Lokalsport – Archiv

Isabel Viehmeier Klasse für sich

- Korbach (tor). Mal ist es einer, mal sind es drei, hier und da auch schon mal zehn Ringe, die Sieger und Besiegte bei den hessischen Hallenmeisterschaften voneinander trennen. Isabel Viehmeier schoss in Korbach aber in einer eigenen Liga. Mit …
Isabel Viehmeier Klasse für sich

Stephan Leyhe gewinnt Team-Silber

- Hinterzarten/Willingen (dit). Was für ein Jubel beim Ski-Club Willingen. Die Nachricht verbreitete sich im Weltcup-Ort wie ein Lauffeuer. Eine Woche vor dem Doppel-Weltcup an der Mühlenkopfschanze vom 5. bis 7. Februar als Finale der TelDaFax …
Stephan Leyhe gewinnt Team-Silber

Leyhe fliegt auf Platz 22

- Hinterzarten/Willingen (mas/be). Skispringer Stephan Leyhe aus Schwalefeld hat bei der Junioren-Weltmeisterschaft in Hinterzarten Platz 22 belegt. Seinen besten Sprung hatte er im Probedurchgang gemacht.
Leyhe fliegt auf Platz 22

Treffsichere Horchler holt Silber

- Torsby/Ottlar (ni). "Ich bin einfach nur glücklich.“ Bei Karolin Horchler waren Freude und Erleichterung über die Silbermedaille im Einzel der Biathlon-Junioren-WM gleichermaßen groß. Der Erfolg sichert ihr die Einstufung in den B-Kader für den …
Treffsichere Horchler holt Silber

Appell an alle mit anzupacken

- Willingen (ni). In etwa einer Woche ist die Qualifikation für das Willinger Weltcup-Skispringen. In der heißen Phase der Vorbereitung auf das Finale der Fis Team Tour bereitet nur der kalte Neuschnee etwas Kopfzerbrechen. SCW-Präsident Jürgen …
Appell an alle mit anzupacken

265 schießen in Korbach um die Titel

- Korbach (vk/mn). Hessens beste Bogenschützen kommen am Wochenende nach Korbach. Zum siebten Mal richtet der BSC hessische Hallenmeisterschaften aus. „Mittlerweile haben wir Routine“, sagt der erste Vorsitzende Gernot Jansen.
265 schießen in Korbach um die Titel

Nachlegen heißt das Motto

- Bad Wildungen (tsp). Die Ausgangslage scheint klar: Der Tabellendritte spielt beim Vorletzten. Doch Bad Wildungens Trainer hebt vor dem Auswärtsspiel beim SC Riesa (Samstag, 16 Uhr) erneut mahnend den Finger.
Nachlegen heißt das Motto

Stephan Leyhe springt mit

- Hinterzarten/Willingen (be). Der 17 Jahre alte Skispringer Stephan Leyhe vom Ski-Club Willingen, der nur durch den krankheitsbedingten Ausfall von Richard Freitag ins deutsche Aufgebot für die Junioren-WM in Hinterzarten gekommen war, hat sich …
Stephan Leyhe springt mit

Lopez-Röhle und Bullik weiter an Bord

- Goddelsheim/Münden (r). Die SG Münden/Goddelsheim setzt auch in der Saison 2010/11 Spielertrainer Miguel Lopez-Röhle. „Wie haben die Zusammenarbeit per Handschlag verlängert“, sagte Karl-Reinhard Grosche vom Spielausschuss des …
Lopez-Röhle und Bullik weiter an Bord

Gefrorene Lider, Schwimmen bei 5 Grad

- Bad Arolsen (mas). Stefan Brambring, Triathlet beim VfL Bad Arolsen, war einer von 20 Männern und Frauen bei der Fulda Challenge 2010 – ein Wettbewerb in der Eiseskälte des kanadischen Yukon. Der 28-Jährige aus Olpe, an Extreme im Sport durchaus …
Gefrorene Lider, Schwimmen bei 5 Grad

