Lokaler Fußball – Archiv

Bronnzeller Siegesserie brechen

Bronnzeller Siegesserie brechen

Bronnzeller Siegesserie brechen
SSG rechnet sich was aus gegen Willingen

SSG rechnet sich was aus gegen Willingen

Rhena  Bei einigen Kaltgetränken haben die Verbandsliga-Fußballer des SC Willingen am Sonntag nach dem 0:2 gegen Sand den Klassenerhalt genossen. Bevor sie die Saison beenden können, wartet am Mittwoch (19 Uhr) in Rhena noch das Kreispokalfinale …
SSG rechnet sich was aus gegen Willingen
Frank Vester hört bei Eintracht Edertal auf

Frank Vester hört bei Eintracht Edertal auf

Bergheim/Anraff. Frank Vester ist nicht länger Trainer bei Eintracht 04 Edertal. Der 44-Jährige legte sein Amt nach dem letzten Spiel der Fußball-Kreisoberliga am Samstag nieder, wie er der WLZ mitteilte.
Frank Vester hört bei Eintracht Edertal auf

Toni Martins trainiert TSV/FC-Reserve

Korbach. Toni Martins wird neuer Trainer des TSV/FC Korbach II. Der bisherige Coach der SG Adorf/Vasbeck tritt beim Gruppenliga-Absteiger die Nachfolge von Martin Wagner an, teilte TSV-Spartenchef Jürgen Luther mit. 
Toni Martins trainiert TSV/FC-Reserve

Verloren und doch glücklich

Willingen. Der SC Willingen bleibt Fußball-Verbandsligist, weil zeitgleich der direkte Konkurrent SVA Bad Hersfeld bei Hessen Kassel II mit 0:5 unterlag. Mit einem Heimsieg hätten die Upländer den Klassenerhalt aus eigener Kraft eingetütet.
Verloren und doch glücklich

Erneute Pleite kassiert 

Schwalmstadt. Erneute Pleite für die Verbandsligafußballer des TSV/FC Korbach: Beim Tabellenzweiten 1. FC Schwalmstadt verlor der Absteiger mit 1:5 (1:2).
Erneute Pleite kassiert 

Korbach II beim 0:3 mit drei Keepern

Immichenhain. Not macht erfinderisch, Personalnot auch: Der TSV/FC Korbach II ist zum Saisonabschluss mit drei Torhütern aufgelaufen.
Korbach II beim 0:3 mit drei Keepern

Dreierpack von Kevin Staniek

Nieder-Ense. Die SSG Ense/Nordenbeck hat die Saison der Fußball-Gruppenliga mit dem 4:2 (2:0)-Erfolg über den TSV Mengsberg versöhnlich abgeschlossen. Jubeln mochte aber niemand nach nur einem Jahr in der Liga, in der sich die Mannschaft von Michael …
Dreierpack von Kevin Staniek

TSV Lütersheim meldet Mannschaft ab 

Korbach. Die SG Helmighausen/Hesperinghausen/Neudorf steigt nach zwei Jahren wieder aus der Kreisoberliga Waldeck ab. Das Schlusslicht trennte sich zwar 0:0 vom TSV Berndorf, doch Abstiegsrivale SV Sachsenhausen/Freienhagen holte ebenfalls einen …
TSV Lütersheim meldet Mannschaft ab 

Trainer Backhaus muss gehen

Altenlotheim. Ganz im Zeichen des Abschieds von Alexander Köster sollte der Saisonausklang des TSV Altenlotheim beim Spiel gegen den 1. FC Schwalmstadt II stehen. Doch eine andere Personalie rückte beim 6:0-Erfolg gegen den Absteiger, der zur …
Trainer Backhaus muss gehen

6:1 - SG Bad Wildungen spielt um Verbandsliga-Aufstieg 

Waldeck. Die SG Bad Wildungen/Friedrichstein hat Platz zwei in der Gruppe 1 der Gruppenliga Kassel behauptet - und wie: Mit 6:1 gewannen die Badestädter das Derby bei Eintracht Waldeck und starten am Mittwoch erneut in der Aufstiegsrunde zur …
6:1 - SG Bad Wildungen spielt um Verbandsliga-Aufstieg 

