Lokalsport – Archiv

Bad Wildunger Rollis starten in die neue Saison

Reinhardshausen - Die lange Sommerpause in der Rollstuhlbasketball-Regionalliga Mitte ist vorbei, am kommenden Wochenende geht der RSC Bad Wildungen wieder auf Korbjagd. Die ersten beiden Partien werden am Samstag in eigener Halle ausgetragen.
Bad Wildunger Rollis starten in die neue Saison
Eine Niederlage, kein Untergang für SV Rennertehausen

Eine Niederlage, kein Untergang für SV Rennertehausen

Rennertehausen - Die erste Hausaufgabe in der neuen Umgebung war nicht lösbar. Ein wenig Honig können die Tischtennis-Spielerinnen des SV Rennertehausen dennoch aus der Partie gegen einen starken Gegner saugen.
Eine Niederlage, kein Untergang für SV Rennertehausen
Sehr gemischte Gefühle

Sehr gemischte Gefühle

Bad Wildungen - Richtig zufrieden waren die Handballerinnen der HSG Bad Wildungen nach dem 23:23-Remis gegen Göppingen nicht, obwohl die Frisch Auf-Frauen im letzten Angriff der Partie noch in Ballbesitz waren, dies aber nicht zum Sieg nutzen …
Sehr gemischte Gefühle

Mit Heimsieg für Ruhe sorgen

Bad Wildungen - Bei einem Erfolg über Frisch Auf hätten die Vipers schon eine gute Basis für den Klassenerhalt geschaffen. Tessa Bremmer sieht den Druck vor allem beim Gegner.
Mit Heimsieg für Ruhe sorgen

Rennertehausen zuversichtlich gegen Haunedorf

Rennertehausen - Der SV Rennertehausen fiebert dem ersten Heimspiel in der Hessenliga entgegen. „Wir sind neugierig und ein bisschen aufgeregt“, sagt Mannschaftsführerin Melanie Landau zum Gastspiel der KSG Haunedorf am Sonntag.
Rennertehausen zuversichtlich gegen Haunedorf

Skispringer-Themen von Athletik bis Bettwäsche

Willingen - Das gibt‘s nicht alle Tage: Vier Skisprung-Olympiasieger sind am Montag beim Eröffnungsabend des Forum Nordicum in Willingen aufeinandergetroffen – zum netten Plausch, aber auch, um mit Journalisten über den Sport und dessen Entwicklung …
Skispringer-Themen von Athletik bis Bettwäsche

Martin Schmitts Rücktritt vom Rücktritt? „Wird’s nicht geben“

Willingen - Seit einem Dreivierteljahr ist Martin Schmitt kein Skispringer mehr. Am Montag ist er an die Willinger Mühlenkopfschanze zurückgekehrt; an den Ort, an dem er sich Anfang Februar von seinen Fans verabschiedet hatte. „Das war ein toller …
Martin Schmitts Rücktritt vom Rücktritt? „Wird’s nicht geben“

Andreas Wellinger: „Ich springe, weil es meine Leidenschaft ist“

- Als Markenbotschafter der lilafarbenen Schokoladenmarke ist er der Nachfolger von Martin Schmitt. Als solcher sieht sich Andreas Wellinger ansonsten nicht, irgendwann will er sich aber doch mit seinem Vorbild vergleichen lassen. WLZ-FZ-Redakteur …
Andreas Wellinger: „Ich springe, weil es meine Leidenschaft ist“

Springerlager und Servicebereich künftig direkt bei den Zuschauern

Willingen - Die Vorbereitungen von Skispringern und Serviceleuten an den Weltcup-Schanzen bleiben dem Publikum mehr oder weniger verborgen. Bis jetzt. Beim kommenden Dreifach-Weltcup an der Mühlkopfschanze rücken die Fans den Sportlern und …
Springerlager und Servicebereich künftig direkt bei den Zuschauern

Jannik Fingerhut führt HSG zum Sieg

- Mühlhausen (ws/kaw). Neben Rückraumspieler Jannik Fingerhut war Torwart Thomas Tönepöhl der Twistetaler Matchwinner.
Jannik Fingerhut führt HSG zum Sieg

Finnin für vier Wochen als „Skisprungpraktikantin“ beim SC Willingen

Willingen - „Das ist Nina, unsere neue Praktikantin, sie kommt aus Finnland, also bitte heute alles auf finnisch.“ Mit diesem Satz schockte OK-Chef Jürgen Hensel seine Vorstandskollegen des Ski-Clubs Willingen bei der wöchentlichen Sitzung im Café …
Finnin für vier Wochen als „Skisprungpraktikantin“ beim SC Willingen

Erwartete Niederlage eingesteckt

- Buxtehude (jh). Aufsteiger HSG Bad Wildungen war in der 1. Handball-Bundesliga der Frauen beim Dritten Buxtehuder SV wie erwartet chancenlos.
Erwartete Niederlage eingesteckt

Den Eissport im Fokus

Willingen - Die Bezeichnung ist gewöhnungsbedürftig. D2ICE (lies: D too Ice). Das soll so viel heißen wie: Deutschland aufs Eis. Schon mal keine Kleinigkeit, die sich Willingens neuester Verein da vorgenommen hat.
Den Eissport im Fokus

„Gute Vorbereitung für Göppingen“

- Bad Wildungen (jh) Die Vipers-Verantwortliche hofft, dass sich die HSG mit einer guten Leistung trotz der Rotsperre von Allrounderin Petra Nagy beim Dritten Selbstvertrauen für das folgende Heimspiel gegen den Elften Frisch Auf Göppingen holt.
„Gute Vorbereitung für Göppingen“

Ziel: Deutscher Meister werden

Lelbach - Das übernächste Wochenende hat Lukas Pekala im Blick. Dann wird es ernst: In Oschersleben finden die deutschen Meisterschaften im Autoslalom statt. Der 18-Jährige ist dabei - und er hat ein klares Ziel: „Ich will Meister werden!“
Ziel: Deutscher Meister werden

Boxer Mario Jassmann von Magen-Darm-Grippe gestoppt

Korbach - Das ist bitter: Mario Jassmann ist nicht bei den Deutschen Meisterschaften in Straubing gefahren. Der Boxer des TSV Korbach musste seine Teilnahme krankheitsbedingt absagen.
Boxer Mario Jassmann von Magen-Darm-Grippe gestoppt

Antonia Krauskopf gewinnt Klasse E

Rosenthal/Frankenberg - Schwimmen, Laufen, Dressur- und Springreiten, das sind die Disziplinen beim Vierkampf. Am Wochenende ist der Kreisentscheid im Ederberglandbad in Frankenberg sowie auf der Reitanlage in Rosenthal ausgetragen worden.
Antonia Krauskopf gewinnt Klasse E

TSV Korbach feiert klaren Sieg

Korbach - Der TSV Korbach ist zum dritten Mal in Folge als Sieger aus der Halle gegangen. Dem 30:22 (17:12) gegen die HSG Zwehren/Kassel ging eine überzeugende Mannschaftsleistung voraus - Lohn ist weiter Rang drei in der Handball-Landesliga Nord; …
TSV Korbach feiert klaren Sieg

Angela Cioca fällt mit Kreuzbandriss aus

- Die Mannschaft der Bad Wildungen Vipers muss den ersten verletzungsbedingten Ausfall für diese Saison verzeichnen. Rückraumspielerin und Neuzugang Angela Cioca zog sich im Trainings einen Kreuzbandriss im linken Knie zu und fällt nun …
Angela Cioca fällt mit Kreuzbandriss aus

Im Rahmen seiner Möglichkeiten

- Vier Kämpfe hat Mario Jassmann in diesem Jahr bestritten, er hat alle gewonnen. Wie viele in der nächsten Woche bei den „Deutschen“ dazukommen? „Wir fahren hin und gucken“, sagt Jassmann.
Im Rahmen seiner Möglichkeiten

Abwehr muss top stehen

Korbach - Für die Landesliga-Handballer des TSV Korbach gilt es nachzulegen. Dem 35:31 in Hofgeismar soll nun am Samstag gegen die HSG Zwehren/Kassel gleich der dritte Saisonsieg folgen.
Abwehr muss top stehen

Neue Modelle der Vereinsführung

Korbach - Sollten Vereine ihre Kräfte bündeln? Sind Kooperationen eine Antwort auf leere Stühle im Vorstand? Sind Modelle denkbar, dass mehrere Clubs eine Teilzeitkraft finanzieren? Diese Fragen treiben aktuell den Sportkreis Waldeck-Frankenberg um.
Neue Modelle der Vereinsführung

Begeistert mit dem Ball trainiert

- Frankenau (r). Beim vom TSV Frankenau erstmals gemeinsam mit der Kellerwaldschule veranstalteten Sporttag waren auch die Grundschulkinder aus Geismar dabei.
Begeistert mit dem Ball trainiert