Lokalsport – Archiv

Severin Freund:  Mit kleinen Schritten zum Flugziel

Severin Freund: Mit kleinen Schritten zum Flugziel

„Skispringen kann süchtig machen“
Severin Freund: Mit kleinen Schritten zum Flugziel
E-Soccer-Cup: Waldecker Duo will ins Endspiel

E-Soccer-Cup: Waldecker Duo will ins Endspiel

So langsam biegt der Waldeck-Frankenberger E-Soccer-Cup auf die Zielgerade ein: An diesem Wochenende stehen die beiden Halbfinalpartien auf dem Programm. Nord gegen Süd heißt es jeweils.
E-Soccer-Cup: Waldecker Duo will ins Endspiel
Corona mischt sich beim Weltcup in Willingen überall ein

Corona mischt sich beim Weltcup in Willingen überall ein

Keine Zuschauer, keine Verkaufsstände, kein Festzelt, kein Vip-Bereich, kein Schneeräumen auf den Tribünen. Auf den ersten Blick sieht es so aus, als ob Corona den Willingern beim Weltcup weniger Arbeit bereiten würde.
Corona mischt sich beim Weltcup in Willingen überall ein

Plätze acht und sechs im Alpencup - Michelle Göbel kommt wieder in Form

Michelle Göbel kommt wieder in Form, Simon Spiewok empfahl sich für die Junioren-WM und Robin Kloss sammelte nach seinen Topleistungen im Deutschlandpokal internationale Erfahrungen: Die Skispringer des SC Willingen können mit ihren Auftritten beim …
Plätze acht und sechs im Alpencup - Michelle Göbel kommt wieder in Form

TSV Strothe und JSG Diemelsee/Upland ziehen ins Halbfinale des E-Soccer-Cups ein

Da waren es nur noch vier. Das Viertelfinale des E-Soccer-Cups ist gespielt und es wartete auch mit überraschenden Ergebnissen auf. Da war die SG Eder Frankenberg doch gleich mit zwei Teams ins Viertelfinale eingezogen und kommt mit keinem wieder …
TSV Strothe und JSG Diemelsee/Upland ziehen ins Halbfinale des E-Soccer-Cups ein

Sepp Weiler ist Willingern in guter Erinnerung geblieben

Sepp Weiler eroberte die Herzen der Willinger im Flug: Der Oberstdorfer sprang im Training zum ersten Internationalen Skispringen auf der Mühlenkopfschanze am 13. Januar 1951 mit 101 Meter Schanzenrekord.
Sepp Weiler ist Willingern in guter Erinnerung geblieben

Ab in die Loipe: Tipps mit Jochen Behle zum Skilanglauf

Langlauf ist der Wintersport dieses Winters. Während die Skilifte wegen der Corona-Pandemie geschlossen bleiben, sind die Loipen gespurt, denn deren Betrieb ist auch weiterhin zugelassen.
Ab in die Loipe: Tipps mit Jochen Behle zum Skilanglauf

„Sterne des Sports“: Viel Anerkennung für TSV Elleringhausen auch ohne Platzierung

Kein dritter „Stern des Sports“ für den TSV Elleringhausen: Beim Bundesfinale des Vereinswettbewerbs gewann ein Verein aus Hannover.
„Sterne des Sports“: Viel Anerkennung für TSV Elleringhausen auch ohne Platzierung

JSG Upland und Strothe Derbysieger

Der TSV Strothe und die JSG Diemelsee/Upland sind die Gewinner der beiden Waldecker Derbys, die im Achtelfinale des E-Soccer-Cups über den Bildschirm flimmerten. Im Viertelfinale treffen sie auf Gegner aus Frankenberg.
JSG Upland und Strothe Derbysieger

Verletzungen und Wettkampfabsagen: Upländer Wintersportler im Wartestand

Biathlon-Talent Marie Zeutschel wollte in diesem Winter den nächsten Schritt machen. Karolin Horchler wollte nach Verletzungspause wieder ins Weltcupteam. Skispringer Stephan Leyhe hoffte zunächst auf einen Start bei der WM im Februar. Doch längst …
Verletzungen und Wettkampfabsagen: Upländer Wintersportler im Wartestand

„Alternativlos“: Volleyballer befürworten vorzeitiges Saisonende

Einige wie die Badmintonspieler haben schon länger Gewissheit. Seit Wochenmitte steht auch für Hessens Volleyballer fest: Die Hallensaison ist durch.
„Alternativlos“: Volleyballer befürworten vorzeitiges Saisonende

Dank Landeszuschüssen: Turngaue wollen digitaler werden

„Ehrenamt digitalisiert!“ heißt das Programm der hessischen Landesregierung, das den nordhessischen Turnern mehr Möglichkeiten bei Sport und ehrenamtlicher Arbeit verschafft.
Dank Landeszuschüssen: Turngaue wollen digitaler werden

32 Sportler, 6000 Kilometer: Das Edertal bleibt trotz Corona in Bewegung

Bergheim – Stillstand durch Corona – für passionierte Läufer und lauffreudige Kinder gilt das nicht unbedingt. 32 Edertaler waren jedenfalls seit 9. November fleißig in Bewegung.
32 Sportler, 6000 Kilometer: Das Edertal bleibt trotz Corona in Bewegung

Hans-Jürgen Schomburg: der Meister der Wurfscheibe

„Alter ist kein Hinderungsgrund, sich durch Sport körperlich und geistig frisch und fit zu halten.“ Das sagt der 64-jährige „Wolfhager Junge“ Hans-Jürgen Schomburg, der von seinen Freunden nur liebevoll „Schommel“ genannt wird.
Hans-Jürgen Schomburg: der Meister der Wurfscheibe

Verband verlängert Handball-Pause bis zum 25. Februar

Der Hessische Handball-Verband (HHV) reagiert auf die anhaltende Corona-Krise und verlängert die Spielpause bis 25. Februar. Bei den Jugendlichen dauert der Lockdown sogar noch länger.
Verband verlängert Handball-Pause bis zum 25. Februar

Rang eins und zwei für Michelle Göbel

Skispringerin Michelle Göbel ist erfolgreich in das Jahr 2021 gestartet.
Rang eins und zwei für Michelle Göbel

Vor dem Weltcup: Schnee in Willingen das kleinste Problem

Der Skisprung-Weltcup in Willingen war stets auch ein Fest der Begegnung. Aber diesmal müssen die Veranstalter des Ski-Clubs viel Arbeit darin investieren, dass sich möglichst wenig Menschen rund um und in der Mühlenkopfschanze begegnen.
Vor dem Weltcup: Schnee in Willingen das kleinste Problem

Badminton: Sportler und Funktionäre begrüßen frühen Saisonabbruch

Die Fußballer hoffen noch, die Handballer auch. Es gibt einige Sportarten, deren Athleten sich trotz Corona danach sehnen, spätestens im Frühjahr ihre Saison noch zu Ende zu spielen.
Badminton: Sportler und Funktionäre begrüßen frühen Saisonabbruch

Joggen im Winter? So tricksen Sie den inneren Schweinehund aus

Joggen tut dem Immunsystem gut und kann auch im Winter sehr gesund sein. In einem Interview beantwortet der Allgemeinmediziner Dr. Schraub Fragen zum Laufen.
Joggen im Winter? So tricksen Sie den inneren Schweinehund aus

HSG Twistetal setzt auf Kontinuität

Handball-Landesliga HSG Twistetal hat seine Personalplanungen für die nächste Saison bereits abgeschlossen.
HSG Twistetal setzt auf Kontinuität

E-Soccer-Cup: Fußballer schlagen Schiedsrichter

Korbach – Die Konsolenkönner von den Mannschaften aus dem Frankenberger Raum dominieren nach dem vierten Spieltag das Turniergeschehen beim Waldeck-Frankenberger E-Soccer-Cup.
E-Soccer-Cup: Fußballer schlagen Schiedsrichter