Elf Medaille für heimische Starter - Zweimal Silber für Sarah Mogk

"Nordhessische" der Leichtathleten: Sophia Schiffmann sprintet zum Sieg

+
Zweitbeste Kugelstoßerin: Sarah Mogk vom TV Friedrichstein (hier bei den „Süddeutschen“ eine Woche zuvor) holte auch im Hochsprung Silber. 

Bad Sooden-Allendorf – Überaus erfolgreich kehrten der Waldecker Leichtathletik-Nachwuchs von den Nordhessischen Hallenmeisterschaften der U 16-U20 am Wochenende aus Bad Sooden-Allendorf zurück.

Je zwei Titel und Vizemeisterschaften sowie sieben Bronzemedaillen waren ein sehr gutes Ergebnis. Erfolgreichster Verein war der TSV Korbach mit sechs Medaillen.

Mit persönlicher Bestleistung von 8,04 Sekunden wurde Sophia Schiffmann Nordhessenmeisterin über 60 Meter der Altersklasse W 15. Im Weitsprung reichte es für die Korbacherin mit guten 4,89 Metern zu Platz drei. Jaqueline Becker wurde jeweils Dritte in der U 20 über 60 Meter (8,59) und im Weitsprung (4,33m).

Meisterin in Bestzeit: Sophia Schiffmann Foto: mha

Im Kugelstoßen holten Henriette Schweizer (U18) mit 9,89 Metern und Fabia Schendel (W14) mit 8,15 Metern ebenfalls Bronzemedaillen für den TSV KB. Luzie Westmeier erreichte mit guten 1,52 Metern im Hochsprung der U18 bei gleicher Höhe wie die Zweitplatzierte nur wegen mehr Fehlversuchen den undankbaren vierten Rang.

Titel auch an Kim-Zoe Langendorf 

Für den TSV Twiste holte Kim-Zoe Langendorf mit der Kugel der U 20 und einer Weite von 10,18 Metern überlegen den Nordhessentitel. Julius Gerke, ebenfalls vom TSV Twiste, errang die Bronzemedaille im Weitsprung der U20 mit 5,86 Metern. 

Kim-Zoe Langendorf.

Im 60-Meter-Endlauf wurde Julius Fünfter in glatten 8,00. Ebenfalls auf den Bronzerang kam Maja Krummel (TSV Twiste) im Hochsprung der W 15 (1,35m).

Sarah Mogk vom TV Friedrichstein errang gleich zwei Silbermedaillen in der U18: mit guten 1,52 Metern im Hochsprung sowie mit 11,30 Metern im Kugelstoßen. Sie rundete ihren erfolgreichen Wettkampf mit Platz vier im Weitsprung (4,54 Metern) ab.  (mha)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare