Lokaler Fußball – Archiv

Willingen trifft auf „Lieblingsgegner“ CSC Kassel - Trainer Kodra:  „Wir müssen jetzt liefern“

Willingen trifft auf „Lieblingsgegner“ CSC Kassel - Trainer Kodra: „Wir müssen jetzt liefern“

Ab wann beginnt ein verpatzter Saisonstart? Die Verbandsliga-Kicker des SC Willingen sind noch sieglos, haben in vier Spielen nur einen Punkt geholt. Die nackten Zahlen weisen eigentlich klar auf einen Fehlstart hin.
Willingen trifft auf „Lieblingsgegner“ CSC Kassel - Trainer Kodra: „Wir müssen jetzt liefern“
1:2 beim Tabellenführer – Couragierte SG Goddelsheim/Münden nicht belohnt

1:2 beim Tabellenführer – Couragierte SG Goddelsheim/Münden nicht belohnt

Keine Bange vor dem Gruppenliga-Spitzenreiter hatte die SG Goddelsheim/Münden am Sonntag beim TSV Mengsberg.
1:2 beim Tabellenführer – Couragierte SG Goddelsheim/Münden nicht belohnt
Waldecker Pokal: Das Endspiel der Männer in Bildern

Waldecker Pokal: Das Endspiel der Männer in Bildern

Die SG Höringhausen/Meineringhausen holte sich vor mehr als 500 Zuschauern durch ein 3:1 gegen den TSV/FC Korbach den „Pott“
Waldecker Pokal: Das Endspiel der Männer in Bildern

Zuviel liegen gelassen: Mengeringhausen verliert auch bei Brunslar/Wolfershausen knapp 

Die Null bleibt stehen auch nach vier Spielen Gruppenliga. Der TuSpo Mengeringhausen hat beim 2:3 bei der SG Brunslar/Wolfershausen auch das zweite Auswärtsspiel des Doppelspieltages knapp und unnötig verloren.
Zuviel liegen gelassen: Mengeringhausen verliert auch bei Brunslar/Wolfershausen knapp 

SG Bad Wildungen: In Baunatal war ein Punktgewinn möglich

Der Favoritensturz fand nicht statt, aber er wäre möglich gewesen. Mit 1:2 (1:1) hat die SG Bad Wildungen/Friedrichstein ihr Gastspiel bei Gruppenliga-Spitzenreiter Eintracht Baunatal denkbar knapp verloren.
SG Bad Wildungen: In Baunatal war ein Punktgewinn möglich

Das Finale im Waldecker Pokal der Frauen

Die Frauen der SG Landau/Wolfhagen haben mit einem 12:11 nach Elfmeterschießen gegen den TSV Flechtdorf zum 10. Mal den Waldecker Pokal gewonnen.
Das Finale im Waldecker Pokal der Frauen

SC Willingen führt in Bad Soden und unterliegt trotzdem

Den Spitzenreiter gefordert, mehr nicht. Trotz Führung kurz nach der Pause unterlag der SC Willingen bei der SG Bad Soden mit 1:4 (0:0) und ist auch nach vier Spielen in der Verbandsliga Nord ohne Sieg.
SC Willingen führt in Bad Soden und unterliegt trotzdem

Waldecker Pokal: SG Höringhausen/ Meineringhausen triumphiert

Der TSV/FC Korbach muss weiter auf einen Sieg im Waldecker Pokal warten. Statt dessen verewigte sich die SG Höringhausen/Meineringhausen im Endspiel in Anraff als 3:1-Gewinner. Dritter wurde der VfR Volkmarsen.
Waldecker Pokal: SG Höringhausen/ Meineringhausen triumphiert

Waldecker Pokal: Frauen der SG Landau siegen mit 24. Elfmeter

Zehnter Titel für die SG Landau/Wolfhagen im Waldecker Pokal der Frauen: Der Verbandsligist entschied das Endspiel in Anraff gegen den starken TSV Flechtdorf im Elfmeterschießen für sich. Mit dem 24. Schuss vom Punkt.
Waldecker Pokal: Frauen der SG Landau siegen mit 24. Elfmeter

Unternehmen Favoritensturz: Waldecker Duo fordert Gruppenliga-Spitze

Zwei Waldecker Gruppenligisten versuchen das Unternehmen Favoritensturz, die beiden anderen wollen die ersten Punkte.
Unternehmen Favoritensturz: Waldecker Duo fordert Gruppenliga-Spitze

0:1 – Mengeringhäuser fühlen sich in Edermünde um einen Punkt betrogen

Gäbe es den Chip im Ball, hätten die Gruppenligafußballer des TuSpo Mengeringhausen jetzt den ersten Punkt der Saison.
0:1 – Mengeringhäuser fühlen sich in Edermünde um einen Punkt betrogen

Verbandsliga: SCW will in Bad Soden das echte Willinger Gesicht zeigen

Das wird kein Zuckerschlecken: Der vierte Spieltag der Verbandsliga Nord führt den SC Willingen zum Tabellenführer SG Bad Soden um Ex-Profi Kevin Pezzoni.
Verbandsliga: SCW will in Bad Soden das echte Willinger Gesicht zeigen

Landau/Wolfhagen weist Favoritenrolle gegen Flechtdorf nicht ab

SG Landau/Wolfhagen gegen TSV Flechtdorf: Dieses Endspiel, wie an diesem Samstag (15 Uhr) in Anraff, gab es in der Geschichte des Waldecker Pokals der Fußballfrauen seit 1985 noch nie.
Landau/Wolfhagen weist Favoritenrolle gegen Flechtdorf nicht ab

Kreisoberliga: SG Bad Wildungen II will Arolser Siegesserie stoppen

Während vier Ligakonkurrenten am Wochenende in Anraff die Pokalkür vor großer Zuschauerkulisse spielen dürfen, bleibt den anderen Kreisoberliga-Teams nur der Ligaalltag. Der beginnt für ein Sextett schon am heutigen Freitag.
Kreisoberliga: SG Bad Wildungen II will Arolser Siegesserie stoppen

Waldecker Pokal: TSV/FC Korbach und SG Höringhausen/ Meineringhausen fiebern dem Finale entgegen

Anraff – Finalstimmung im August? Dank Corona ist es so in diesem Jahr beim Waldecker Pokal. Das Highlight jedes heimischen Fußballers steigt an diesem Samstag in Anraff.
Waldecker Pokal: TSV/FC Korbach und SG Höringhausen/ Meineringhausen fiebern dem Finale entgegen

TSV Altenlotheim fordert Favoriten alles ab: FC Ederbergland siegt erst nach Elfmeterschießen

Mit 5:4 (1:1/ 0:0) nach Elfmeterschießen gewann der FC Ederbergland das Hessenpokalspiel der ersten Runde beim Waldecker Gruppenligisten TSV Altenlotheim.
TSV Altenlotheim fordert Favoriten alles ab: FC Ederbergland siegt erst nach Elfmeterschießen

Saison in der Kleingruppe: Flechtdorf II und Anraff II gehen unterschiedlich in die Spielzeit

Corona treibt mitunter auch seltsame Blüten in der Liga-Landschaft. Die Teilung der Regionalen Frauenfußball-Oberliga gehört vermutlich dazu.
Saison in der Kleingruppe: Flechtdorf II und Anraff II gehen unterschiedlich in die Spielzeit

Leiser Pessimismus bei den Fußballerinnen des TSV Flechtdorf und des VfR Volkmarsen

Der eine Zweiter, der andere Siebter: Die kleine Waldecker Abordnung hat sich in der Frauenfußball-Gruppenliga der annullierten Vorsaison irgendwo zwischen gut und ordentlich eingereiht.
Leiser Pessimismus bei den Fußballerinnen des TSV Flechtdorf und des VfR Volkmarsen

Frauenfußball: Heimisches Verbandsliga-Trio peilt die Playoff-Runde an

Bis jetzt war alles Pokal. Ab dem ersten September-Wochenende stehen dann auch bei den Fußballfrauen wieder Punkte auf dem Spiel. Diese Seite und ein Teil der folgenden gehört Waldeck femininen Teams, ihren Zielen, Nöten, ihrem Wollen.
Frauenfußball: Heimisches Verbandsliga-Trio peilt die Playoff-Runde an

Tabellenführer gewinnt auch bei Eintracht Edertal - Trainer Klose: Arolsen war effektiver

Korbach – Sieh mal an, TuS Bad Arolsen: -Nach dem 4.1 bei Eintracht Edertal, vierter Sieg im vierten Saisonspiel, schaut sich die Mannschaft von Torsten Mähl die Tabelle weiter von oben an.
Tabellenführer gewinnt auch bei Eintracht Edertal - Trainer Klose: Arolsen war effektiver

TuSpo wehrt sich gegen Melsungen lange, doch erfolglos

Das Ergebnis klingt nach krachender Niederlage. 2:5 (2:2) unterlag der TuSpo Mengeringhausen dem Melsunger FV. Na ja, so einfach war es nicht.
TuSpo wehrt sich gegen Melsungen lange, doch erfolglos

Der nächste Verletzungsschock für den TuSpo Mengeringhausen

Endlich mal wieder zuhause um Punkte: Für zwei weitere Waldecker Vereine, die am zweiten Spieltag der Gruppenliga ran müssen, geht der Corona-Lockdown eigentlich erst jetzt zu Ende.
Der nächste Verletzungsschock für den TuSpo Mengeringhausen

Dumme fünf Minuten: SC Willingen verspielt gegen Sand eine Führung und verliert 2:4

Der Deckel für den ersten Saisonsieg des SC Willingen im Verbandsliga-Spiel gegen den SSV Sand war eigentlich schon fast drauf, doch in der Schlussphase fiel er noch ab. Die Upländer verloren das Heimspiel mit 2:4 (0:1).
Dumme fünf Minuten: SC Willingen verspielt gegen Sand eine Führung und verliert 2:4