Dominik Schneider holt Titel Nummer 13

- Bad Wildungen. 13 bringt Pech? Für Dominik Schneider nicht. Der Tennisjunior vom TC Grün-Weiß Bad Wildungen hat bei den Hallen-Bezirksmeisterschaften der Jugend in Baunatal seinen 13. Titel gewonnen. Weitere Nachwuchsspieler der heimischen Vereine …
Dominik Schneider holt Titel Nummer 13

Bad Wildunger dominieren Hessencup

- Darmstadt/Bad Wildungen. Großer Erfolg für die Bad Wildunger Poolbillardspieler: Beim Hessencup im 8-Ball erreichten Juri Pisklov und Rainer Scheffke das Finale und düpierten die anwesende Billardelite. 60 Spieler waren in Darmstadt am Start.
Bad Wildunger dominieren Hessencup

Stephan Leyhe nun doch zur WM

- Hinterzarten/Willingen (mas/be). Nun also doch: Skispringer Stephan Leyhe startet bei der Junioren-Weltmeisterschaft in Hinterzarten mit dem deutschen Team. Er rückt für den an einer Mittelohrentzündung erkrankten Richard Freitag nach.
Stephan Leyhe nun doch zur WM

Peters, Domes und Kiel holen Goldene

- Stadtallendorf (WH). Starker Auftritt der heimischen Leichtathletik-Senioren bei den Hessenmeisterschaften in der Herrenwaldhalle in Stadtallendorf: Insgesamt durften sie sich elfmal Edelmetall anheften.
Peters, Domes und Kiel holen Goldene

Pflichtsieg beim Vossler-Debüt

- Korbach (mey). Mit 8:4 haben die Tischtennis-Damen des TSV Wetterburg den erwarteten Pflichtsieg in der Bezirksoberliga gegen den Tabellenvorletzten Albungen II gelandet. Für die Herren vom TTC Kellerwald gab es dagegen beim 0:9 bei Spitzenreiter …
Pflichtsieg beim Vossler-Debüt

Adorf/Vasbeck holt den Futsal-Titel

- Herzhausen (tor). Die SG Adorf/Vasbeck hat die FSG Ederbringhausen/Buchenberg als Kreismeister im Futsal abgelöst. DIe Willeke-Elf gewann das Finale gegen die SG Lelbach/Rhena nach Sechsmeterschießen.
Adorf/Vasbeck holt den Futsal-Titel

Nach Schüttlers Matchball bebt die Halle

- Korbach. Handball als Megaereignis: Das Derby zwischen dem TSV Korbach und der HSG Twistetal sprengte am Samstag fast alle Dimensionen. Nur beim Ergebnis war alles wie immer – die HSG gewann, mit 27:26 (12:12) gewohnt knapp.
Nach Schüttlers Matchball bebt die Halle

26:20 - HSG gewinnt Verfolgerduell gegen TuS Weibern

- Bad Wildungen (rsm). Revanche geglückt: Die HSG Bad Wildungen/Friedrichstein/Bergheim hat das Spitzenspiel der 2. Handball-Bundesliga Süd der Frauen gegen den TuS Weibern mit 26:20 (15:13) für sich entschieden und ist auf den zweiten Tabellenplatz …
26:20 - HSG gewinnt Verfolgerduell gegen TuS Weibern

Achim Peltz: Teilweise sehr grob

- Korbach. Die Unparteiischen bleiben im Waldecker Fußball im Gespräch. Nicht nur, dass seit Jahren zu wenige Männer und Frauen zur Pfeife greifen, in der Hinrunde der Kreisligen A1 und B1 gab auch und vor allem der Umgang mit den Schiedsrichtern …
Achim Peltz: Teilweise sehr grob

Ungewissheit trifft auf Gewissheit

- Bad Wildungen (rsm). Der Vierte gegen den Dritten. Der TuS Weibern liegt mit einem Punkt mehr einen Platz vor der HSG Bad Wildungen/Friedrichstein/Bergheim und gibt morgen (19 Uhr) im Spiel der2. Handball-Bundesliga Süd der Frauen in der …
Ungewissheit trifft auf Gewissheit

Schwalenstöcker zwischen Skepsis und trotziger Hoffnung

- Korbach (py). Hessenliga? I wo. Von Spitzenplätzen redet beim TSV/FC Korbach bei Halbzeit der Verbandsliga-Saison niemand. Stattdessen sagt Trainer Schwalenstöcker: „Die Rückrunde wird eine Herausforderung für uns.“
Schwalenstöcker zwischen Skepsis und trotziger Hoffnung

Korbach will den "Derbyfluch" ablegen

- Korbach (oh). Derbytime in der Korbacher Kreissporthalle: Am Samstag (18 Uhr) empfängt der TSV Korbach die HSG Twistetal zum ewigen Duell. Ein Spiel, auf das sich Zuschauer und Spieler in jeder Saison aufs Neue freuen.
Korbach will den "Derbyfluch" ablegen

Titelträger in der „Todesgruppe“

- Herzhausen (tor). Die Premiere im Vorjahr in Mengeringhausen hat Lust auf mehr gemacht: Am Sonntag steigt in Herzhausen die zweite Auflage der Futsal-Kreismeisterschaft. Bereits die Duelle in der Gruppenphase versprechen Spannung.
Titelträger in der „Todesgruppe“

Waldecker Pokal künftig mit Sponsor

- Mengeringhausen (tor). Nun also doch: Der Waldecker Fußballpokal bekommt ab der kommenden Saison einen Sponsor. Das teilte Kreisfußballwart Peter Bauschmann bei der „Halbzeittagung“ der Kreisoberliga mit.
Waldecker Pokal künftig mit Sponsor

Doppelerfolg für Bottendorf

- Ernsthausen. Lars Wagner vom SV Bottendorf ist neuer Frankenberger Juniorenkreismeister mit dem Luftgewehr. Mit 388 Ringen erzielte er das höchste Einzelergebnis der gesamten Meisterschaftsrunde.
Doppelerfolg für Bottendorf

Kilian-Kegler stecken im Keller fest

- Korbach. Die Hessenliga-Kegler von Blau-Weiß/Kilian Korbach können sich einfach nicht aus dem Tabellenkeller befreien. Nach kurzem Lichtblick vor einer Woche waren sie bei WS 10 Kassel wieder ohne jede Chance.
Kilian-Kegler stecken im Keller fest

Meike Naumann bleibt Nummer eins

- Frankfurt/Frankenberg (WH). Auf die Werfer ist Verlass. Die Kugelstoßer Meike Naumann und Nils Kollmar vom TSV Frankenberg sowie der Wildunger Hammerwerfer Alexander Bock haben die ersten Landestitel 2010 für die heimische Leichtathletik …
Meike Naumann bleibt Nummer eins

Dramen ohne Happy End

- Korbach (mey). 11:13 – dieses Resultat hat eine der unglücklichsten Saisonniederlagen des TTC Kellerwald in der Tischtennis-Bezirksoberliga besiegelt. Der fünfte Satz im Schlussdoppel gegen Eschenstruth endete so.
Dramen ohne Happy End

Nur der letzte Schuss nicht ins Schwarze

- Willingen (ni). Erfolgserlebnisse für drei Biathlon-Schülerinnen des SC Willingen. Janine Becker wurde beim ersten DSV-Schülercup in Scheibe-Alsbach Zweite im Einzel, Stefanie Emde Siebte, und im Sprint kam Tabea Schüttler auf Rang sechs.
Nur der letzte Schuss nicht ins Schwarze

TSV-Volleyballer gewinnen in Vellmar

- Vellmar/Frankenberg (ub). Starker Auftritt der U 15-Nachwuchsvolleyballer des TSV Frankenberg zum Abschluss der Landesliga-Runde: Am dritten Spieltag gewannen sie in Vellmar und qualifizierten sich so zum Hessenjugendpokal.
TSV-Volleyballer gewinnen in Vellmar

Carsten Tripp überholt Gasse, Julia Pfefferle verteidigt Titel

- Ernsthausen. Nach den ersten Entscheidungen im LG-Dreistellungskampf (FZ berichtete standen die Entscheidungen bei den Frauen und Männern im Mittelpunkt der beiden ersten Meisterschaftstage. Auf der elektronischen Anlage in Ernsthausen wurden die …
Carsten Tripp überholt Gasse, Julia Pfefferle verteidigt Titel

