Gastgeber nun Zweiter in Gruppenliga

Fußball: Goddelsheim mit 5:1-Kantersieg über Kirchberg

Hoch das Bein: Niklas Göbel (Mitte, Goddelsheim/Münden) im Zweikampf mit Cem Demirci (links, Kirchberg) und beobachtet von seinem Teamkollegen Jonathan Vach.

Münden. „Es war die beste Halbzeit, die ich von meiner Mannschaft in der laufenden Serie gesehen habe“ schwärmte Andre Gutmann nach einer bärenstarken Leistung seines Teams in Halbzeit zwei und dem 5:1 (1:1)-Erfolg der SG Goddelsheim/Münden in der Fußball-Gruppenliga über die SG Kirchberg/Lohne.

Für den Coach der Hausherren und auch für Paul Graf, den Spielertrainer der Gäste, war der Sieg selbst in der Höhe verdient. „Das Einzige, was es zu bemängeln gab, war die Chancenverwertung“, sagte Gutmann. Dieses Urteil war nicht übertrieben. „Wenn ich ehrlich bin, hätten wir noch mehr Tore kassieren können“, stimmte Graf zu. 

Dabei sah es zur Pause in der bis dato engen Partie vor 240 Zuschauern überhaupt nicht nach einem deutlichen Sieg der Platzherren aus. Die Gäste waren zudem durch Nils Schöneberg nach 28 Minuten in Front gegangen. Gut für die Gastgeber, dass schon 120 Sekunden später Mirco Grosche mit einem sehenswerten Freistoß aus 22-Metern in den Winkel den Ausgleich erzielt hatte. Mit dem gerechten Remis ging es in die Pause. 

„Wir sind so was von schlecht aus der Kabine gekommen“ ärgerte sich Graf nach der Partie. Ganze 21 Sekunden waren gespielt, da gelang Mirco Grosche nach toller Vorarbeit von Jonathan Vach das 2:1. Das war der Auftakt zu einem spielerischen und kämpferischen Feuerwerk der Gastgeber. Nach vier hochkarätigen Chancen, die vergeben wurden, gelang dem 18-jährigen Vach in der 70. Minute das 3:1. Niklas Göbel (81.) und wieder Vach schraubten das Resultat auf 5:1.

 „Die Gastgeber haben in der zweiten Halbzeit alles perfekt umgesetzt, was wir eigentlich wollten. Eine starke Leistung der SG“, sagte Graf in Richtung der Lichtenfelser, die zumindest bis zum Sonntag auf Rang zwei kletterten. (bb)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare zu diesem Artikel