Vorstellung der heimischen Teams 

Jugendfußball startet

+
Wollen mindestens Fünfter werden: Die A-Jugendlichen der SG Rhena/Lelbach/Höringhausen/Meineringhausen.

Mit fünf Mannschaften sind die heimischen Vereine in den Fußball-Gruppenligen von den A- bis zu den D-Junioren vertreten.

Bei den A-Junioren will die JSG Rhena/Lelbach/Höringhausen/Meineringhausen unter die ersten fünf Teams der Tabelle, während die JSG Mengeringhausen/Volkmarsen den Klassenerhalt als Ziel hat. Die B-und C-Jugendmannschaften des TSV Korbach möchte oben mitspielen, während die D-Jugend des TSV Mittelfeldplatz als Ziel hat. (dv)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare