Am Vorabend der Kloster-Trophy geht es rund um den „Hamberg“

Längst kein Geheimtipp mehr: 30. Volkslauf in Immighausen

Durch Wiesen und Felder: die Läufer im Vorjahr beim Wettkampf über 10 000 Meter in Immighausen. Foto: pr

Immighausen. Er hat sich in den vergangenen Jahren von einer kleinen Veranstaltung, die zunächst als Geheimtipp galt, zu einem der größten Läufe im Waldeck-Frankenberger Raum gemausert: der Volkslauf rund um den „Hamberg“.

An diesem Freitag findet ab 18 Uhr die 30. Volkslauf des Immighäuser Volkslaufes statt. Der Hauptlauf über 10000 Meter wird um 19.30 Uhr gestartet

Die schönen, ausgewogenen Strecken führen über gut präparierte Feld- und Waldwege. Die Veranstaltung wird vom TSV Goddelsheim und dem SV Immighausen gemeinsam ausgerichtet. Nach den Läufen wird im Anschluss an die letzte Siegerehrung im großen Festzelt gefeiert.

Mehr als 200 Läufer erwartet

Auch dieses Mal rechnen die Veranstalter inklusive der Nordic Walker, die 2017 erstmals dabei waren, mit mehr als 200 Läufern. Im Vorjahr hatte sich Newcomerin Johanna Stender vom TSV Korbach den Sieg über 10000 Meter bei den Frauen gesichert. Bei den Männern siegte mit Micha Thomas (LG Eder) über die gleiche Distanz einer der besten Läufer des Landkreises. 

Über 1900 Meter wurden die besten Zeiten von den Lauftalenten Louisa Martin und Elias Koch (beide LG Eder) erlaufen. Martin war 2017 vom TSV Goddelsheim zur LG gewechselt. Die Zeitnahme wird wieder mit der Software Race Result erfolgen. Alle Sportler erhalten eine Startnummer und einen Leih-Transponder, welcher mittels Klettverschluss am Bein befestigt werden muss. Beim Einlauf über die Transponder-Matte wird die Laufzeit exakt erfasst. (r) Zeitplan:18 Uhr: Bambini Mädchen/U8 500 Meter 2011 und jünger 18.10 Uhr: Bambini Jungen/ U8 18.15 Uhr: Walking 7500 Meter alle Jahrgänge 18.20 Uhr: Weibliche Kinder/ U10 1000 m 2009 und 2010 18.30 Uhr: Männliche Kinder/ U10 18.45 Uhr: Weibliche und männliche Kinder/U12 1900 m 2007 und 2008 19 Uhr: Weibliche und männliche Jugend U14 und U16 1900 m 2003 bis 2006 19.20 Uhr: Kurzstrecke 4400 m 2006 und älter 19.30 Uhr: Hauptlauf 10000 m 2004 und älter

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare