Lokaler Fußball – Archiv

Rene Huneck stürmt für den SC Willingen

Rene Huneck stürmt für den SC Willingen

Willingen. Kaum hat der SC Willingen als Tabellensechster die seit langem stärkste Saison abgehakt, da geht der Blick schon nach vorn. Der Fußball-Verbandsligist hat vier Neuzugänge präsentiert, allen voran Torjäger Rene Huneck vom OSC Vellmar.
Rene Huneck stürmt für den SC Willingen
Abschied auf dem roten Teppich

Abschied auf dem roten Teppich

Die Geschichte beginnt vielleicht inmitten der 1970er-Jahre, in der Frank Schumacher in Bayern beginnt, Fußball zu spielen, um vierzig Jahre später nach Stationen beim TuS Bad Arolsen, TuSpo Mengeringhausen und dem TuS Helsen beim 0:1 beim …
Abschied auf dem roten Teppich
Korbach siegt, aber Volkmarsen gerettet

Korbach siegt, aber Volkmarsen gerettet

Korbach. Der TSV/FC Korbach hat seine Pflicht erfüllt, muss nach dem 4:0 (1:0) in Volkmarsen aber in der Aufstiegsrunde zur Verbandsliga sein Glück versuchen. Denn der TSV Mengsberg baute mit dem 6:0 gegen die SG Bad Wildungen/Friedrichstein wie …
Korbach siegt, aber Volkmarsen gerettet

KOL-Meister: Mengeringhausen fängt Goddelsheim noch ab

Goddelsheim/Mengeringhausen. Mit einem Führungswechsel am letzten Spieltag endete die Saison der Kreisoberliga. Goddelsheim/Münden verlor gegen die FSG Buchenberg, Mengeringhausen feiert die Meisterschaft.
KOL-Meister: Mengeringhausen fängt Goddelsheim noch ab

Kloppos Vordermann: Ansgar Brinkmann plaudert über Eskapaden und Erfolge

Rhoden. Gelesen wurde auch, aber Ansgar Brinkmann erzählte viele Anekdoten live bei seinem Besuch in Rhoden. Beim kurzweiligen Abend im Fürstensaal des Schlosses, zu dem die Fußballabteilungen der SG Rhoden/Schmillinghausen eingeladen hatten, hörte …
Kloppos Vordermann: Ansgar Brinkmann plaudert über Eskapaden und Erfolge

Kloppos Vordermann: Ansgar Brinkmann plaudert über Eskapaden und Erfolge

Rhoden. Gelesen wurde auch, aber Ansgar Brinkmann erzählte viele Anekdoten live bei seinem Besuch in Rhoden. Beim kurzweiligen Abend im Fürstensaal des Schlosses, zu dem die Fußballabteilungen der SG Rhoden/Schmillinghausen eingeladen hatten, hörte …
Kloppos Vordermann: Ansgar Brinkmann plaudert über Eskapaden und Erfolge

TSV/FC Korbach trennt sich von Jörg Büchse

Korbach. Trainer-Hammer beim TSV/FC Korbach: Fünf Tage vor dem Ligafinale hat sich der Fußball-Gruppenligist von Jörg Büchse getrennt. Nachdem der Lizenz-Inhaber der Abteilungsleitung bereits am 4. Mai mitgeteilt hatte, dass er nur im Falle des …
TSV/FC Korbach trennt sich von Jörg Büchse

Franke und die „Experten“ siegen

Korbach.  Dietlinde Franke aus Korbach gewinnt beim WLZ-Bundesliga-Tippspiel die Einzelwertung. Im Teamspiel hatten  die  „Experten“aus Lichtenfels die Nase vorn.
Franke und die „Experten“ siegen

Großer Schritt für den VfR Volkmarsen

Kirchberg. Der VfR Volkmarsen hat seine vorletzte Chance im Abstiegskampf der Gruppenliga genutzt. Mit dem 3:0 (1:0)-Erfolg bei der SG Kirchberg/Lohne hat der Aufsteiger vor dem letzten Spieltag den TSV Altenlotheim (0:1 gegen Wabern) überholt und …
Großer Schritt für den VfR Volkmarsen

