Lokaler Fußball – Archiv

SG Goddelsheim fertigt VfR Volkmarsen 7:0 ab

SG Goddelsheim fertigt VfR Volkmarsen 7:0 ab

Münden - Das war deutlich: Die SG Münden/Goddelsheim hat den VfR Volkmarsen im Derby der Fußball-Gruppenliga mit 7:0 (4:0) vom Platz gefegt.
SG Goddelsheim fertigt VfR Volkmarsen 7:0 ab
SG Bad Wildungen verliert auch beim Schlusslicht

SG Bad Wildungen verliert auch beim Schlusslicht

Bad Wildungen – Die Talfahrt setzt sich fort: Das 0:2 beim bisherigen Gruppenliga-Schlusslicht SG Kirchberg/Lohne bedeutete für die SG Bad Wildungen/Friedrichstein die sechste Niederlage in sieben sieglosen Spielen.
SG Bad Wildungen verliert auch beim Schlusslicht
SC Willingen erkämpft in Unterzahl verdientes 1:1 in Flieden

SC Willingen erkämpft in Unterzahl verdientes 1:1 in Flieden

Flieden/Willingen – Der SC Willingen hat endlich Zählbares aus Osthessen mitgebracht. In Unterzahl wurde ein verdientes 1:1 (1:0) beim neuen Verbandsliga-Tabellenführer SV Flieden erkämpft.
SC Willingen erkämpft in Unterzahl verdientes 1:1 in Flieden

Derby in Münden: SG und Volkmarsen wollen Ergebniskrise überwinden

Münden – Ein Waldecker Vergleich im Zeichen von Ergebniskrisen: Wenn die SG Goddelsheim/Münden am Samstag (17 Uhr) auf den VfR Volkmarsen trifft, stehen sich zwei Mannschaften gegenüber, die aus den letzten drei Partien jeweils nur einen Punkt …
Derby in Münden: SG und Volkmarsen wollen Ergebniskrise überwinden

Vom Backup zum Stammkeeper: Seibert glaubt an zweiten Sieg der SG Bad Wildungen

Bad Wildungen – Vorne drückt der Schuh, sagt Christian Seibert, Torhüter der SG Bad Wildungen. Aber die "Aushilfs-Nummer 1" kann im Angriff nicht auch noch helfen. Ein Interview über unverhoffte Einsätze und die Krise des Gruppenligisten.
Vom Backup zum Stammkeeper: Seibert glaubt an zweiten Sieg der SG Bad Wildungen

Verbandsliga: Willingen will in Flieden erstmals Zählbares aus Osthessen mitbringen

Willingen – Vor zwei Jahren fehlten dem SC Willingen beim späteren Meister nur fünf Minuten zu einem Remis. Im neuerlichen Gastspiel beim SV Flieden an diesem Samstag (15 Uhr) wollen die Verbandsliga-Fußballer aus dem Upland Versäumtes nachholen.
Verbandsliga: Willingen will in Flieden erstmals Zählbares aus Osthessen mitbringen

„Ein Jahr lang umsonst parken - das wäre eine Würdigung des Ehrenamts“

Höringhausen – Obleute sind Menschen in Schlüsselstellungen. Es gibt sie in Betrieben, in der Politik, in Vereinen. Auch im Sport. Jörg Jeschonnek war dreieinhalb Jahrzehnte lang Obmann.
„Ein Jahr lang umsonst parken - das wäre eine Würdigung des Ehrenamts“

A-Jugend der JSG Bad Arolsen siegt 2:0 in Homberg

Korbach – Dritter Sieg im dritten Spiel für die A-Junioren der JSG Bad Arolsen/Landau: Der Gruppenliga-Neuling gewann das Spiel bei der JSG Homberg/Efze mit 2:0. 
A-Jugend der JSG Bad Arolsen siegt 2:0 in Homberg

0:1 gegen Homberg – Volkmarsen hadert mit Abschluss

Volkmarsen – Der VfR Volkmarsen dümpelt nach sieben Spieltagen in der Gruppenliga erneut an vorletzter Stelle herum und der FC Homberg hat als Zweiter nur noch den 1. FC Schwalmstadt vor sich.
0:1 gegen Homberg – Volkmarsen hadert mit Abschluss

Goddelsheim spielt 3:3 in Hertingshausen 

Hertingshausen – Die SG Goddelsheim/Münden kam in der Fußball-Gruppenliga trotz eines 0:2-Rückstands nach 25 Minuten beim TSV Hertinghausen noch zu einem verdienten 3:3.
Goddelsheim spielt 3:3 in Hertingshausen 

Wildunger Nullnummer als Erfolgserlebnis

Felsberg – Fünf Pleiten in Folge – da musst du in Eichhörnchen-Manier denken. So gesehen ist das torlose Remis der SG Bad Wildungen/Friedrichstein beim FV Felsberg/Lohre/Niedervorschütz ein Erfolgserlebnis für die Badestädter.
Wildunger Nullnummer als Erfolgserlebnis

6:0 – Korbacher Frauen machen 1a-Saisonstart perfekt

Korbach – Die Fußballfrauen der SG Landau/Wolfhagen sind noch nicht in der neuen Liga angekommen. Nach drei Spielen stehen in der Verbandsliga immer noch null Punkte zu Buche.
6:0 – Korbacher Frauen machen 1a-Saisonstart perfekt

SC Willingen findet beim 4:2 gegen SV Weidenhausen späte Antworten

Willingen – Der eine Punkt schien auch noch flöten zu gehen, da wurden es doch noch drei: Der SC Willingen besiegte den SV Weidenhausen mit 4:2 (2:1) und setzte sich zunächst im ersten Drittel der Verbandsliga Nord fest.
SC Willingen findet beim 4:2 gegen SV Weidenhausen späte Antworten

SC Willingen: Mehr Auswahl in der Offensive

Willingen – Das 1:2 in Hünfeld hat keine bleibende Verunsicherung hinterlassen: Der SC Willingen geht als Verbandsliga-Siebter am Samstag (14 Uhr) selbstbewusst ins Duell gegen den Zehnten SV Weidenhausen.
SC Willingen: Mehr Auswahl in der Offensive

Gruppenliga: Goddelsheim verliert 1:8 in Schwalmstadt

Treysa – Die befürchtete Klatsche kassierten die Gruppenligaligafußballer der SG Goddelsheim/Münden mit 1:8 (0:4) beim 1. FC Schwalmstadt, der sich mit dem klaren Erfolg an die Tabellenspitze setzte.
Gruppenliga: Goddelsheim verliert 1:8 in Schwalmstadt

Zweimal 2:1 – die Ab wehrreihen der Korbacher Junioren stehen gut

Korbach – Die heimischen Jugendfußballer scheinen sich immer besser an die rauere Gruppenliga-Luft zu gewöhnen. Drei von vier Mannschaften, die am Wochenende im Einsatz waren, fuhren die volle Ernste ein.
Zweimal 2:1 – die Ab wehrreihen der Korbacher Junioren stehen gut

Freienhagen verliert 0:4 bei Eintracht Baunatal

Baunatal – Zweite Klatsche für Fußball-Gruppenliganeuling SV Freienhagen/Sachsenhausen in Folge. Nach der 1:6-Packung am vergangenen Mittwoch im Aufsteigerduell gegen den FC Edermünde verlor die Spielvereinigung bei Verbandsligaabsteiger Eintracht …
Freienhagen verliert 0:4 bei Eintracht Baunatal

Freistoßtore als Höhepunkte im Gruppenliga-Derby

Mengeringhausen – Jörg Büchse fasste die Partie kurz und direkt zusammen: „Ein Grottenkick“, urteilte der Trainer des TuSpo Mengeringhausen nach dem 1:1 (0:0) im Gruppenliga-Treffen mit dem VfR Volkmarsen.
Freistoßtore als Höhepunkte im Gruppenliga-Derby