Lokalsport – Archiv

Torflut mit neun Schützen

Torflut mit neun Schützen

Twistetal. Ein Spaziergang auf dem Hallenparkett für die HSG Twistetal. Mit einem 41:19 (23:11) über die HSG Zwehren/Kassel bestätigte die HSG Twistetal ihren dritten Tabellenplatz in der Handball- Bezirksoberliga Nord.
Torflut mit neun Schützen
Mit Spaß-Handball Kantersieg erzielt

Mit Spaß-Handball Kantersieg erzielt

Alsfeld. Das war mehr als nur ein gutes Spiel des TSV Korbach, sondern aus dem 43:27 (17:12) im Handball-Landesligaspiel gegen den TV Alsfeld resultierte auch ein wichtiger Erkenntnisgewinn für Spielertrainer Florian Ochmann.
Mit Spaß-Handball Kantersieg erzielt
Hürden werden immer höher

Hürden werden immer höher

Waldeck-Frankenberg. Der Januar ist der Monat der Versammlungen. Meist sind sie verbunden mit Vorstandswahlen und der frustrierenden Suche nach Kandidaten. Nicky Hupertz zählt zu den Vorsitzenden, die sich Gedanken machen mussten über die Besetzung …
Hürden werden immer höher

lljo Duketis als neuer Trainer gehandelt

Korbach. Anfang Dezember entließ Handball-Landesligist SVH Kassel Trainer Iljo Duketis. Nun scheint der 63-Jährige vor einem Engagement ab der kommenden Saison beim TSV Korbach zu stehen, bei dem Spielertrainer Florian Ochmann am Saisonende aus …
lljo Duketis als neuer Trainer gehandelt

Vince Schmidt sehr stark

Korbach. Mit dem deutlichen 36:22 (20:6)-Sieg im ersten Heimspiel der Rückrunde gegen den Tabellenfünften MSG Großenlüder/Hainzell hat sich der TSV Korbach erfolgreich für das 32:32-Unentschieden im Hinspiel revanchiert.
Vince Schmidt sehr stark

Laura Vasilescu bleibt eine Viper

Bad Wildungen. Handball-Erstligist HSG Bad Wildungen Vipers hat eine weitere wichtige Personalie für die nächste Saison geklärt. Laura Vasilescu hat ihren Vertrag für ein  Jahr verlängert, teilte die Geschäftsführung mit.
Laura Vasilescu bleibt eine Viper

Drei Titel für Willinger Skijäger

Winterberg. Im Winterberger Brembergstadion fanden die Hessischen und Westdeutschen Biathlonmeisterschaften der Schüler statt – und endlich fand der Nachwuchs mal perfekte Schneeverhältnisse vor.
Drei Titel für Willinger Skijäger

Korbacher Handballer wollen Revanche

Korbach. „Wir haben noch etwas gut zu machen gegen Großenlüder, denn das Hinspiel gehört wohl zu den schlechtesten Spielen, die wir jemals abgeliefert haben“, sagt Spielertrainer Korbachs Spielertrainer Florian Ochmann vor dem ersten Heimspiel der …
Korbacher Handballer wollen Revanche

Die halbe Miete ist für Korbach Pflicht

Edertal. Nach ihrem Erfolg bei den Futsal-Hallenkreismeisterschaften haben sich die E-Juniorinnen des VfR Volkmarsen auch bei den Regionalmeisterschaften durchgesetzt und damit das Double gefeiert. Bei den C-Juniorinnen verlor die JSG Rhena das …
Die halbe Miete ist für Korbach Pflicht

Tobias Göbel: Finale statt Abstiegskampf

Mengshausen. "Wir müssen immer schauen, wer gerade Zeit hat", sagt Tobias Göbel. Er ist Teil eines starken Bundesligateams bei der SG Mengshausen. Trotz Top-Ausländern und weniger Zeit fürs Training hat der Meineringhäuser Sportschütze aber einen …
Tobias Göbel: Finale statt Abstiegskampf

Der Alltag hat Willingen wieder

Willingen. Lange hielt Skispringen den Ski-Club Willingen in Atem, galt es doch, zwei Events zu organisieren. Die Bilanz fiel von allen Seiten positiv aus.
Der Alltag hat Willingen wieder

Külte gelingt die Revanche

Korbach. Erfolgreicher Einstieg ins Jahr für die Handballfrauen des TV Külte. Dagegen fiel der Start für die Zweite der HSG Twistetal mäßig aus – das Waldecker Derby in der Bezirksliga A ging mit vier Toren Vorsprung an die Külterinnen.
Külte gelingt die Revanche

Carolin Schäfer holt sich zwei Titel

Frankfurt. Insgesamt zehnmal standen die Waldeck-Frankenberger Leichtathleten bei den hessischen Hallenmeisterschaften in Kalbach auf dem Podest. Die beste Bilanz wies die in Frankfurt lebende Carolin Schäfer vor, für die die Wettkämpfe quasi ein …
Carolin Schäfer holt sich zwei Titel

HSG Twistetal müht sich zum Sieg

Bad Wildungen. Der Favorit hat sich im Waldecker Derby der Handball-Bezirksoberliga durchgesetzt, musste sich aber kräftig mühen: Die HSG Twistetal siegte bei der HSG Bad Wildungen/F./B. mit 30:26 (14:10) und hat im Titelrennen weiter gute Karten.
HSG Twistetal müht sich zum Sieg

Continental-Cup in Willingen - die Bildergalerie

Continental-Cup in Willingen - die Bildergalerie

Nur die Österreicher schlagen David Siegel

Willingen. Siegel signiert als Sieger – beinahe hätte man so titeln können nach dem Continental-Cup-Springen in Willingen, bei dem nach Komplettabsage tags zuvor und vormittäglichen Schneeschauer am Sonntagmittag zwei faire Springen über die Bühne …
Nur die Österreicher schlagen David Siegel

Heimische Teams von der Rolle 

KORBACH. Waldecks Landesliga-Handballerinnen sind noch nicht in Form. Im ersten Spiel des Jahres quittierte sowohl die HSG Twistetal mit 20:32 in Hainzell als auch die HSG Bad Wildungen/Friedrichstein/Bergheim II mit 24:31 beim TSV Heiligenrode eine …
Heimische Teams von der Rolle 

Karolin Horchler Weltcup-Zweite mit der Staffel  

Ruhpolding/Ridnaun. Karolin Horchler hat erstmals in ihrer Karriere einen Podestplatz im Weltcup erreicht. Als nachnominierte Startläuferin belegte die aus Ottlar stammende Biathletin beim Weltcup in Ruhpolding mit der deutschen 4 x …
Karolin Horchler Weltcup-Zweite mit der Staffel  

Stephan Leyhe gewinnt mit Team WM-Silber

Der bisher größte Erfolg seiner Karriere für Stephan Leyhe: Der Skispringer vom SC Willingen feierte am Kulm in Bad Mitterndorf bei seiner ersten Skiflug-WM in der Teamwertung den Gewinn der Silbermedaille gemeinsam mit Severin Freund, Richard …
Stephan Leyhe gewinnt mit Team WM-Silber

Zu stürmisch am Mühlenkopf: 1. Wettkampf abgesagt

Willingen. Es war ein traumhafter Wintersporttag im Upland - bis zum Abend, als der Wind immer mehr zulegte. An Skispringen war denn auch nicht mehr zu denken.
Zu stürmisch am Mühlenkopf: 1. Wettkampf abgesagt

Stephan Leyhe fliegt bei WM im DSV-Team 

Stephan Leyhe hat den 19. Platz bei der Skiflug-WM am Kulm belegt. Beim Sieg des Slowenen Peter Prevc nach nur drei Durchgängen war der Schwalefelder drittbester deutscher Skispringer und wurde anschließend für den Teamwettbewerb an diesem …
Stephan Leyhe fliegt bei WM im DSV-Team 

Kofler, Hilde, Neumayer und viele mehr

Der „kleine Bruder des Weltcups“ ist aber nicht nur eine Talentschau. Er gibt auch denen eine Bühne, die nicht mehr oder noch nicht wieder in der 1. Liga ihres jeweiligen Heimatverbands mitmischen. Bekannte, ja große Namen sind darunter. Fünf dieser …
Kofler, Hilde, Neumayer und viele mehr

Grünes Licht für Conticup

Willingen. Die zwei Springen um den Continental-Cup (COC) am Wochenende in Willingen sind gesichert.
Grünes Licht für Conticup

Leyhe vom Winde verweht, aber glücklich

Bad Mitterndorf. Was für ein Auf und Ab in der Gefühlswelt von Stephan Leyhe vom SC Willingen. Fast wäre er an der der Skiflug-WM am Kulm  vorbeigeflogen.
Leyhe vom Winde verweht, aber glücklich

Spitzenspiel in Ense-Halle

Zum Auftakt des Handball-Jahres 2016 kommt es übermorgen (18 Uhr, Ense-Halle) in der Bezirksoberliga zum Spitzenspiel zwischen der überraschend auf Rang fünf stehenden HSG Bad Wildungen/Friedrichstein/Bergheim und dem drittplatzierten Titelanwärter …
Spitzenspiel in Ense-Halle

Korbacher Tischtenniscracks im Doppeleinsatz

Korbach. Während Rennertehäusers Damen in der Tischtennis-Hessenliga und der TTC Ederbergland in der Bezirksoberliga Herren noch spielfrei sind, muss Aufsteiger Korbach gleich zweimal an die Tische.
Korbacher Tischtenniscracks im Doppeleinsatz

Zweite Weltcup-Chance für Karolin Horchler

Biathlon-Bundestrainer Gerald Hönig gibt Karolin Horchler eine erneute Chance im Weltcupzirkus.
Zweite Weltcup-Chance für Karolin Horchler

Stephan Leyhe fliegt am Kulm mit

Willingen. Sprünge über 230 Meter: Eines der Glanzlichter des Wintersports steht am Wochenende im Terminkalender – ein heimische Athlet ist mit dabei.
Stephan Leyhe fliegt am Kulm mit

Fabian Zölzer mit meisten Punkten

Willingen. 307 Athleten aus 13 Vereinen des Leichtathletik-Sportkreises Waldeck bildeten einen würdigen Rahmen für die 10. Ehrung im Rahmen des Sparkassen-Grand-Prix 2015 im voll besetzten Kongresszentrum des Sauerland-Sterns in Willingen.
Fabian Zölzer mit meisten Punkten

Van Gulik geht nach Bensheim

Bad Wildungen. Herber Verlust für die Erstligahandballerinnen der HSG Bad Wildungen. Spielmacherin Sarah van Gulik wird ihren am 30. Juni 2016 auslaufenden Vertrag beim Elften nicht verlängern. Die 25-jährige Leistungsträgerin spielt ab dem 1. Juli …
Van Gulik geht nach Bensheim

Der erste Weltcup-Tag - Bildergalerie

Willingen. Rund 7600 Besucher erlebten einen Weltcup-Auftakt nach Maß in Willingen.
Der erste Weltcup-Tag - Bildergalerie

"Willingen immer auf Topniveau"

Willingen. Er hat genau hingeschaut und war zufrieden. „Willingen bedeutet immer Topniveau“, sagte Gabrijel Gros, der Technische Delegierte des Internationalen Ski-Verbands Fis, bei der Abnahme der Mühlenkopfschanze. Seine Freigabe für den Weltcup …
"Willingen immer auf Topniveau"

Leyhe: Weiter Sprung und ein Ständchen

Willingen. Happy Birthday, Stephan Leyhe! Am Tag der Qualifikation in Bischofshofen feierte der Willinger Skispringer seinen 24. Geburtstag.
Leyhe: Weiter Sprung und ein Ständchen

Aufgeben ist keine Option

Wirmighausen. Man kann nicht sagen, dass es dem Bobsportler Jan-Martin Speer gutgeht. Die Kollegen befinden sich im Weltcup auf der Übersee-Tour, die eigene Crew beim Europacup und schon im Vorbereitungsmodus zur Junioren-WM. Und Speer? Daheim, in …
Aufgeben ist keine Option

Stephan Leyhe fehlt etwas die Balance

Innsbruck. Nach den Plätzen 14 und 17 wurde Leyhe gestern in Innsbruck 21. Er liegt nach dem dritten Springen der Vierschanzentournee, das der Slowene Peter Prevc souverän vor Severin Freund gewann, auf dem 15. Rang der Gesamtwertung; im Vorjahr war …
Stephan Leyhe fehlt etwas die Balance

Stephan Leyhe zufrieden

Garmisch. Mit seinem 17. Platz beim Neujahresspringen in Garmisch-Partenkirchen war der Schwalefelder Stephan Leyhe zufrieden.
Stephan Leyhe zufrieden