Pflichtsieg für den TSV/FC Korbach

Korbach. Der TSV/FC Korbach hat seine Pflichtaufgabe gegen die SG Neuental/Jesberg erfüllt. Mit 3:1 bezwang der Tabellenzweite der Gruppenliga den künftigen Kreisoberligisten, die Hoffnungen auf Schützenhilfe des FC Körle im Zweikampf um den …
Pflichtsieg für den TSV/FC Korbach

Letztes Willinger Aufgebot letztlich chancenlos

Willingen. Am Ende reichten die Kräfte nicht. Das letzte Aufgebot des SC Willingen hat das letzte Heimspiel der Verbandsliga-Saison mit 0:3 (0:0) gegen den SSV Sand verloren. Die Gäste zogen damit aber nicht am SV Flieden vorbei, denn der …
Letztes Willinger Aufgebot letztlich chancenlos

Bilder zum Pokal-Halbfinale in Nieder-Werbe

Bilder zum Pokal-Halbfinale in Nieder-Werbe

Nico Martin lässt die SG jubeln

Nieder-Werbe. Es lief die 95. Minute, als es Torwart Daniel Seiler nicht mehr hinten hielt. Doch die letzte Ecke brachte nichts mehr ein, nach dem Schlusspfiff von Schiedsrichter Philipp Deuermeier sanken die Spieler der SV Freienhagen/Sachsenhausen …
Nico Martin lässt die SG jubeln

Bildergalerie Waldecker Pokal Halbfinale:  SG Adorf/Vasbeck - SG Rhoden/Schmillinghausen

Bildergalerie Waldecker Pokal Halbfinale:  SG Adorf/Vasbeck - SG Rhoden/Schmillinghausen

Waldecker Pokal: Adorf/Vasbeck steht im Finale

Helmighausen. Das erste Ticket für das Finale im Waldecker Fußballpokal geht an die SG Adorf/Vasbeck. Gebucht hat sie es am Donnerstagabend mit einem verdienten 3:1-Erfolg gegen die SG Rhoden/Schmillinghausen.
Waldecker Pokal: Adorf/Vasbeck steht im Finale

Gruppenliga: Bloß nicht 14. werden

Korbach. Die Direktabsteiger aus der Fußball-Gruppenliga Kassel 1 stehen fest: Neben der SG Neuental/Jesberg, die zurückzieht, gehen Eintracht Waldeck und SG Immichenhain/Ottrau runter. Die Spannung ist aber für die Waldecker Teams noch nicht raus.
Gruppenliga: Bloß nicht 14. werden

Willinger verlieren zu neunt 1:3 

Willingen. Zweite Heimniederlage des SC Willingen in dieser Verbandsliga-Saison: Die Mannschaft von Uwe Schäfer verlor das Nachholspiel gegen den abstiegsgefährdeten 1. FC Schwalmstadt mit 1:3 (1:1), den Abpfiff erlebten auf dem Platz nur neun …
Willinger verlieren zu neunt 1:3 

Pokalfinale lockt: Alle wollen nach Wellen

Korbach. Vier Fußball-Kreisoberligisten stehen in den Halbfinalspielen des Waldecker Pokals, die morgen und übermorgen ausgetragen werden, wobei sich die Sieger für das Endspiel am Pfingstmontag (5. Juni) in Wellen qualifizieren.
Pokalfinale lockt: Alle wollen nach Wellen

Zwei Aufsteiger mit Potential

Zwei Mannschaften dominierten die Fußball-Kreisligen C:  die  SG Neukirchen/Sachsenberg die Südgruppe und der FC International Korbach die Nordgruppe. Beide Teams wurden Meister und wollen auch in neuer Umgebung angreifen. 
Zwei Aufsteiger mit Potential

KOL: Goddelsheim/ Münden nach Mengeringhäuser 0:3 wieder vorn

Korbach. Ist das die Vorentscheidung in der Kreisoberliga Waldeck? Die FSG Ederbringhausen/Buchenberg sorgte für einem 3:0 beim TuSpo Mengeringhausen für die Überraschung des Tages.
KOL: Goddelsheim/ Münden nach Mengeringhäuser 0:3 wieder vorn

SV Anraff mit Mühe zum Derbysieg 

Anraff. Erwarteter Gewinner im Derby der Frauenfußball-Verbandsliga Nord: Der SV Anraff bezwang den TSV Korbach mit 5:2 (2:1) auch im dritten Aufeinandertreffen dieser Saison – nach dem 9:1 im Hinspiel und dem 8:1 im Pokal machte es der Favorit an …
SV Anraff mit Mühe zum Derbysieg 

SG vergibt die allerbesten Chancen 

Lohre/Bad Wildungen. Das Ergebnis wirkt wie ein halbes Debakel, doch die Gruppenliga-Fußballer der SG Bad Wildungen/Friedrichstein waren bei ihrer 0:4 (0:2)-Niederlage im Sonntags-Gastspiel beim FV Felsberg/Lohre/Nieder-Vorschütz keineswegs …
SG vergibt die allerbesten Chancen 

Willingen verliert ohne Gegenwehr 

Bad Soden. Einen dankbareren Gegner als den SC Willingen hätten sich die Brüder Wladimir und Anton Römmich zu ihrem Einstand als Interimstrainer der SG Bad Soden nicht wünschen können. Im ersten Spiel nach der Entlassung von Trainer Tino Schmitt …
Willingen verliert ohne Gegenwehr 

Altenlotheim 8:3 im Derby, Volkmarsen 0:4

Korbach. Abstiegskampf pur am Samstag in der Gruppenliga: Der TSV Altenlotheim hat seine Chancen im Derby bei Eintracht Waldeck verbessert. Dagegen hat Volkmarsen die Big Points deutlich verpasst.
Altenlotheim 8:3 im Derby, Volkmarsen 0:4

Bildergalerie zum Gruppenliga-Gipfel

Bildergalerie zum Gruppenliga-Gipfel

3:5 im Gipfel - Korbachs Aufstiegspläne vertagt

Mengsberg/Korbach. Es war ein Abend bester Fußballwerbung: Über 300 Zuschauer, acht Tore in teils rasanter Folge. Der Haken aus Sicht des TSV/FC Korbach: Aus dem vorzeitigen Gruppenliga-Meistertitel wird nichts nach einem 3:5 beim TSV Mengsberg.
3:5 im Gipfel - Korbachs Aufstiegspläne vertagt

SC Willingen spielt in Bad Soden Schicksal für Gegner

Willingen. Das Saisonende ist in Sicht, noch vier Auftritte hat der SC Willingen in der Fußball-Verbandsliga Nord vor der Brust. Zunächst geht es an diesem Samstag (16.30 Uhr) zur abstiegsbedrohten SG Bad Soden, ehe am Mittwoch der 1.FC Schwalmstadt …
SC Willingen spielt in Bad Soden Schicksal für Gegner

Korbach zum Duell der Gruppenliga-Besten nach Mengsberg 

Korbach/Mengsberg. Die Partie hat viele Attribute eines Endspiels. Wenn an diesem Freitag (18.30 Uhr) der TSV Mengsberg den TSV/FC Korbach zum Gruppenliga-Gipfel der Staffel 1 empfängt, wird zwar nichts endgültig entschieden. Der neue …
Korbach zum Duell der Gruppenliga-Besten nach Mengsberg 

Goddelsheim/Münden verpasst Überraschung nur ganz knapp

Rhena. Die SG Goddelsheim/Münden hat die Überraschung nur ganz knapp verpasst: Der Kreisoberligist musste sich im Hessenpokalfinale auf Kreisebene erst nach Elfmeterschießen mit 5:6 (1:1, 1:1, 1:0) dem SC Willingen beugen.
Goddelsheim/Münden verpasst Überraschung nur ganz knapp

Korbachs Fußballer kurz vor dem Aufstieg - Rinne warnt vor Übermotivation 

Wird der TSV/FC Korbach schon Meister in der Gruppenliga Kassel 1? Am Freitag (18.30 Uhr) spielt der Tabellenführer beim Zweiten, TSV Mengsberg. "Die Vorfreude auf solche Spiele überwiegt", sagt Martin Rinne, früher Spieler, heute Spartenleiter bei …
Korbachs Fußballer kurz vor dem Aufstieg - Rinne warnt vor Übermotivation 

Pokalfinale: Gutmann-Elf hofft auf Außenseiterchance

Rhena. Ein Finale auf der Zielgeraden der Fußball-Saison: So richtig passt das Endspiel im Waldecker Kreispokal am Mittwoch (19 Uhr) zwischen der SG Goddelsheim/Münden und dem SC Willingen keinen der Beteiligten in den Kram.
Pokalfinale: Gutmann-Elf hofft auf Außenseiterchance

SG Neuental/Jesberg zieht aus Gruppenliga zurück

Neuental. Paukenschlag im Abstiegskampf der Fußball-Gruppenliga 1: Die SG Neuental/Jesberg zieht ihre Mannschaft nach der Saison freiwillig in die Kreisoberliga zurück. Das teilte Claus Heideroth von der Sportlichen Leitung der Spielgemeinschaft mit.
SG Neuental/Jesberg zieht aus Gruppenliga zurück

VfR Volkmarsen verliert das Schlüsselspiel

Volkmarsen. Es wird eng für den VfR Volkmarsen im Abstiegskampf der Gruppenliga. Nach der unglücklichen 0:2-Heimniederlage gegen den FC Homberg steckt der Aufsteiger tief im Keller.
VfR Volkmarsen verliert das Schlüsselspiel

Die SG Fürstenberg/ Immighausen feiert B-Liga-Meisterschaft

Adorf. So einfach hatten sie sich den letzten Schritt nicht vorgestellt: Die SG Fürstenberg/Immighausen feiert nach einem 7:0-Sieg bei der SG Diemelsee vorzeitig den Aufstieg in die A-Klasse.
Die SG Fürstenberg/ Immighausen feiert B-Liga-Meisterschaft

SG Bad Wildungen dreht nach der Pause auf

Bad Wildungen. Dank einer Leistungssteigerung in der zweiten Halbzeit hat die SG Bad Wildungen/Friedrichstein noch 3:1 (0:1) gegen den TSV Wabern gewonnen. Das ist praktisch gleichbedeutend mit dem Klassenverbleib.
SG Bad Wildungen dreht nach der Pause auf

Jonas Will macht den Weg frei

Korbach. Der TSV/FC Korbach hat seinen Vorsprung von drei Punkten auf den TSV Mengsberg vor den letzten drei Spielen in der Gruppenliga 1 behauptet. Während der Tabellenführer sein Heimspiel gegen den KSV Baunatal II mit 4:1 (2:0) gewann, setzte …
Jonas Will macht den Weg frei

1:1 fühlt sich für Willingen wie ein Sieg an

Willingen. Der SC Willingen wartet jetzt seit sieben Spielen auf einen „Dreier“. Allerdings fühlte sich das 1:1 (1:1), das fünfte Remis bei zwei Niederlagen, gegen den Verbandsliga-Dritten Hünfelder SV eher wie ein Sieg an.
1:1 fühlt sich für Willingen wie ein Sieg an

Wildungens Gegner löst Freude aus, Korbachs Gegner eher nicht

Korbach. Zwei Schlüsselspiele im Abstiegskampf stehen im Mittelpunkt der Gruppenliga. Außerdem will der TSV/FC Korbach einen weiteren Schritt Richtung Meisterschaft machen. 
Wildungens Gegner löst Freude aus, Korbachs Gegner eher nicht

Willingens Trainer Schäfer froh über elf fitte Spieler

Willingen. Es wird nur noch gespielt. Drei Tage nach dem 2:2 gegen den SV Neuhof müssen die Verbandsliga-Fußballer des SC Willingen an diesem Samstag (15.30 Uhr) schon wieder ran. Gegner ist der Hünfelder SV.
Willingens Trainer Schäfer froh über elf fitte Spieler

Schiedsrichter-Pflichtsoll: Punktabzüge für 27 Mannschaften

Korbach. Lange hat’s gedauert in diesem Jahr. Aber jetzt sind sie amtlich, die Punktabzüge und Geldstrafen für die hessischen Fußballmannschaften, die das geforderte Pflichtsoll an Schiedsrichtern nicht erfüllen in dieser Saison.
Schiedsrichter-Pflichtsoll: Punktabzüge für 27 Mannschaften

Der Geschenke zu viel: Unmut über nicht antretende Gegner

Korbach. Drei von 26 Spielen am Grünen Tisch gewonnen. Das bedeutet neun Punkte auf der Habenseite ohne einmal gegen den Ball zu treten. Dennoch freut sich bei der SG Fürstenberg/Immighausen, Tabellenführer der Fußball-Kreisliga B, niemand über …
Der Geschenke zu viel: Unmut über nicht antretende Gegner