf um die Torjägerkrone zu einem Zweikampf.
Sek setzt zum Alleingang an

Kein Sieger im Spitzenspiel

Gut 200 Zuschauer verfolgten das Kreisoberliga-Spitzenduell. Der VfR Volkmarsen hat sich mit dem 2:2 gegen die SG Höringhausen/Meineringhausen die Halbzeitmeisterschaft gesichert
Kein Sieger im Spitzenspiel

Zweifelhaftes Tor raubt SSG den Punkt

Mit 2:4 (1:1) verlor die SSG Ense/Nordenbeck ihr Heimspiel gegen einen durchaus schlagbaren FC Körle und die Gäste profitierten bei zwei Toren, von zweifelhaften Schiedsrichterentscheidungen.
Zweifelhaftes Tor raubt SSG den Punkt

Den Sack nicht zugemacht

Der TSV/FC Korbach II hat knapp den zweiten Sieg in Folge verpasst. Im Gruppenliga-Derby gegen die SG Bad Wildungen/Friedrichstein musste der Aufsteiger erst in der Nachspielzeit, zudem durch einen ärgerlichen Foulelfmeter, den 1:1-Ausgleich …
Den Sack nicht zugemacht

„Mehr verdient gehabt“

Denn sie wissen, was sie können. Diese Qualität macht den TSV Wabern stark, so stark, dass sie ein gut spielendes Team vom TuS Bad Arolsen sogar noch mit 4:0 (1:0) in die Schranken weisen können.
„Mehr verdient gehabt“

„Mit zehn Mann besser als mit elf“

„Wir haben mit zehn Mann besser gespielt, als mit elf“, sagte Eintracht Eintracht Waldecks Spielertrainer Sacha Lehmann nach dem 3:1 (1:1)-Erfolg beim 1. FC Schwalmstadt II.
„Mit zehn Mann besser als mit elf“

Am Ende der Sieg nicht unverdient

Korbach. Dank einer starken kämpferischen Leistung und mit etwas Glück hat der TSV/FC Korbach den bisherigen Rangdritten Hessen Kassel II mit 2:1 (0:1) niedergerungen.
Am Ende der Sieg nicht unverdient

Schattenseite verlassen

Trainer können auch in Englischen Wochen keine britische Zurückhaltung der Fragesteller erwarten. Deshalb muss sich Jörg Büchse diese Worte anhören, obwohl der Trainer des TSV/FC Korbach sich am liebsten die Ohren zu halten möchte.
Schattenseite verlassen

Sehnsucht nach Kontinuität

Der TSV/FC Korbach trifft im Gruppenliga Derby auf die SG Bad Wildungen/Friedrichstein
Sehnsucht nach Kontinuität

SC Willingen kriegt fünf Treffer

Erst das Flutlicht ausgefallen, dann eine 0:5-Niederlage quittiert: Die Fußballer des SC Willingen haben in der Verbandsliga Nord bei der SV Eschwege einen Abend zum Vergessen erlebt.
SC Willingen kriegt fünf Treffer

Frühe Chancen nicht genutzt

Wieder viele Gegentore, wieder keine Punkte: Die Fußballer des TSV/FC Korbach haben gestern Abend das Nachholspiel beim Hünfelder SV mit 2:5 (0:3) verloren.
Frühe Chancen nicht genutzt

Keine Scheunentore auf der Torwiese

Nach sieben Punkten aus den letzten drei Begegnungen trauen sich die Verbandsliga-Fußballer des SC Willingen heute (Anpfiff 19.30 Uhr) auch im Nachholspiel bei der SV Eschwege was zu.
Keine Scheunentore auf der Torwiese

Hinten endlich gut stehen

Der TSV/FC Korbach muss heute in der Fußball-Verbandsliga zum  Hünfelder SV reisen.
Hinten endlich gut stehen

Letzte Ecke sorgt für K.o.

Ausgerechnet zum Kirmeswochenende wurde den A-Junioren der JSG Meineringhausen/Freienhagen die Feierlaune genommen. Sie unterlagen dem Tabellendritten der Verbandsliga, JFV Bad Soden-Salmünster, in letzter Sekunde mit 2:3 (1:1).
Letzte Ecke sorgt für K.o.

Edertal holt 0:3-Rückstand auf

Korbach. Die 2:3-Niederlage der A-Junioren des TuSpo Mengeringhausen im Gruppenliga-Verfolgerduell gegen die JSG Edermünde hatte vermutlich auch eine konditionelle Ursache.
Edertal holt 0:3-Rückstand auf

SC Willingen feiert "Dreier" im Kellerduell

Willingen. Der SC Willingen hat im Abstiegskampf der Fußball-Verbandsliga Nord drei wichtige Punkte eingesammelt. Gegen den Tabellenvorletzten KSV Baunatal II setzte sich die Mannschaft von Uwe Schäfer am Ende verdient mit 4:2 durch – die Upländer …
SC Willingen feiert "Dreier" im Kellerduell

Am "Bolztag" für die Eintracht nichts zu holen

Waldeck. Frühe Gegentore bringen eine Mannschaft aus dem Konzept. Doch nach 90 Minuten waren es nicht nur die Treffer von Kosar (4.) und Kevin Jahn (19.), dem ein Eigentor unterlief, die Waldeck im Gruppenligaspiel gegen den TSV Rengershausen aus …
Am "Bolztag" für die Eintracht nichts zu holen

Korbach verliert mit 2:4 in Melsungen

Melsungen/Korbach. Der TSV/FC Korbach kommt nicht vom Fleck. Trotz einer deutlichen Steigerung in punkto Einsatz und Leistung verlor die Mannschaft von Jörg Büchse mit 2:4 beim Melsunger FV, in der Tabelle der Verbandsliga Nord steht sie …
Korbach verliert mit 2:4 in Melsungen