Luftpistolen-Juniorenmannschaft erzielt 941 Ringe bei hessischen Meisterschaften

Goddelsheimer Trio holt Bronze

+
Medaillengewinner. Die Goddelsheimer Luftpistolenschützen (v.l.) Michael Schmidt, Jonas Bangert und Niklas Barbe haben bei der hessischen Meisterschaft Rang drei belegt.  

Goddelsheim. Die Erfolgsserie der Goddelsheimer Sportschützen geht weiter. Erstmals in der Vereinsgeschichte gelang es einer Pistolenmannschaft Edelmetal bei den Hessenmeisterschaft zu erringen.

Die Luftpistolen-Juniorenmannschaft erreichte mit 941 Ringen den dritten Platz und gewann die Bronzemedaille. Hierbei ist insbesondere die gute Leistung von Michael Schmidt hervorzuheben, der 346 Ringe erzielte und normalerweise mit dem Luftgewehr für den Verein startet.

Mit an diesem Erfolg auf Landesebene beteiligt waren auch Niklas Barbe ( 306 Ringe) und Jonas Bangert (288 Ringe)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare