Kreismeisterschaft der Fußball-B-Juniorinnen in Bergheim

JSG Rhena holt Hallentitel

JSG Rhena/Lelbach, Hallenkreismeister der B-Juniorinnen – hinten v. links: Trainer Rudi Merz, Carina Bangert, Lisanne Weinreich, Lisa Schmidt, Lea Sprenger, Natalie Merz, Betreuerin Vanessa Merz; vorn v.l.: Jaqueline Stein, Laura Schlömer, Franziska Schüttler, Sonita Cenaj, Hanna Mütze, Franziska Trachte. Foto: pr

Bergheim. Die B-Juniorinnen der JSG Rhena/Lelbach sind neuer Hallenkreismeister.

Die Truppe von Trainer Rudi Merz gewann zum Abschluss der Titelkämpfe in der Sporthalle der Gesamtschule Edertal alle fünf Begegnungen und erzielte dabei 19 Treffer.

Nach dem 5:1 zum Auftakt gegen den TSV Landau kam es bereits zum entscheidenden Duell gegen den SV Anraff. Die Vereinigten setzten sich mit 3:0 durch – es waren die einzigen Punkte, die die Mannschaft des ausrichtenden Vereins abgeben musste. Ansonsten setzten sich die Anrafferinnen gegen die eigene Zweite (4:0), TSV Flechtdorf (2:0), JSG Braunau/Odershausen (3:0) und den TSV Landau (1:0) durch. Der spätere Titelträger verließ noch gegen die JSG Braunau/Odershausen (5:0), SV Anraff II (3:0) und den TSV Flechtdorf (3:0) den Platz als Sieger. 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare