Lokaler Fußball – Archiv

1:1 - Mengeringhausen und  Baunatal II liefern fade Kost  

1:1 - Mengeringhausen und  Baunatal II liefern fade Kost  

Mengeringhausen. Die umstrittenen Montagsspiele sind auch nicht für die Fußball-Gruppenliga zu empfehlen.
1:1 - Mengeringhausen und  Baunatal II liefern fade Kost  
Jetzt wird's ganz schwer für JSG Mengeringhausen

Jetzt wird's ganz schwer für JSG Mengeringhausen

Korbach. Die Fußball-A-Junioren der JSG Mengeringhausen/Volkmarsen haben im Abstiegskampf der Gruppenliga die Gelegenheit verpasst, den Abstand zu den sicheren Plätzen zu verkleinern. Nach der 2:3-Heimniederlage gegen den FC Homberg müssten sie zum …
Jetzt wird's ganz schwer für JSG Mengeringhausen
SG Goddelsheim holt drei wichtige Zähler

SG Goddelsheim holt drei wichtige Zähler

Homberg. Zwei Elfmeter, zwei Tore: Mit dieser einfachen Gleichung haben die Fußballer der SG Goddelsheim/Münden einen eminent wichtigen „Dreier“ beim FC Homberg geholt
SG Goddelsheim holt drei wichtige Zähler

Rückstand als Wachrüttler für SC Willingen

Rothwesten. Hubertus Albers neigt ja nicht zum Überschwang. Gestern war der Trainer des SC Willingen aber durchaus angetan. „Das war schon richtig gut“, sagte er zur Leistung seiner Mannschaft in der ersten Halbzeit des Gastspiels beim TSV …
Rückstand als Wachrüttler für SC Willingen

Volkmarsen bietet Spitzenreiter trotz 0:2 Paroli  

Volkmarsen. Dem Tabellenführer alles abverlangt, aber nichts Zählbares mit nach Volkmarsen  genommen. Das ist die Kurzbeschreibung der Gruppenliga-Begegnung zwischen Eintracht Baunatal und dem Rangsechsten VfR.
Volkmarsen bietet Spitzenreiter trotz 0:2 Paroli  

Wie immer: Korbach entzaubert SG Bad Wildungen

Bad Wildungen. Das Verhältnis zwischen der SG Bad Wildungen/Friedrichstein und dem TSV/FC Korbach bleibt das zwischen Kaninchen und Schlange. Anders ist schwer zu erklären, dass die Kreisstädter mit 4:0 das Gruppenliga-Derby an diesem Sonntag gegen …
Wie immer: Korbach entzaubert SG Bad Wildungen

SG Bad Wildungen: Ende des Korbach-Fluchs?

Bad Wildungen. Ob tabellarisch auf Augenhöhe oder weit auseinander: Bislang war stets darauf Verlass, dass die SG Bad Wildungen/Friedrichstein gegen den TSV/FC Korbach Nerven zeigt.
SG Bad Wildungen: Ende des Korbach-Fluchs?

Korbacher Sieg im Derby in Volkmarsen

Volkmarsen. Der TSV/FC Korbach lebt. Wieder. Mit 1:0 (1:0) holten sich die Kreisstadt-Fußballer nach wochenlanger Tristesse im Gruppenliga-Derby gestern Abend beim VfR Volkmarsen den ersten „Dreier“ des Jahres auf dem Spielfeld. Christoph Osterhold …
Korbacher Sieg im Derby in Volkmarsen

Goddelsheim/Münden in Körle glücklos

Körle. Wer beim heimstarken FC Körle gewinnen will, bei dem muss an diesem Tag nahezu alles klappen und vor allem sollte er die wenigen Torchancen nutzen. Das gelang der SG Goddelsheim/Münden bei ihrer 0:2-Niederlage nicht.
Goddelsheim/Münden in Körle glücklos

Derby in Volkmarsen: VfR und Korbach nach Pleiten richtig heiß?

Volkmarsen. Die Niederlage im Hinspiel deutete einen Rollentausch an, längst ist er vollzogen: Der TSV/FC Korbach kommt zum Gruppenliga-Derby beim ganz entspannten VfR Volkmarsen an diesem Mittwoch (18.45 Uhr) als Abstiegskandidat.
Derby in Volkmarsen: VfR und Korbach nach Pleiten richtig heiß?