TuS Bad Arolsen muss absteigen

Bad Arolsen. Der TuS Bad Arolsen ist aus der Gruppenliga abgestiegen. Zwar harrt das letzte Saisonspiel der Residenzstädter noch seiner Wertung - der Schiedsrichter brach es beim Stande von 7:0 für Eintracht Baunatal in der 52. Minute ab -, …
TuS Bad Arolsen muss absteigen

Charakter einer Klagerunde

Mehlen. Weil auch in 15 Jahren in Hessen immer noch flächendeckend Fußball gespielt werden soll, will der Hessische Fußballverband (HFV) den Vereinen durch den auf dem Amateurfußballkongress 2012 in Kassel beschlossenen Masterplan unter die Arme …
Charakter einer Klagerunde

Bad Wildunger Endspiel bei motivierten Waldeckern

Waldeck/Bad Wildungen. Das Derby als Endspiel: Diese spannende Konstellation ergibt sich für das Aufeinandertreffen von Eintracht Waldeck und der SG Bad Wildungen/Friedrichstein an diesem Samstag am letzten Saison-Spieltag der Fußball-Gruppenliga.
Bad Wildunger Endspiel bei motivierten Waldeckern

Willingen hat Matchball und eigenen Aufschlag

Willingen. Sie müssen nur noch den letzten Schritt gehen. Mit einem Heimsieg am Sonntag (15 Uhr) gegen den SSV Sand hätte der SC Willingen den Klassenerhalt in der Verbandsliga Nord in der Tasche.
Willingen hat Matchball und eigenen Aufschlag

Vogel und Schmelter gehen

Korbach. Zwei langjährige Stammspieler des TSV/FC Korbach geben am letzten Saisonspieltag der Fußball-Verbandsliga Nord ihren Ausstand: Mittelfeldspieler Jan-Henrik Vogel und Torhüter Steven Schmelter verlassen den Verein
Vogel und Schmelter gehen

SG Münden/ Goddelsheim II Meister

Münden. Als Klassenleiter Gottfried Henkelmann die Plakette und Urkunde an Kapitän Patrick Grebe übergab, war es amtlich: die SG Münden/Goddelsheim II ist Meister der B-Liga und Aufsteiger in die A-Liga.
SG Münden/ Goddelsheim II Meister

Volkmarsen vorzeitig Meister

Volkmarsen. Mit Pauken und Trompeten geht man eigentlich unter – nicht so in Volkmarsen, denn genau mit diesen Instrumenten feuern die Anhänger des VfR Volkmarsen ihre Mannschaft an.
Volkmarsen vorzeitig Meister

TSV/FC Korbach nach 0:4 nur noch 3:4

Korbach. Die Verabschiedung von den Fans mit einem Sieg ist nicht geglückt. Absteiger TSV/FC Korbach verlor die vorerst letzte Heimpartie in der Fußball-Verbandsliga Nord mit 3:4 (0:3) gegen den Hünfelder SV.  
TSV/FC Korbach nach 0:4 nur noch 3:4

0:3 - Waldeck lässt es ausklingen

Es wird wohl doch nichts mit Platz fünf für die Eintracht. Drei Punkte bekommen auch die Waldecker abgezogen wegen des Jugendspieler-Paragraphen. Am Sonntag in Homberg konnten sie sich diese nicht "zurückholen".
0:3 - Waldeck lässt es ausklingen

SG Bad Wildungen bringt 5:0-Führung knapp ins Ziel

Platz zwei weiter fest im Blick: Mit 5:3 (5:0) gewinnt die SG Bad Wildungen/Friedrichstein ihr Heimspiel gegen die SG Kirchberg/Lohne.
SG Bad Wildungen bringt 5:0-Führung knapp ins Ziel

SC Willingen findet sportliche Antwort auf Punktabzug

Willingen. Zunächst einmal aufatmen beim SC Willingen. Mit dem 2:1-Sieg beim TSV Lehnerz II haben die Upländer vor dem Saisonfinale wieder den ersten Nichtabstiegsplatz in der Verbandsliga Nord ergattert.
SC Willingen findet sportliche Antwort auf Punktabzug

Rhodens Frauen lassen die Korken knallen

Rhoden. „Überall auf der Welt scheint die Sonne“, prangt auf den schwarzen Shirts der Fußballerinnen der Germania. In Rhoden schien die Sonne am Samstagabend aber noch besonders hell.
Rhodens Frauen lassen die Korken knallen