1. WLZ
  2. Sport
  3. Lokalsport

Louisa Martin qualifiziert sich für die „Deutschen“

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Louisa Martin ohne Konkurrentin in Erfurt über dem Hindernis.
Einsam, aber schneller: Louisa Martin ohne Konkurrentin in Erfurt über dem Hindernis. © LG Eder/pr

Die Sachsenbergerin Louisa Martin hat mit einem furiosen Lauf in Erfurt über 2000 Meter Hindernis die Qualifikation für die Deutschen Jugendmeisterschaften geschafft. Sie steigerte sich auf eine Zeit von 7:17,72 Minuten.

Erfurt - Damit verbesserte die für die LG Eder startende Athletin ihre eigene Bestleistung um fast acht Sekunden und gleichzeitig ihren eigenen Kreisrekord in der Altersklasse U20. Den Startplatz bei den „Deutschen“ in Ulm (15. bis 17. Juli) sicherte sich Louisa am Dienstag im dritten Anlauf.

Bei einem Rennen in Kamen am 25. Mai hatte sie die Norm mit 7:25,41 nur um 41 Hundertstel Sekunden verfehlt. Bei den Süddeutschen Meisterschaften in Koblenz verhinderte die große Hitze trotz eines sehr guten vierten Platzes schnelle Zeiten.

Die 2000 Meter Hindernis werden wegen der hohen Beanspruchung sowie den konditionellen, technischen und athletischen Anforderungen nur von wenigen Athletinnen gelaufen. Louisa Martin war beim Abendsportfest in Erfurt einzige Starterin in ihrer Altersklasse. Sie konnte jedoch auf ihr sehr gutes Tempogefühl zurückgreifen, lief Runde für Runde die anvisierten Zeiten und steigerte sich sogar kontinuierlich.

„Nicht gedacht, dass ich alleine so schnell bin“

Dabei kam ihr das gezielte Training der letzten Wochen zugute, das auch Sprint-, Kraft-, Sprung- und Technikeinheiten beinhaltete. Die beiden Trainer Knut Holzapfel und Mathias Schute waren vor allem mit der mentalen Stärke und der gelungenen Umsetzung der Trainingsleistungen ihres Schützlings sehr zufrieden.

„Ich hätte auch nicht gedacht, dass ich alleine ohne Gegnerinnen so schnell laufen kann“, fand die Schülerin des Beruflichen Gymnasiums Korbach selbst. Nun liegt ihr Augenmerk auf der Vorbereitung auf die DM in Ulm. Ihr Ziel: Sie möchte ihre Zeit abermals verbessern. (mha)

Auch interessant

Kommentare