Lokaler Fußball – Archiv

Souveräner Startsieg

Souveräner Startsieg

Auftakt nach Maß für Fußball-Verbandsligist SC Willingen.
Souveräner Startsieg
Fehlstart für die SG Bad Wildungen/Friedrichstein

Fehlstart für die SG Bad Wildungen/Friedrichstein

Fehlstart für die SG Bad Wildungen/Friedrichstein. In der Fußball-Gruppenliga verlor der Zweite der Vorsaison bei der SG Neuental/Jesberg mit 1:3 (0:2).
Fehlstart für die SG Bad Wildungen/Friedrichstein
Fehlstart für die Eintracht

Fehlstart für die Eintracht

Waldeck. Das hatte sich Sacha Lehmann anders vorgestellt: Der Trainer der Waldecker Eintracht hatte mit einem Sieg gerechnet, statt dessen unterlag seine Mannschaft zum Saisonauftakt der Gruppenliga der SG Kirchberg/Lohne mit 1:3 (1:2).
Fehlstart für die Eintracht

Korbach bejubelt 4:2 über Körle

Korbach. Der erste "Dreier" der neuen Gruppenliga-Saison geht an Korbach. Mit 4:2 (2:0) bezwang der TSV/FC im Startspiel auf der Hauer den fast gleichwertigen FC Körle. Gleich drei Treffer fielen vom Punkt.
Korbach bejubelt 4:2 über Körle

Goddelsheim/Münden torhungrig

Korbach. Zu einem Torfestival entwickelte sich auch das Spiel der SV Freienhagen/Sachsenhausen gegen Kreisoberligakonkurrent Eintracht Edertal, das die Gastgeber 7:2 (3:1) gewannen.
Goddelsheim/Münden torhungrig

SC Willingen will mutig starten

Willingen. Das 2:4 im Hessenpokal gegen den FC Ederbergland war der richtige Gradmesser. Daraus will der SC Willingen für den Verbandsliga-Auftakt beim 1. FC Schwalmstadt am Sonntag (15 Uhr) die richtigen Lehren ziehen – und Zählbares verbuchen.
SC Willingen will mutig starten

Einen Fehlstart möglichst vermeiden

Korbach. Der Ball rollt auch wieder in der Gruppenliga: Allen voran hofft Absteiger TSV/FC Korbach auf ein Erfolgserlebnis gleich zum Auftakt gegen den FC Körle. Zuhause startet auch Eintracht Waldeck, während der VfR Volkmarsen erst am 10. August …
Einen Fehlstart möglichst vermeiden

Gast eine Klasse stärker

Ohne Chance war Verbandsligist SC Willingen in der 1. Runde des Fußball-Hessenpokals auf Verbandsebene bei der 2:4 (0:2)-Niederklage gegen den FC.
Gast eine Klasse stärker

Das Duell der Besten: SC Willingen – FC Ederbergland

Willingen. Es ist das Duell der beiden besten Mannschaften des Kreises. Der SC Willingen und der FC Ederbergland stehen sich Dienstag (19.30 Uhr) in der ersten Runde des Fußball-Hessenpokals auf Verbandsebene gegenüber. 
Das Duell der Besten: SC Willingen – FC Ederbergland

Münden/Goddelsheim besiegt Korbach 

Bad Arolsen. Titelverteidiger SC Willingen steht im Endspiel um den Fußball-Kreispokal in Waldeck. Der überragende Patrick Plonka führte den Verbandsligisten aus dem Upland zum 8:0-Erfolg beim TuS Bad Arolsen. Der zweite Finalist heißt SG …
Münden/Goddelsheim besiegt Korbach 

SG Neukirchen gelingt die Überraschung

Korbach. Die Fußballer geizten wahrlich nicht mit Toren, in der ersten Runde des Waldecker Pokals kamen die Zuschauer auf ihre Kosten. Die größte Überraschung schaffte C-Ligist SG Neukirchen/Sachsenberg, der die klassenhöhere FSG …
SG Neukirchen gelingt die Überraschung

Prestigeduell zum Start

Dem verpassten Endspiel im Waldecker Fußball-Pokal durch die Niederlage gegen Mengeringhausen im Halbfinale trauern die Kicker der SG Rhoden/Schmillinghausen immer noch nach.
Prestigeduell zum Start

Münden/Goddelsheim überrascht Eintracht Waldeck

Korbach. Die SG Goddelsheim/Münden hat überrascht, ist mit einem 5:2 gegen Gruppenligist Eintracht Waldeck ins Halbfinale des Kreispokals eingezogen. Zweistellig setzten sich der SC Willingen bei der SSG Ense/Nordenbeck (10:0) und der TSV/FC Korbach …
Münden/Goddelsheim überrascht Eintracht Waldeck

Endlich wieder Stadtderby zwischen Bad Arolsen und Mengeringhausen

Korbach. Der Hessenpokal macht’s möglich: Erstmals seit langen Jahren treten sich die Fußballer des TuS Bad Arolsen und des TuSpo Mengeringhausen wieder in einem Pflichtspiel gegenüber.
Endlich wieder Stadtderby zwischen Bad Arolsen und Mengeringhausen

Elfmeterkiller Niclas Köhler

Bad Wildungen. Torwart Niclas Köhler war der überragende Spieler beim Südwald-ecker Fußball-Cup in Bad Wildungen.
Elfmeterkiller Niclas Köhler

Mengeringhausen besiegt Volkmarsen vom Punkt aus

Korbach. Der TuSpo Mengeringhausen und die SG Goddelsheim/Münden stehen im Viertelfinale des Fußball-Hessenpokals auf Kreisebene. Der KOL-Neuling muss nach dem 5:4 im Elfmeterschießen gegen den VfR Volkmarsen nun zum TuS Bad Arolsen. Die …
Mengeringhausen besiegt Volkmarsen vom Punkt aus

Elf Neue: Aufsteiger Volkmarsen verbreitert den Kader

Volkmarsen. Weg von hier? Nein, danke. Der VfR Volkmarsen zählt zu den heimischen Fußballclubs, die keine Abgänge zu beklagen haben vor der neuen Saison. Warum auch? Die Nordwaldecker sind schließlich mit beiden Seniorenmannschaften aufgestiegen – …
Elf Neue: Aufsteiger Volkmarsen verbreitert den Kader

Kasseler Torwirbel erst nach der Pause 

Korbach. Am Ende war's ein standesgemäßes Ergebnis. Mit 6:0 (1:0) hat der KSV Hessen Kassel das Testspiel am Mittwochabend beim TSV/FC Korbach gewonnen. Doch überzeugen konnte der Regionalligist allenfalls bedingt.
Kasseler Torwirbel erst nach der Pause 

Ense/Nordenbeck gewinnt in der Verlängerung

Korbach. Das durfte man erwarten: Keine Überraschungen brachte der Auftakt zum Hessenpokal im Kreis Waldeck am Mittwochabend.
Ense/Nordenbeck gewinnt in der Verlängerung

Ab 5. August rollt in den Kreisligen der Ball

Höringhausen. Am ersten August-Wochenende startet die Saison für die Fußballer in den unteren Waldecker Spielklassen. Den Rahmen dafür steckten die Vereinsvertreter in der jährlichen Sommersitzung in Höringhausen ab.
Ab 5. August rollt in den Kreisligen der Ball

Der Hessenpokal startet durch

Korbach. Sechs Wochen nach dem Finale der vergangenen Saison nimmt der Hessenpokal der neuen Spielzeit im Fußballkreis Waldeck Fahrt auf.
Der Hessenpokal startet durch

Weniger Stress im Abstiegskampf 

Volkmarsen. Mit drei Partien startet die Staffel 1 der Fußball-Gruppenliga Kassel am Samstag, 30. Juli, in die neue Saison. Die anderen fünf Begegnungen des ersten Spieltags folgen am Sonntag, der für die meisten der 16 Vereine Spieltag Nummer eins …
Weniger Stress im Abstiegskampf 

Standesgemäßer Sieg für KSV Hessen

Willingen. Fußball-Regionalligist KSV Hessen Kassel hat dem SC Willingen im Testspiel am Sonntag im Hoppecketalstadion keine Sekunde zum Durchschnaufen gelassen. Am Ende unterhaltsamer 90 Minuten stand ein 4:0 (2:0)-Erfolg des Favoriten.
Standesgemäßer Sieg für KSV Hessen