Korbacher B-Jugend im Topspiel im Pech

Korbach. Sie haben alles versucht, aber am Ende hat es knapp nicht gereicht: Mit 1:2 haben die Fußball-B-Junioren des TSV Korbach das Topspiel der Gruppenliga gegen den VfL Kassel verloren und damit ihre Chancen auf die Meisterschaft weitgehend …
Korbacher B-Jugend im Topspiel im Pech

Volkmarser nach 0:4 gegen Wabern ernüchtert

Volkmarsen. Ernüchterung beim VfR Volkmarsen: Mit 0:4 (0:3) hat der beste heimische Fußball-Gruppenligist das Heimspiel gegen den TSV Wabern verloren.
Volkmarser nach 0:4 gegen Wabern ernüchtert

Wildungen/Friedrichstein mit viertem Sieg in Folge

Felsberg. Mit dem vierten Sieg in Folge hat sich die SG Bad Wildungen/Friedrichstein endgültig aus dem Abstiegskampf der Gruppenliga verabschiedet. Dabei war das 3:0 (3:0) beim FV Felsberg/Lohre/Nieder-Vorschütz hochverdient.
Wildungen/Friedrichstein mit viertem Sieg in Folge

Goddelsheim/Münden: Hauptsache, nicht verloren

Goddelsheim. Andre Gutmann wusste nicht so recht, wie er das Ergebnis einordnen sollte, „Natürlich hatten wir uns mehr vorgenommen, wir wollten gern zu den Nichtabstiegsplätzen den Abstand verkürzen, das ist uns leider nicht gelungen“, sagte der …
Goddelsheim/Münden: Hauptsache, nicht verloren

Der TuSpo lebt: Verdientes 2:1 über Homberg

Mengeringhausen. Die Fußballer des TuSpo Mengeringhausen beenden offenbar gerade ihre Gruppenliga-Lehre. Das 2:1 (2:1) gegen den FC Homberg, der zweite Sieg infolge gegen einen Gegner aus dem ersten Tabellendrittel, ist so etwas wie das …
Der TuSpo lebt: Verdientes 2:1 über Homberg

SC Willingen vertreibt das Abstiegsgespenst

RATTLAR. Der SC Willingen hat auch sein fünftes Spiel in Rattlar nicht verloren. Mit dem verdienten 3:1 (1:1) gegen den 1. FC Schwalmstadt, der vierte Sieg auf der „Alm“, haben die Upländer bei zehn Punkten Vorsprung auf den fünftletzten Platz das …
SC Willingen vertreibt das Abstiegsgespenst

TSV/FC Korbach verliert trotz Überzahl mit 4:7

Korbach. Die nächste Enttäuschung an der Hauer:  Obwohl der Gegner mehr als 80 Minuten in Unterzahl spielte, hat der TSV/FC Korbach gegen die Baunataler Eintracht eine 4:7-Niederlage quittiert.   
TSV/FC Korbach verliert trotz Überzahl mit 4:7

Simon Lieber bleibt Trainer der Wildunger „Ersten“

Bad Wildungen. Simon Lieber wird auch in der neuen Saison die Gruppenliga-Fußballer der SG Bad Wildungen/Friedrichstein trainieren. Vorstand und Mannschaft seien von der Arbeit des 27-Jährigen überzeugt, sagte der Chef des Spielausschusses, Michael …
Simon Lieber bleibt Trainer der Wildunger „Ersten“

Matchwinner Menkel

Mengeringhausen. Der in der 68. Minute eingewechselte Benedikt Menkel war mit seinen zwei Treffern (75./90.+2) der Matchwinner von Fußball-Gruppenligaschlusslicht TuSpo Mengeringhausen beim 3:1 (0:0)-Coup über den Tabellenzweiten FC Körle.
Matchwinner Menkel

Wathling undSchubert führenSG zum 5:1-Sieg

Elgershausen. Zweimal Kevin Wathling, dreimal Waldemar Schubert – und schon stand der 5:1 (2:0)-Erfolg der SG Bad Wildungen/Friedrichstein gestern Abend im Nachholspiel der Fußball-Gruppenliga bei der SG Schauenburg.
Wathling undSchubert führenSG zum 5:1-Sieg

SG Adorf/Vasbeck weiter mit Lars Steinbock

Adorf. Fußball-Kreisoberligist SG Adorf/Vasbeck wird in der Saison 2018/19 mit dem Vasbecker Lars Steinbock als Trainer weiterarbeiten. Wie SG-Sprecher Manuel Klöser mitteilte, genieße der 40 Jahre alte Übungsleiter das Vertrauen seiner Mannschaft …
SG Adorf/Vasbeck weiter mit Lars Steinbock

Willingen zeigt den größeren Willen

Willingen. Der Mix hat gepasst. Kompromisslose lange Bälle, dazu immer wieder eingestreute Spielkultur bescherte dem SC Willingen drei weitere wichtige Zähler im Abstiegskampf der Fußball-Verbandsliga Nord. Gleichwohl fiel das 5:1 (2:0) gegen den …
Willingen zeigt den größeren Willen

3:1-Führung reicht Goddelsheim/Münden nicht

Münden. Einen Zähler gewonnen oder doch zwei verloren? Für Andre Gutmann war die Sache eindeutig. „So ein Spiel musst du über die Bühne kriegen, wenn du 3:1 geführt hast“, fand der Spielertrainer der SG Goddelsheim/Münden nach dem 3:3 (2:1) im …
3:1-Führung reicht Goddelsheim/Münden nicht