TuS und SSG Ense/Nordenbeck laden ein

Hallenfußball: Turniere in Bad Arolsen und Korbach

Hofbrauhau-Cup 2018 Bad ArolsenTuS Bad Arolsen - TSV Korbach 1:0Foto: bb
+
Szene aus dem vergangenen Jahr: Julius Müller (links) und Florian Mehler (beide Bad Arolsen) versuchen Artur Becker (TSV/FC Korbach) zu stören.

Bad Arolsen/Korbach – Sechs Turniere in zwei Hallen. Fußballerisch sorgen zwei Vereine am Wochenende für Unterhaltung.

Einmal mehr gehört der TuS Bad Arolsen auch in diesem Jahr zu den wenigen „Anbietern“ eines Hallenfußball-Kicks. Die traditionellen Turniere finden am morgigen Samstag in der Großsporthalle statt.

Ab 13.30 Uhr wird der Heinrich-Meier-Gedächtnispokal ausgespielt. Das Turnier ist erneut für die Alten Herren gedacht. Titelverteidigers VfR Volkmarsen wird vom TuSpo Mengeringhausen, dem VfB Marsberg, Blau-Gelb Korbach und dem TuS Bad Arolsen herausgefordert.

Im Anschluss ab 16 Uhr findet der Hofbrauhaus-Cup der Seniorenteams statt. In der Gruppe A treten der gastgebende TuS Bad Arolsen, der TuSpo Mengeringhausen, die SG Nieder-Waroldern/Landau und der TuS Massenhausen gegeneinander an. In der Gruppe B treffen der TSV/FC Korbach, Blau-Gelb Korbach, der TuS Helsen und der SC Bredelar aufeinander.

Ein Ereignis wirft schon seine Schatten voraus. Im Sommer zum 100-jährigen Jubiläum des TuS ist Hessen Kassel zu Gast und spielt gegen eine Waldecker Auswahlmannschaft. Beim Seniorenturnier morgen hat jedes Team die Chance, zwei Spieler für die Auswahl zu nominieren.

Jugend und Senioren bei der SSG Ense/Nordenbeck

Zwei Tage Hallenfußball unter der Regie der SSG Ense/Nordenbeck: Am Wochenende findet zum siebten Mal der Krombacher Coca Cola Cup in der Halle der Beruflichen Schulen Korbach statt. Dabei ist die SSG auch Ausrichter dreier Spieltage der Hallenkreismeisterschaft der Junioren. 

Am Samstag ab 9 Uhr spielt die D-Jugend ihre Zwischenrunde, ab 13.30 Uhr werden dann bei der Endrunde die Futsal-Meister der C-Jugend ermittelt. Der Sonntag beginnt um 9 Uhr mit der Zwischenrunde der E-Jugend. 

Höhepunkt ist das Seniorenturnier. Ab 13 Uhr treten in Gruppe A Blau Gelb Korbach, die FSG Ittertal/Marienhagen, der TSV/FC Korbach und der TuS Bad Arolsen an. In Gruppe B spielen der TuS Massenhausen, der SV Hillershausen, die SG Vöhl/Basdorf/Werbetal II und die SG Neukirchen/Sachsenberg. Die Halbfinales beginnen um 16.25 Uhr, das Finale ist für 17.13 Uhr geplant. (schä)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare