Lokaler Fußball – Archiv

Waldecker Pokal: Wer trifft auf wen im Halbfinale?

Waldecker Pokal: Wer trifft auf wen im Halbfinale?

Korbach - Wie gut stehen die Chancen aufs Finale im Waldecker Pokal? Diese Frage können sich die vier verbliebenen Vereine jetzt beantworten. Die Auslosung ist erfolgt.
Waldecker Pokal: Wer trifft auf wen im Halbfinale?
Waldecker Pokal: Flechtdorfer Frauen  erstmals im Finale

Waldecker Pokal: Flechtdorfer Frauen  erstmals im Finale

Korbach – Landau/Wolfhagen im Endspiel der Frauen – was beinahe zur Tradition geworden ist, fällt dieses Jahr aus.
Waldecker Pokal: Flechtdorfer Frauen  erstmals im Finale
Waldecker Pokal: Adorf, "Hö/Mei", Rhoden und Mengeringhausen im Halbfinale

Waldecker Pokal: Adorf, "Hö/Mei", Rhoden und Mengeringhausen im Halbfinale

Korbach - Jetzt sind's nur noch vier: Drei Kreisoberligisten und die SG Adorf/Vasbeck stehen im Halbfinale des Waldecker Pokals.
Waldecker Pokal: Adorf, "Hö/Mei", Rhoden und Mengeringhausen im Halbfinale

Sebastian Butz vergibt Willinger Sieg in Weidenhausen

Weidenhausen – Der SC Willingen hat, um im Bild zu bleiben, den Adlern ein Verbandsliga-Ei aus dem Nest geholt. „Absolut leistungsgerecht“ fand SCW-Trainer Rainer Schramme das 0:0 im Mittelfeldduell beim SV Weidenhausen.
Sebastian Butz vergibt Willinger Sieg in Weidenhausen

Goddelsheim/ Münden  bringt 2:1 in Unterzahl nach Hause

Münden - Mit 2:1 (2:0) gewann die SG Goddelsheim/Münden gegen Gudensberg. Nach dem 12. Saisonsieg hat sie zwölf Punkte Vorsprung auf den ersten möglichen Abstiegsplatz der Gruppenliga.
Goddelsheim/ Münden  bringt 2:1 in Unterzahl nach Hause

3:2 nach 0:2 - Volkmarser triumphieren bei Eintracht Edertal

Bergheim – Ein emotionsgeladenes Kreisderby hat den Abstiegskampf der Gruppenliga weiter dramatisiert. Der VfR Volkmarsen dreht bei Eintracht Edertal einen 0:2-Rückstand um und ist nur noch Drittletzter - vor den Edertalern.
3:2 nach 0:2 - Volkmarser triumphieren bei Eintracht Edertal

Bad Wildungen erneut nicht in Normalform

Felsberg – Die SG Bad Wildungen/Friedrichstein findet weiter nicht richtig in die Spur. Beim Tabellenzwölften der Gruppenliga, FV Felsberg/Lohre/Niedervorschütz, gab es am Ostersamstag ein 1:3 (1:3) für die Badestädter.
Bad Wildungen erneut nicht in Normalform

Schongang reicht Wabern zum 5:1-Sieg

Buchenberg – Es kam, wie man es befürchten musste: Eine arg dezimierte FSG Ederbringhausen/Buchenberg kassierte gegen den TSV Wabern fünf Gegentreffer. Ein Spaziergang war es für den Tabellenzweiten allerdings nicht.
Schongang reicht Wabern zum 5:1-Sieg

SC Willingen zum Torjägerduell nach Weidenhausen

Willingen – Es gab schon stressigere Ostern für den SC Willingen in der Verbandsliga Nord.
SC Willingen zum Torjägerduell nach Weidenhausen

Wichtiges Derby: Springt Volkmarsen an Edertal vorbei?

Bergheim – In einem Derby geht es fast immer um etwas. Wenn ein kriselnder Aufsteiger und ein aufmüpfiger ehemaliger Tabellenletzter aufeinandertreffen, dann erst recht.
Wichtiges Derby: Springt Volkmarsen an Edertal vorbei?

Viertelfinale Waldecker Pokal: SG Adorf hofft auf Coup

Vasbeck – Ostermontag – Waldecker Pokal. Das passt wie immer zusammen.
Viertelfinale Waldecker Pokal: SG Adorf hofft auf Coup

Fußball-Junioren: Zwei Korbacher Zu-Null-Erfolge

Korbach – Die B-Jugend-Fußballer des TSV Korbach halten in der Gruppenliga weiter Kontakt nach ganz oben. Die Hansestädter siegten ungefährdet beim TSV Wolfsanger.
Fußball-Junioren: Zwei Korbacher Zu-Null-Erfolge

1:0 - VfR Volkmarsen haucht sich wieder Leben ein

Wolfershausen –- Totgesagte, leben länger. Der VfR Volkmarsen hat beim bisherigen Tabellenzweiten SG Brunslar/Wolfershausen die drei Punkte entführt. Dafür hat ein Tor gereicht.
1:0 - VfR Volkmarsen haucht sich wieder Leben ein

Wathling und Köhler retten SG Bad Wildungen Punkt

Bad Wildungen - Die SG Bad Wildungen/Friedrichstein schwächelt. Auf Auf den letzten Drücker behält der heimische Gruppenligist wenigstens einen Punkt gegen einen meist überlegenen FC Homberg.
Wathling und Köhler retten SG Bad Wildungen Punkt

Zweite Halbzeit gibt SG Münden Rätsel auf

Wabern – Wabern an die Wand gespielt, aber trotz vieler Chancen, kein Tor erzielt.
Zweite Halbzeit gibt SG Münden Rätsel auf

TSV/FC Korbach verliert  ganz bitter 

Korbach - Mit Christoph Osterhold, aber ohne Happyend: Der TSV/FC Korbach hat gegen den TSV Mengsberg eine der bittersten Heimniederlagen der Gruppenliga-Saison quittiert.  
TSV/FC Korbach verliert  ganz bitter 

Eintracht Edertal 1:7 bei Kirchberg

Lohne – Nach der 1:7 (1:1)-Klatsche im Fußball-Gruppenligaspiel bei der SG Kirchberg/Lohne überlegte Günter Klose sein Traineramt bei Eintracht Edertal zur Verfügung zu stellen
Eintracht Edertal 1:7 bei Kirchberg

Willingen verlängert mit Trainern, erste Niederlage nach der Winterpause

Willingen - Der SC Willingen hat erstmals nach der Winterpause verloren. Zwei Tage, nachdem der Fußball-Verbandsligist die Trainerfrage für die neue Saison entschieden hat, gab es ein 2:3 in Neuhof.
Willingen verlängert mit Trainern, erste Niederlage nach der Winterpause

Dennis Brussmann verpasst Lucky Punch für die FSG

Gudensberg – Kämpferisch stark, hat die FSG Ederbringhausen/Buchenberg mit dem 1:2 (1:2) beim Gruppenliga-Fünften FSG Gudensberg den angepeilten Punkt verpasst.
Dennis Brussmann verpasst Lucky Punch für die FSG

Jan Kleeb trainiert den TSV Berndorf

Berndorf – Fußball-Kreisoberligist TSV Berndorf hat mit Jan Kleeb einen neuen Trainer für die kommende Saison verpflichtet.
Jan Kleeb trainiert den TSV Berndorf

SC Willingen: Neuhof im Blick - nicht aber Platz zwei

Willingen – Nur vier Punkte hinter Platz zwei. Geht da was Richtung Aufstiegsrunde für Willingens Fußballer? Der Coach mag nicht nach oben schauen.
SC Willingen: Neuhof im Blick - nicht aber Platz zwei

JSG Upland/Diemelsee greift wieder an

Willingen – Die Zeiten, als die Fußballer der JSG Upland höherklassig unterwegs waren, liegen schon einige Jahre zurück. Nun will der SC Willingen die Jugendarbeit professioneller gestalten.
JSG Upland/Diemelsee greift wieder an

VfR Volkmarsen zieht FSG Buchenberg wieder unten rein

Volkmarsen – Wenn man nichts mehr zu verlieren hat, gewinnt es sich leichter.
VfR Volkmarsen zieht FSG Buchenberg wieder unten rein