Grötecke: Schritt nach vorn

- Mühlhausen (oh). Es war das erwartet schwere Spiel für die HSG Twistetal, doch am Ende der 60 Minuten hatte sie zwei Punkte im Sack: Mit 31:29 (15:13) bezwangen die Bezirksoberliga-Handballer den TV Simmershausen.
Grötecke: Schritt nach vorn

FCE früh draußen, Battenfeld holt sich den Titel

- Frankenberg (stu). Mit einem 2:1-Erfolg im Finale gegen die Überraschungsmannschaft TSV Haubern sicherte sich Fußball-Kreisoberligist SG Battenfeld verdient den diesjährigen Kreismeistertitel in der Halle. Auf Platz drei der Titelkämpfe am …
FCE früh draußen, Battenfeld holt sich den Titel

WM-Traum von Stephan Leyhe bleibt unerfüllt

- Neustadt/Willingen. Willingens Skisprungtalent Stephan Leyhe hat beim Continentalcup in Titisee als 19. gepunktet. Die leisen Hoffnungen auf einen Platz bei der Junioren-WM in Hinterzarten erfüllten sich für ihn indessen nicht.
WM-Traum von Stephan Leyhe bleibt unerfüllt

SV Rennertehausen neuer Altherren-Kreismeister

- Die "Fußball-Oldies" des SV Rennertehausen sind Altherren-Kreismeister in der Halle. Am Ende eines recht langen Turnier-Samstages hatten beide Bestplatzierten der Vorrundengruppe 3 den Weg ins Finale geschafft. Dort nahm SVR erfolgreich mit 2:0 …
SV Rennertehausen neuer Altherren-Kreismeister

Gröteckes Ziel ist der vierte Platz

- Korbach (oh). Generalprobe vor dem Waldecker Derby: Eine Woche vor dem Spiel in Korbach sind die Handballer der HSG Twistetal zu Hause gefordert. In der Bezirksoberliga empfangen sie den TV Simmershausen. In der Bezirksoberliga Frauen geht der TSV …
Gröteckes Ziel ist der vierte Platz

Ederbergländer wieder die Gejagten

- Frankenberg (schä). Die Frankenberger Fußballer treffen sich am Wochenende in der Großsporthalle der Edertalschule. 17 Altherren- und 21 Seniorenmannschaften spielen um den Kreismeistertitel.
Ederbergländer wieder die Gejagten

Auch für Biathlon-Schüler wird's ernst

- Willingen (ni). Nun wird es auch für den jüngsten Biathlon-Nachwuchs des SC Willingen ernst. Am Samstag und Sonntag steht in Scheibe-Alsbach der erste von vier Deutschen Schülercups auf dem Programm. Mit neun Jungen und Mädchen reist …
Auch für Biathlon-Schüler wird's ernst

Kellerwald hofft auf Kersts Fehlen

- Korbach. Mit einem abgespeckten Programm starten die Tischtennis-Ligen in die Rückrunde. In der Bezirksoberliga der Damen und Herren gibt es nur jeweils ein Spiel mit heimischer Beteiligung.
Kellerwald hofft auf Kersts Fehlen

Ski-Club rüstet mit Eigenbau auf

- Willingen. Alle sind stets bemüht, die Bedingungen für das Willinger Weltcup-Skispringen zu verbessern. Nun soll eine neue Rillenfräse für eine optimale Anlaufspur sorgen. Der Test des Geräts Marke Eigenbau war jedenfalls erfolgreich.
Ski-Club rüstet mit Eigenbau auf

„Es wird hart, aber das ist schön“

- Bad Wildungen. Schwitzen für den Playoff-Platz: Für die Handballerinnen der HSG Bad Wildungen geht es nach einer kurzen Pause mit vollem Einsatz weiter. Seit Donnerstag ist der Zweitligist wieder im Training.
„Es wird hart, aber das ist schön“