Lokaler Fußball – Archiv

Amert-Elf überrascht sich selbst

Amert-Elf überrascht sich selbst

Buchenberg. Dem Spitzenreiter einen Punkt abgeknöpft. 2:2 (0:1) gegen Melsungen. Der FSG Buchenberg/Ederbringhausen ist in dieser Saison alles zuzutrauen.
Amert-Elf überrascht sich selbst
VfR Volkmarsen lebt noch - 3:0 gegen Homberg

VfR Volkmarsen lebt noch - 3:0 gegen Homberg

Volkmarsen. Der VfR Volkmarsen ist noch vital. Der Tabellenletzte schlug den FC Homburg mit 3:0 (1:0).
VfR Volkmarsen lebt noch - 3:0 gegen Homberg
Durchschlagskraft fehlt - SG Goddelsheim verliert 1:3

Durchschlagskraft fehlt - SG Goddelsheim verliert 1:3

Mengsberg. Eine Niederlage positiv zu verkaufen ist nicht leicht, aber die SG Goddelsheim/Münden hat trotz des 1:3 beim TSV Mengsberg einen Aufwärtstrend erkennen lassen.
Durchschlagskraft fehlt - SG Goddelsheim verliert 1:3

SC Willingen fehlen in doppelter Überzahl die Ideen

Johannesberg. Es war kein normales Verbandsliga-Spiel. Der SC Willingen musste sich bei der SG Johannesberg trotz doppelter Überzahl mit einem 1:1 (0:1) begnügen. Die insgesamt drei Platzverweise gegen die Gastgeber kochte die Stimmung im Fuldaer …
SC Willingen fehlen in doppelter Überzahl die Ideen

Tim Krollpfeiffer überragt beim 3:0 auf der Hauer

Korbach. Letzten Sonntag mussten sie noch zuhören, dieses Mal durften sie selbst „Derbysieger, Derbysieger“ singen und tanzen. Die SG Bad Wildungen/Friedrichstein hat die Gruppenliga-Partie beim TSV/FC Korbach völlig verdient mit 3:0 (3:0) gewonnen.
Tim Krollpfeiffer überragt beim 3:0 auf der Hauer

Zu früh „Funkstille“ - Edertal verliert mit 2:3 in Körle

Körle. Nach zehn Punkten aus den letzten vier Spielen in der Gruppenliga Kassel hat Eintracht Edertal wieder erwischt. Eine schwache erste Halbzeit mündete in eine 2:3 (1:3)-Niederlage beim FC Körle.
Zu früh „Funkstille“ - Edertal verliert mit 2:3 in Körle

VfR Volkmarsen verpatzt auch das Kellerduell der Gruppenliga

Volkmarsen. Der VfR Volkmarsen geht ganz schweren Zeiten entgegen. Das Schlusslicht präsentierte sich beim 0:3 gegen den Vorletzten, TSV Mengsberg, am Freitagabend weitgehend kraft- und ideenlos.
VfR Volkmarsen verpatzt auch das Kellerduell der Gruppenliga

Korbach gegen Bad Wildungen: Wer ist Aufbaugegner für wen?

Korbach. Der TSV/FC Korbach trägt an drei Niederlagen am Stück, die SG Bad Wildungen/Friedrichstein an der 3:5-Pleite gegen Edertal.
Korbach gegen Bad Wildungen: Wer ist Aufbaugegner für wen?

SC Willingen zum Duell der Selbstbewussten

Willingen. Die Verbandsliga-Fußballer haben das spielfreie Wochenende gut genutzt. Zum einen um sich zu regenerieren, aber auch um konzentriert zu arbeiten, damit am Samstag (15.30 Uhr) auch bei der SG Johannesberg Zählbares herausspringt.
SC Willingen zum Duell der Selbstbewussten

Waldecker Fußball: Buden, Karten und Fairplay

Korbach. Saisonhalbzeit in fast allen Spielklassen der Waldecker Fußballer, nur der SC Willingen und die Verbandsliga Nord sind noch nicht so weit. Wir nutzen das Ende der meisten Hinserien zu einem Blick zurück – Fakten, Statistiken und Namen von …
Waldecker Fußball: Buden, Karten und Fairplay

Lichtenfelser unterliegen Körle wieder mit 0:2

Münden. Der FC Körle wird zum „Angstgegner“ der SG Goddelsheim/Münden. Die Lichtenfels-Fußballer verloren jedenfalls gestern zum Ende der Hinrunde in der Gruppenliga auch das dritte Duell gegen den FCK mit 0:2.
Lichtenfelser unterliegen Körle wieder mit 0:2

Klose jubelt nach Edertaler Derby-Sieg: „Geile Truppe“

Bad Wildungen. Nach dem Abpfiff tanzten sie und sangen laut: „Derbysieger, Derbysieger.“ Man kann das verstehen. Mit 5:3 (2:3) hatten die Gruppenliga-Fußballer von Eintracht Edertal gerade spektakulär das erste Südderby der Liga bei der SG Bad …
Klose jubelt nach Edertaler Derby-Sieg: „Geile Truppe“

1:4 in Felsberg - Volkmarsen nur im Abschluss schlechter

Felsberg. Das Pech bleibt dem VfR Volkmarsen treu. 1:4 bei der FV Felsberg/Lohne/Niedervorschütz klingt nicht gerade nach Pech, sondern eher nach verdient verloren
1:4 in Felsberg - Volkmarsen nur im Abschluss schlechter

Schiedsrichter in Vöhl unabsichtlich k.o. geschossen

+++ Aktualisiert +++Vöhl. Ungewöhnlicher Spielabbruch in der Fußball-Kreisliga A: In Vöhl wurde der Schiedsrichter k.o. geschossen und konnte nicht mehr weitermachen.
Schiedsrichter in Vöhl unabsichtlich k.o. geschossen

Flecks Siegtor für FSG Buchenberg vom Punkt

Ziegenhain. Daniel Fleck hat die Nerven behalten. Mit seinem Elfmetertor in der 90. Spielminute sicherte der defensive Mittelfeldspieler der FSG Buchenberg/Ederbringhausen den 1:0 (0:0)-Sieg beim 1. FC Schwalmstadt II.
Flecks Siegtor für FSG Buchenberg vom Punkt

2:1 - Anraffer Keeperin Höhle hält Sieg fest

Soisdorf. Das halbe Dutzend Siege ist perfekt: Die Fußballerinnen des SV Anraff sind nach dem 2:1 (2:0) beim SC Soisdorf in der Verbandsliga Nord weiter ein Verfolger.
2:1 - Anraffer Keeperin Höhle hält Sieg fest

Frauenfußball: Flechtdorf stark beim 1:1 gegen Korbach

Korbach. Das Nachbarschafts-Derby der Frauenfußball-Gruppenliga ist ohne Gewinner geblieben: 1:1 (0:0) trennten sich der TSV Flechtdorf und der TSV Korbach.
Frauenfußball: Flechtdorf stark beim 1:1 gegen Korbach

TSV/FC Korbach: Rot gegen Ziesmann, Licht aus auf der Hauer

Korbach. Zweimal geführt, einen Platzverweis quittiert und dann die dritte Niederlage am Stück: Der TSV/FC Korbach hat die Hinrunde der Gruppenliga mit einer 2:4-Pleite gegen die FSG Gudensberg beendet. Weil das Flutlicht zwischendurch ausging, zog …
TSV/FC Korbach: Rot gegen Ziesmann, Licht aus auf der Hauer

SG Bad Wildungen und Eintracht Edertal spielen erstes Derby in der Gruppenliga

Bad Wildungen.  SG Bad Wildungen/Friedrichstein gegen Eintracht Edertal, das Südwaldecker Derby feiert seine Gruppenliga-Premiere.
SG Bad Wildungen und Eintracht Edertal spielen erstes Derby in der Gruppenliga

FSG Buchenberg beendet kleine Durstrecke

Ederbringhausen. Worte können Fußballspiele verändern. Die erfolgreiche Kabinenpredigt wurde von Mario Amert gehalten.
FSG Buchenberg beendet kleine Durstrecke

Teuer bezahlte Niederlage für VfR Volkmarsen

Volkmarsen. Warum hat ein Tabellenletzter fast schon automatisch das Pech auf seiner Seite? Die Spieler des VfR Volkmarsen hatten sich beim 2:4 (1:2) gegen die SG Kirchberg/Lohne etwas Zählbares verdient.
Teuer bezahlte Niederlage für VfR Volkmarsen

Florian Heine macht den Unterschied

Lehnerz. Die Whatsapp war schnell geschickt. Kaum hatte der SC Willingen mit 1:0 (1:0) beim bisherigen Verbandsliga-Primus SG Barockstadt Fulda-Lehnerz II gewonnen, da wurde Trainer Uli Drilling der Urlaub noch ein bisschen mehr versüßt.
Florian Heine macht den Unterschied

Nur Torwart Manuel Mitze in Normalform

Melsungen. Letztlich war es eine klare Angelegenheit: Die SG Goddelsheim/Münden machte sich mit einer 0:3 (0:2)-Niederlage beim Gruppenliga-Primus Melsunger FV auf die Heimreise.
Nur Torwart Manuel Mitze in Normalform

Staniek verpasst vom Punkt das Remis für Korbach

Korbach. Kevin Staniek kauerte im Mittelkreis, wurde von Trainer Uwe Schäfer getröstet. Der Spielgestalter des TSV/FC Korbach hatten  einen Elfmeter verschossen und  kurz danach bejubelte der Gruppenliga-Zweite SG Brunslar/Wolfershausen den 2:1 …
Staniek verpasst vom Punkt das Remis für Korbach

Zehn Wildunger mit Punkt zufrieden

Körle. Wer eine Halbzeit lang in Unterzahl spielt, der hat bei einem Unentschieden auf des Gegners Platz keinen Punkt verloren, sondern einen gewonnen.
Zehn Wildunger mit Punkt zufrieden

Eintracht Edertal lernt, sich Sieg zu erarbeiten

Bergheim. Die Verbandsliga- Reserve aus Schwalmstadt war mit einer Elf ohne Alternativen angereist.
Eintracht Edertal lernt, sich Sieg zu erarbeiten

SC Willingen will neue Serie starten

Willingen. Mit dem 1:4 gegen Grebenstein, der harten Landung nach zuvor fünf erfolgreichen Spielen mit 13 Punkten, beschäftigte er sich nicht lange. Uli Drilling, Trainer des SC Willingen, konzentriert sich auf die sonntägliche Aufgabe bei …
SC Willingen will neue Serie starten

Eine harte Nuss knacken

Goddelsheim. Das Top-Spiel der Fußball-Gruppenliga steigt am Samstag (16 Uhr) auf der Freundschaftsinsel in Melsungen.
Eine harte Nuss knacken

Gruppenliga: Eintracht Edertal 1:1 in Lohre

Lohre. „Wir haben uns den Auswärtspunkt erkämpft und erarbeitet“, sagte Trainer Günter Klose nach dem 1:1 (1:0) von Eintracht Edertal bei der FV Felsberg/Lohre/Niedervorschütz.
Gruppenliga: Eintracht Edertal 1:1 in Lohre

Melsungen beim Sieg in Wildungen gnadenlos effektiv

Bad Wildungen. Ausgerechnet im Topspiel ist die grandiose Serie der SG Bad Wildungen/Friedrichstein zu Ende gegangen. Gegen den Gruppenliga-Ersten Melsunger FV quittierten die Badestädter mit dem 0:1 (0:1) die erste Pleite nach sechs Siegen in Folge.
Melsungen beim Sieg in Wildungen gnadenlos effektiv

FSG Buchenberg: Das erste Gegentor macht alles kaputt

Kirchberg. Die FSG Buchenberg/Ederbringhausen schwächelt. Nach dem deutlichen 2:5 (1:3) bei der SG Kirchberg/Lohne ist in den letzten fünf Spielen der Fußball-Gruppenliga nur ein Punkt auf dem Konto der Aufsteiger gelandet.
FSG Buchenberg: Das erste Gegentor macht alles kaputt

Rückschlag für SC Willingen: 1:4 gegen TuSpo Grebenstein

Willingen. Die Chance auf ein Spitzenspiel kläglich vergeben: Der SC Willingen reist nach dem verdienten 1:4 (1:1) gegen den TuSpo Grebenstein nächsten Sonntag statt als Tabellendritter nur als Neunter zum Verbandsliga-Primus SG Barockstadt II.
Rückschlag für SC Willingen: 1:4 gegen TuSpo Grebenstein

Fußballfrauen der SG Landau mit 4:1 zurück an die Spitze

Korbach. Nichts in der Gruppenliga Kassel der Fußballfrauen ist so beständig wie der Wechsel an der Tabellenspitze. Am Samstag schlüpfte die SG Landau/Wolfhagen wieder in die Rolle des Primus'.
Fußballfrauen der SG Landau mit 4:1 zurück an die Spitze

Frauenpower beim 4:4 in Anraff

Anraff. Viele Tore, Spannung bis zum Abpfiff, wechselnde Vorteile: Das 4:4 (2:1) zwischen den Verbandsliga-Fußballerinnen des SV Anraff und des KSV Hessen Kassel war ein Spektakel für die Zuschauer.
Frauenpower beim 4:4 in Anraff

TSV/FC Korbach in der Schlussphase geschlagen

Wabern. Die kleine Erfolgsserie des TSV/FC Korbach ist vorbei. Nach fünf Spielen ohne Niederlage quittierte die Mannschaft von Uwe Schäfer im späten Samstagsspiel der Gruppenliga ein 1:3 (1:1)  beim TSV Wabern. "Schade", meinte der Trainer, "wir …
TSV/FC Korbach in der Schlussphase geschlagen

Goddelsheim/Münden mit 4:0 zurück in Erfolgsspur

Goddelsheim. In einer starken Anfangsphase legte die SG Goddelsheim/Münden den Grundstein zum achten Saisonsieg - 4:0 (3:0) gegen den FC Homberg.
Goddelsheim/Münden mit 4:0 zurück in Erfolgsspur

VfR Volkmarsen mit fünftem 1:1 in letzten sieben Spielen

Gudensberg. Der VfR Volkmarsen scheint auf 1:1 geeicht. Beim FSG Gudensberg endete bereits die fünfte von den letzten sieben Gruppenliga-Auftritten mit diesem Ergebnis. Dabei war für das Schlusslicht beim Rangfünften durchaus mehr drin.
VfR Volkmarsen mit fünftem 1:1 in letzten sieben Spielen

SC Willingen: Der Schongang ist verboten

Willingen. Trainer Ulrich Drilling nennt die Stimmung beim SC Willingen „gelöst“. Na klar, nach dem starken 2:1-Erfolg über den SV Neuhof und der prima Serie von 13 Punkten aus den letzten fünf Spielen steht der Fußball-Verbandsligist in einer engen …
SC Willingen: Der Schongang ist verboten

Wellen/Wega: Meise wirft hin,Heidl springt ein

Wellen/Wega. Trainerwechsel bei der SG Wellen/Wega: Jörg Heidl hat beim Fußball-A-Ligisten den Übungsleiter-Job von Hartmut Meise übernommen, der nach fünfeinhalb Jahren bei den Südwaldeckern das Handtuch warf.
Wellen/Wega: Meise wirft hin,Heidl springt ein

Drei Tore von der Eintracht - vier Platzverweise bei Kirchberg

Bergheim. Er hatte eine Reaktion verlangt auf das 0:5 in Gudensberg. „Und die hat die Mannschaft gezeigt, mit einer geschlossen starken Leistung.“
Drei Tore von der Eintracht - vier Platzverweise bei Kirchberg

Bad Arolsen siegt 9:1 - der Spieltag in der Kreisoberliga

Korbach. „Nun ist der Tiefpunkt der Saison erreicht.“ Bei der SG Edertal nahm man kein Blatt vor den Mund am Feiertags-Spieltag der Kreisoberliga Waldeck.
Bad Arolsen siegt 9:1 - der Spieltag in der Kreisoberliga