Nachfolger von Lothar Treyse

SG Vöhl: Tauber und Möbus als Trainerduo

+
Neue Trainer in Vöhl: Björn Tauber (links) und Stephan Möbus (rechts) zusammen mit dem stellvertretenden SG-Ausschussvorsitzenden Karl-Heinz Vogelgesang.  

Vöhl. Fußball-A-Ligist SG Vöhl/Basdorf/Werbetal geht mit dem Trainergespann Björn Tauber und Stephan Möbus in die neue Saison. Das Duo löst Lothar Treyse ab, der den Sechsten der vergangenen Runde im Oktober übernommen hatte, nachdem Marc Schomberg zurückgetreten und Jürgen Ihlefeld krankheitsbedingt ausgefallen war.

Bedingt durch verschiedene Vereinsfunktionen und sein berufliches Engagement kann Treyse diesen Zeitaufwand aber nicht mehr leisten. Der SG-Ausschuss bedankt sich bei dem 54-jährigen Basdorfer „recht herzlich für die ausgezeichnete Arbeit“, so die Vöhler Pressemitteilung.

Mit Tauber und Möbus, die beide in der abgelaufenen Saison noch zeitweise in der ersten Mannschaft ausgeholfen haben, erhofft sich die SG nun eine Fortführung der erfolgreichen Arbeit. Sowohl für den 43-jährigen Nieder-Werber Tauber als auch den 40- jährigen Vöhler Möbus, ist die SG nach mehreren Jahren Jugendleiter- oder Betreuertätigkeit nun die erste Trainerstation im Seniorenbereich. (r)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare