Regionalsport – Archiv

Wiedersehen mit dem Mentor

Wiedersehen mit dem Mentor

Minden. Gibt das ein Wiedersehen! Eins unter Freunden, die sich auf einmal in einem Handballspiel mit schicksalhafter Bedeutung gegenüberstehen. „Ein komisches Gefühl ist das schon“, sagt Savas Karipidis. Aber auch: „Jeder muss auf seiner Seite so …
Wiedersehen mit dem Mentor
KSV: Aufstieg nur noch etwas für Fantasten

KSV: Aufstieg nur noch etwas für Fantasten

Kassel. Vielleicht sollten sie beim Fußball-Regionalligisten KSV Hessen Kassel einfach den Antrag beim Deutschen Fußball-Bund stellen, in Zukunft nicht mehr gegen die Reserve des TSV 1860 München spielen zu müssen.
KSV: Aufstieg nur noch etwas für Fantasten
Melischko kommt zu den Huskies

Melischko kommt zu den Huskies

Kassel. Sein Name wurde schon länger gehandelt. Und seit gestern steht fest, dass an dem Gerücht tatsächlich etwas dran war: Christoph Melischko ist der nächste Neuzugang, den der designierte Sportliche Leiter Fabian Dahlem nun bekanntgab.
Melischko kommt zu den Huskies

Wird Hynes Co-Trainer der Schlittenhunde?

Kassel. Bei seinem Namen horchen die Fans der Kassel Huskies auf: Wayne Hynes (40), in der Saison 2006/2007 ein Schlittenhund, ist nicht länger Trainer der Eispiraten Crimmitschau.
Wird Hynes Co-Trainer der Schlittenhunde?

Kelentric nominiert

Melsungen. „Eine große Ehre für mich und auch ein Erfolg für meinen Verein.“ So kommentierte Mario Kelentric (37), Torwart des heimischen Handball-Bundesligisten MT Melsungen, seine erneute Berufung ins „All Star Team“.
Kelentric nominiert

Schock in der Nachspielzeit - 1:1 macht KSV-Erfolg zunichte

Kassel. Der Schock kam in der Nachspielzeit, als sich 3500 Zuschauer schon über einen 1:0-Erfolg des Fußball-Regionalligisten KSV Hessen Kassel gegen die Reserve des TSV 1860 München zu freuen begannen.
Schock in der Nachspielzeit - 1:1 macht KSV-Erfolg zunichte

DEL droht Kassel Huskies

Kassel. Bei den Kassel Huskies kehrt keine Ruhe ein. Die Diskussion um das geplante Insolvenz-Planverfahren in Eigenverwaltung geht weiter. Droht nun doch Ärger von Seiten der Deutschen Eishockey-Liga?
DEL droht Kassel Huskies

Nach Festnahme von KSV-Fans: Ein Interview über Gewalt, Vorurteile und die Polizei

Kassel. 50 Fans des KSV Hessen Kassel wurden kürzlich vor dem Pokalspiel gegen Darmstadt 98 in Gewahrsam genommen. Vier Löwen-Anhänger, die der Fangruppierung der Ultras angehören, waren kurz vor dem Stadion aus dem langsam fahrenden Bus gesprungen, …
Nach Festnahme von KSV-Fans: Ein Interview über Gewalt, Vorurteile und die Polizei

Vierkampf um zehnten Platz

Melsungen. Was tun, wenn nach zwei Dritteln der Saison diese eigentlich gelaufen ist? Wenn weder nach oben Richtung Qualifikation für die europäischen Pokalwettbewerbe etwas geht noch nach unten Gefahr um den Klassenerhalt besteht?
Vierkampf um zehnten Platz

KSV: Stürmen ohne den Kapitän

Kassel. Als sich gestern Vormittag noch einmal der Himmel verdunkelte und Regen ohne Ende auf Kassel niederprasselte, kamen dann doch wieder Zweifel auf: Das Spiel wird doch nicht etwa erneut ausfallen? Nein, wird es nicht.
KSV: Stürmen ohne den Kapitän

Auch Card verlässt die Schlittenhunde

Kassel. Fast jeden Tag wird derzeit eine neue Personalie der Kassel Huskies bekannt. So auch am Montag. Verteidiger Mike Card verlässt die Schlittenhunde.
Auch Card verlässt die Schlittenhunde

KSV: Gaede gegen München gesperrt

Kassel. Schlechte Nachricht für den Fußball-Regionalligisten KSV Hessen Kassel vor dem Spiel morgen gegen die zweite Mannschaft des TSV 1860 München: Kapitän Enrico Gaede ist doch gesperrt.
KSV: Gaede gegen München gesperrt

Der KSV hat dazugelernt

Kassel. Am Ende war es dann doch ein ganz souveräner Heimsieg. 3:0 gegen die Reserve des Karlsruher SC – das klingt gut, fiel aber doch schwerer, als es das nackte Ergebnis vermuten lässt.
Der KSV hat dazugelernt

Doch kein Einsatz für die Nummer 66

Da staunten die 2000 Zuschauer im Auestadion nicht schlecht: Auf der Reservebank des KSV saß einer, mit dem nun wirklich niemand gerechnet hatte.
Doch kein Einsatz für die Nummer 66

Kassel Huskies: Damon muss gehen

Kassel. Eine weitere Personalie steht fest: Stürmer Derek Damon (29) wird die Kassel Huskies nach einem Jahr wieder verlassen. Er bekomme keinen Vertrag für die neue Saison.
Kassel Huskies: Damon muss gehen

Aufbruchstimmung am Ende der Saison

Kassel. Aufbruchstimmung beim Saisonabschluss der Kassel Huskies in der Kasseler Eissporthalle am Freitagabend. Mannschaft und mehrere hundert Fans waren nach turbulenten Monaten noch einmal zusammengekommen.
Aufbruchstimmung am Ende der Saison

Richer: „Ich gehe schweren Herzens“

Kassel. Hier hat er oft gesessen in den vergangenen vier Jahren. Marcos Bar von Toni Nadalet in Kassels Königsgalerie war für Stéphane Richer ein Ruhepunkt. Bei Kaffee oder einem Glas Wein suchte der Trainer der Kassel Huskies, der den …
Richer: „Ich gehe schweren Herzens“

Soares bleibt, Pielmeier kommt

Kassel. Die Fans der Kassel Huskies dürfen sich auf zwei weitere Jahre mit Stürmer Josh Soares freuen. „Ja, er bleibt bis 2012 bei uns“, bestätigte der designierte Sportliche Leiter Fabian Dahlem.
Soares bleibt, Pielmeier kommt

Kassel Huskies: Die Party zum Saisonende

Kassel Huskies: Die Party zum Saisonende
Kassel Huskies: Die Party zum Saisonende

KSV Hessen Kassel mit 3:0 gegen den KSC II

KSV Hessen Kassel mit 3:0 gegen den KSC II
KSV Hessen Kassel mit 3:0 gegen den KSC II

KSV mit 3:0 gegen den KSC II

Kassel. Ein bärenstarker Torhüter Tobias Wolf und der neue Torriecher des Kapitäns Enrico Gaede haben dem Fußball-Regionalligsten KSV Hessen Kassel im zweiten Heimspiel des Jahres den Weg zum zweiten Sieg geebnet.
KSV mit 3:0 gegen den KSC II

Rossing bezahlt Westhelle

Kassel. Die wirtschaftliche Sanierung der mit 2,8 Millionen Euro verschuldeten Huskies-GmbH geht voran. Dennoch gibt es weitere Fragen auch von Lesern und Antworten zur Lage im Kasseler Eishockey.
Rossing bezahlt Westhelle

Party zum Saisonausklang

Kassel. Am heutigen Freitag um 19.30 Uhr ist es so weit: In der Eissporthalle feiert die nordhessische Eishockey-Familie mit Fans, Trainern, Spielern, Freunden und Sponsoren am heutigen Freitag ihre traditionelle Party zum Saisonabschluss.
Party zum Saisonausklang