1:3-Pleite bei SG Neuental/Jesberg

Fehlstart für die SG Bad Wildungen/Friedrichstein

+
Tor und Gelb-Rot: Kevin Wathling

Fehlstart für die SG Bad Wildungen/Friedrichstein. In der Fußball-Gruppenliga verlor der Zweite der Vorsaison bei der SG Neuental/Jesberg mit 1:3 (0:2).

Nach Gegentoren von Emin Dag (16.) und Fabian Grosse (38.) brachte Kevin Wathling die Gäste zwar auf 1:2 heran (53.), bevor Fabian Steffens (90.+2) für die Entscheidung sorgte. Zuvor war Grosse mit einem Foulelfmeter an Torwart Niclas Köhler gescheitert. Vor dem Strafstoß hatte Wathling die Gelb-Rote Karte gesehen. (jh)

Mehr lesen Sie  in unserer Printausgabe am Montag.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare