Regionalsport – Archiv

MT Melsungen: Auf Trennung mit Stojanovic geeinigt

Handball-Bundesligist MT Melsungen hat sich vorzeitig von Vladica Stojanovic getrennt. Die Nordhessen einigten sich mit dem Regisseur auf eine sofortige Auflösung des bis Saisonende datierten Vertrages.
MT Melsungen: Auf Trennung mit Stojanovic geeinigt
Kassel Huskies: Trotz Insolvenz guten Mutes

Kassel Huskies: Trotz Insolvenz guten Mutes

Kassel. Das Amtsgericht Kassel hat das Insolvenzverfahren über das Vermögen der Kassel Huskies Sportmanagement GmbH eröffnet. „Der Schritt war von Anfang an so geplant“, sagt Huskies-Geschäftsführer Dr. Fritz Westhelle. Was aber hat er konkret zu …
Kassel Huskies: Trotz Insolvenz guten Mutes
Latifi nimmt den Kampf an

Latifi nimmt den Kampf an

Kassel. Das Ziel heißt nun Platz zwei. Ein Minimalziel natürlich für einen, der Erster werden wollte. Doch Fußball-Regionalligist KSV Hessen Kassel will die Saison mit Anstand beenden. Und hat - siehe Hintergrund - auch einen finanziellen Anreiz, …
Latifi nimmt den Kampf an

MT probt mit zwei Kreisläufern

Melsungen. Mehr als 40 Tage sind vergangen, seit die MT Melsungen zum letzten Mal ein Heimspiel in der 1. Handball-Bundesliga bestritt. Am 20. März gab es den Heimsieg über den TSV Dormagen. Am kommenden Dienstag fallen wieder Tore in der Kasseler …
MT probt mit zwei Kreisläufern

Huskies: Insolvenzverfahren eröffnet

Kassel. Über das Vermögen der Kassel Huskies ist durch das Amtsgericht (Insolvenzgericht) Kassel das Insolvenzverfahren eröffnet worden.
Huskies: Insolvenzverfahren eröffnet

Souveräner Löwen-Sieg

Großaspach. Zum Ende der Saison drehen die Löwen noch mal auf. Am Samstag gab’s den Sieg gegen den SSV Reutlingen, und gestern gewannen die Löwen in Großaspach 2:1. Mit den zweiten Dreier innerhalb von nur drei Tagen kletterten die …
Souveräner Löwen-Sieg

Huskies: Dahlem wehrt sich gegen Kritik

Kassel. Die Kritik fiel deutlich aus: In einer Umfrage äußerten sich einige der Gesellschafter der DEL-Klubs befremdet darüber, dass die Huskies trotz der ungewissen Zukunft auf dem Spielermarkt aktiv sind. Fabian Dahlem wehrte sich nun gegen …
Huskies: Dahlem wehrt sich gegen Kritik

Roses Idee „nicht realisierbar“

Kassel. Eine eigene Regionalliga für Traditionsvereine? Der Vorschlag von KSV-Präsident Jens Rose wird weiter fleißig diskutiert. Rolf Hocke aus dem nordhessischen Wabern, Vizepräsident des Deutschen Fußball-Bundes, bezeichnete die Idee als „nicht …
Roses Idee „nicht realisierbar“

Zukunft der Huskies: „Wir wollen die Derbys sehen“

Kassel. Irgendwann im Mai findet eine Gesellschafterversammlung der Deutschen Eishockey-Liga statt. Auf der Tagesordnung taucht dann wohl auch die problematische Lage bei den Huskies auf.
Zukunft der Huskies: „Wir wollen die Derbys sehen“

Einsatz für den Co-Trainer

Kassel. Die Sache ist die: Eigentlich hätte Dennis Lamczyk heute im Tor des KSV Hessen Kassel stehen sollen, wenn das Team in der Fußball-Regionalliga ab 18.30 Uhr in Heilbronn auf Großaspach trifft.
Einsatz für den Co-Trainer

Eine schwierige Beziehung

Melsungen. Nun ist das Tischtuch endgültig zerschnitten. Zwischen Vladica Stojanovic und dem Handball-Bundesligisten MT Melsungen, der seinen Spielmacher fristlos entließ, nachdem der 28-Jährige nicht rechtzeitig vom Lehrgang der serbischen …
Eine schwierige Beziehung

Kommentar zum Thema eigene Regionalliga für Traditionsvereine: Diskussion anstoßen

Es ist ein Vorschlag, der aufhorchen lässt. Eine Liga nur für Traditionsvereine? Viele Fans würden dem, was KSV-Boss Jens Rose jetzt zum Thema gemacht hat, wahrscheinlich sofort zustimmen. Natürlich ist Roses Idee unausgegoren und so kaum machbar.
Kommentar zum Thema eigene Regionalliga für Traditionsvereine: Diskussion anstoßen

MT entlässt Stojanovic fristlos

Melsungen. Vladica Stojanovic wird kein Spiel mehr für die MT Melsungen bestreiten. Nach Auskunft von Alexander Fölker, dem Sportdirektor des Handball-Bundesligisten, wurde der serbische Spielmacher fristlos entlassen. Der Hintergrund der …
MT entlässt Stojanovic fristlos

Ein Sieg gegen den Frust

Kassel. Wäre Mentor Latifi in der 79. Minute nicht noch der Siegtreffer zum 2:1 gegen den SSV Reutlingen gelungen, hätten sie beim Fußball-Regionalligisten KSV Hessen Kassel am Samstag allen Grund gehabt zum Jammern – und das nicht nur wegen der …
Ein Sieg gegen den Frust

KSV-Präsident Rose: Eigene Regionalliga für Traditionsvereine

Kassel. Im Samstagsinterview mit unserer Zeitung hatte er ihn bereits angedeutet. Nach dem Spiel des Fußball-Regionalligisten KSV Hessen Kassel gegen den SSV Reutlingen (2:1) präsentierte Löwen-Präsident Jens Rose nun einen konkreten Vorschlag, wie …
KSV-Präsident Rose: Eigene Regionalliga für Traditionsvereine

2:1 - Löwen können doch noch gewinnen

Kassel. Fußball-Regionalligist KSV Hessen Kassel kann doch noch gewinnen. Nach fünf Spielen ohne Sieg bezwangen die Löwen am Samstagnachmittag vor 1500 Zuschauern im Auestadion den SSV Reutlingen mit 2:1.
2:1 - Löwen können doch noch gewinnen

Im Dienste der Wissenschaft

Kassel. Die einen sind Handball-Torhüter in der stärksten Liga der Welt. Die anderen untersuchen für ihre ihre Examensarbeit am Institut für Sport und Sportwissenschaft der Universität Kassel gerade die komplexen Anforderungen von …
Im Dienste der Wissenschaft

KSV-Präsident Rose: "Starker Umbau steht bevor"

Kassel. Dem Fußball-Regionalligisten KSV Hessen Kassel steht ein starker personeller Umbau bevor. Das kündigte Präsident Jens Rose im Interview mit unserer Zeitung an.
KSV-Präsident Rose: "Starker Umbau steht bevor"

Es geht um die Verträge

Kassel. Nach dem Pokalerfolg nun wieder Liga-Alltag. Fußball-Regionalligist KSV Hessen empfängt am Samstag (14 Uhr, Auestadion) den SSV Reutlingen. Der 3:1-Sieg in Flieden, der den Einzug ins Finale des Hessenpokals brachte, soll den Gastgebern …
Es geht um die Verträge

MT: Saison für Junillon beendet

Melsungen. Beim 30:35 am Mittwochabend gegen den TBV Lemgo verlor Handball-Bundesligist MT Melsungen nicht nur beide Punkte, sondern auch noch Allrounder Franck Junillon.
MT: Saison für Junillon beendet

Unterwegs in den USA

Kassel. Gestern saß er endlich im Flugzeug in Richtung USA: Dean Fedorchuk, neuer Cheftrainer der Kassel Huskies, hat seinen zweiten Trip in Richtung USA angetreten. Dort wird er erneut potenzielle Neuzugänge beobachten.
Unterwegs in den USA

Lemgo zu stark für MT

Lemgo. Das Aufbäumen in Halbzeit zwei kam zu spät. Mit 30:35 (13:21) hat Handball-Bundesligist MT Melsungen gestern Abend beim TBV Lemgo verloren. Den Sieg vergaben die Nordhessen in der ersten Hälfte. „Wir haben sehr schlecht angefangen“, …
Lemgo zu stark für MT

Zwei Millionen für Huskies zugesagt

Kassel. Dr. Fritz Westhelle hat einen ersten Kassensturz gemacht - und überrascht mit guten Zahlen: „Nach aktuellem Stand sind für die nächste Saison in der Deutschen Eishockey-Liga rund zwei Millionen Euro von Sponsoren zugesagt“, erklärte der …
Zwei Millionen für Huskies zugesagt