Lokaler Fußball – Archiv

Altenlotheimer Lupfer sitzen, Wildunger Abwehr patzt

Altenlotheimer Lupfer sitzen, Wildunger Abwehr patzt

Bad Wildungen. Auch das Derby gegen den ebenfalls gebeutelten TSV Altenlotheim hat der SG Bad Wildungen/Friedrichstein nicht zur Wende verholfen. Nach dem 0:3 steht die Döring-Elf nun hinter dem verdienten Sieg
Altenlotheimer Lupfer sitzen, Wildunger Abwehr patzt
Am Punktepolster basteln

Am Punktepolster basteln

Willingen. Verbandsliga-Vierter mit 17 Punkten, bis zur Winterpause acht Heim- und nur zwei Auswärtsspiele und jetzt fünf Auftritte vor heimischem Publikum in Folge: Wo geht die Reise hin für den SC Willingen?
Am Punktepolster basteln
Derby erstmals als Kellerduell

Derby erstmals als Kellerduell

Bad Wildungen. Verkehrte Welt beim Gruppenliga-Klassiker SG Bad Wildungen/Friedrichstein gegen den TSV Altenlotheim: Die Spitzenteams früherer Jahre treffen heute (20 Uhr) erstmals in einem Kellerduell aufeinander.
Derby erstmals als Kellerduell

Korbach verwertet Chancen besser

Homberg. Der TSV/FC Korbach hat gestern Abend in einem Nachholspiel der Fußball-Gruppenliga einen „bärenstarken Gegner“ mit 2:0 (1:0) bezwungen. Die Tore schossen Jonas Lüninger (32./ET) und Christoph Osterhold (48.)
Korbach verwertet Chancen besser

TSV/FC Korbach: "Schwalle" ist wieder da

Korbach. Der TSV/FC Korbach hat einige Veränderungen in der sportlichen Leitung der Seniorenfußballer vorgenommen. In Ulrich Schwalenstöcker kehrt ein alter Bekannter zurück auf die Hauer.
TSV/FC Korbach: "Schwalle" ist wieder da

Knacks bei Korbach nach dem 0:1

Baunatal. Da war sie, die Chance auf den zweiten Punktgewinn in der Verbandsliga Nord der C-Junioren. Doch die Angriffsbemühungen des TSV Korbach brachten keinen Erfolg. Gastgeber KSV Baunatal gewann am vierten Spieltag mit 4:0, der heimische …
Knacks bei Korbach nach dem 0:1

Rhena und Edertal jubeln dank Simshäuser und Heller

Korbach. Sieben Punkte aus vier Spielen: Die A-Junioren der JSG Rhena stehen von den sieben Waldecker Jugendfußballteams in der Gruppenliga am besten da - der Spieltag im Überblick:
Rhena und Edertal jubeln dank Simshäuser und Heller

VfR Volkmarsen kalt erwischt 

Volkmarsen. Der Höhenflug des VfR Volkmarsen ist gestoppt worden. Mit 2:5 (0:1) verlor der Aufsteiger eine gutklassige Gruppenliga-Partie gegen den KSV Baunatal II, wurde dabei aber unter Wert geschlagen.
VfR Volkmarsen kalt erwischt 

Patrick Plonka erzielt alle vier Treffer

Rothwesten. Gegen teilweise überforderte Rothwestener landete der SC Willingen einen hochverdienten 4:0 (1:0)-Sieg und hat sich damit wieder auf Platz vier der Fußball-Verbandsliga Nord vorgeschoben.
Patrick Plonka erzielt alle vier Treffer

Bittere Niederlage der SG Bad Wildungen 

Bad Wildungen. Die Fußballer des SG Bad Wildungen/Friedrichstein geraten tiefer in das Tal der Tränen. Gegen den Gruppenliga-Zweiten SG Kirchberg/Lohne quittierten sie mit 1:4 nicht nur die dritte Niederlage am Stück, der Kader muss zudem zwei …
Bittere Niederlage der SG Bad Wildungen 

Anraffer und Landauer Frauen Tabellenführer

Korbach. Der SV Anraff hat mit dem 1:0 (1:0) gegen den FSV Friedensdorf die Tabellenführung der Frauenfußball-Verbandsliga Nord übernommen hat. Der TSV Korbach kassierte ein höchst unglückliches 0:1 (0:1) gegen die TSG Lütter. Ein ähnliches Bild …
Anraffer und Landauer Frauen Tabellenführer

Korbach meldet sich mit 7:0-Sieg zurück

Korbach. Der TSV/FC Korbach hat seine Ergebniskrise erst einmal hinter sich gelassen. Mit 7:0 (1:0) stoppte das Team von Jörg Büchse im Gruppenliga-Derby gegen Eintracht Waldeck nach vier Niederlagen seine Minusserie. Der Verlierer bleibt dagegen im …
Korbach meldet sich mit 7:0-Sieg zurück

Zwei, die aus der Krise wollen

Korbach. Da muss Jörg Büchse passen. Das Fach „Die Rückkehr des Glücks“ stand nicht auf dem Stundenplan während seiner Trainerausbildung.
Zwei, die aus der Krise wollen

Mindestens ein Remis holen

Willingen. Beiden Mannschaften ist eines gemeinsam, sie waren letztes Wochenende nicht am Ball. Während der TSV Rothwesten, am Sonntag (15 Uhr) Gastgeber im direkten Duell, turnusgemäß zuschauen musste, kam der SC Willingen dem Wunsch des FC …
Mindestens ein Remis holen

„Schön, dass Fans so mitziehen“

„Schön, dass Fans so mitziehen“

Korbach keine zwei Tore schlechter

Korbach. Die Heimpremiere ist missglückt: Die C-Junioren des TSV Korbach verloren in der Fußball-Verbandsliga Nord gegen den JFV Borussia Fulda mit 1:3 (0:1).
Korbach keine zwei Tore schlechter

Waldeck unterliegt der SG Neuental mit Pech 

Waldeck. Rückschlag für die Waldecker Eintracht: Mit 0:1 (0:0) verlor  die Mannschaft von Sacha Lehmann gegen den Tabellenzweiten SG  Neuental/Jesberg.
Waldeck unterliegt der SG Neuental mit Pech 

VfR trumpft mit 4:1 am Oberbach auf

Altenlotheim. Der TSV Altenlotheim bleibt tief im Keller der Fußball-Gruppenliga, der VfR Volkmarsen beste Waldecker Mannschaft. Mit 4:1 (2:0) feierte der Aufsteiger im Derby am Oberbach einen verdienten Sieg.
VfR trumpft mit 4:1 am Oberbach auf

Korbach verliert auch in Hoof

Hoof. Der TSV/FC Korbach ist auf dem Wege der Besserung, aber bei weitem nicht über den Berg: Mit 1:2 (0:1) musste die Mannschaft von Jörg Büchse im Duell der Verbandsliga-Absteiger bei der SG Schauenburg schon die vierte Gruppenliga-Niederlage am …
Korbach verliert auch in Hoof

SG Bad Wildungen verliert mit 1:4

Homberg. Neue Enttäuschung für die SG Bad Wildungen/Friedrichstein: Mit 1:4 (0:2) beim FC Homberg quittierten die Badestädter ihre zweite Niederlage hintereinander.
SG Bad Wildungen verliert mit 1:4

Frauenfußball: Siege für Anraff und Landau

Korbach. Dritter Saisonsieg für die Fußballerinnen des SV Anraff: Beim SV Kathus setzte sich der Verbandsligist mit 4:0 durch. Dagegen quittierte Aufsteiger TSV Korbach mit 0:7 gegen Eintracht Lollar eine empfindliche Schlappe. 
Frauenfußball: Siege für Anraff und Landau

Nico Müller: Das hat mich geschockt

Korbach. Die Saison fing so gut an für die Fußballer des TSV/FC Korbach, drei Siege in Folge in der Gruppenliga nach dem Abstieg. Doch dann ging es zum Derby nach Altenlotheim und mit dieser 0:1-Niederlage veränderte sich im Team von Trainer Jörg …
Nico Müller: Das hat mich geschockt

VfR für Eisenmann Favorit

Altenlotheim/Volkmarsen. Wer hätte das gedacht: Zum ersten Gruppenliga-Derby gegen den TSV Altenlotheim überhaupt reisen die Fußballer des VfR Volkmarsen am Sonntag (15 Uhr) als beste Waldecker Mannschaft an den Oberbach.
VfR für Eisenmann Favorit