Regionalsport – Archiv

Rausgehen, siegen, reingehen

Rausgehen, siegen, reingehen

Kassel. Es ist wieder Derby-Zeit. Kassel gegen Darmstadt. Die Löwen gegen die Lilien. Am Samstag empfängt der KSV Hessen die 98er zum brisanten Duell der hessischen Fußball-Regionalligisten. Im Auestadion (Anpfiff 14 Uhr) werden rund 7000 Zuschauer …
Rausgehen, siegen, reingehen
Meistertrainer macht MT Mut

Meistertrainer macht MT Mut

Kassel. War das nun der erste, ersehnte Schritt aus der Krise? Vom Ertrag her nicht. Das nackte Ergebnis, eine 23:32-Niederlage gegen den THW Kiel, lässt auf den ersten Blick wenig Raum für eine Trendwende beim Handball-Bundesligisten MT Melsungen. …
Meistertrainer macht MT Mut
Viel Applaus und keine Pfiffe

Viel Applaus und keine Pfiffe

Kassel. Die Kritik war auf Spieler und Trainer nach der letzten Heimniederlage nur so nieder geprasselt. Sauer auf die bisherigen Leistungen der MT Melsungen hatten einige Fans gar ihre Abkehr vom heimischen Handball-Bundesligisten bekundet. Das …
Viel Applaus und keine Pfiffe

MT unterliegt Meister Kiel mit 23:32

Kassel. Lange Zeit wehrten sie sich tapfer. Doch am Ende stand für die Handballer des Bundesligisten MT Melsungen eine 23:32 (11:15)-Niederlage gegen den Deutschen Meister THW Kiel.
MT unterliegt Meister Kiel mit 23:32

Die neue Lust am Rotieren

Kassel. Mirko Dickhaut macht es neuerdings ein bisschen wie Thomas Tuchel. Und was Thomas Tuchel, der Fußball-Trainer des Bundesligisten FSV Mainz 05, derzeit anstellt, ist ja sowieso schon mal richtig. Dickhaut, Coach des Regionalligisten KSV …
Die neue Lust am Rotieren

Tarves: Es geht um den Erhalt des Eishockeys

Kassel. Das Idol Shane Tarves kehrt im Hessenliga-Team der Eishockey-Jugend Kassel am 9. Oktober aufs Eis zurück. Mit 56 Jahren. Über seine Motive haben wir mit ihm gesprochen.
Tarves: Es geht um den Erhalt des Eishockeys

Appell vor dem Derby gegen Darmstadt: „Seid fair“

Kassel. Nach dem 2:0-Erfolg des Fußball-Regionalligisten KSV Hessen Kassel am vergangenen Mittwoch blickten die Fans schon auf den nächsten Samstag: „Wir woll’n den Derbysieg“, sangen und forderten sie.
Appell vor dem Derby gegen Darmstadt: „Seid fair“

„Shane the train“ wird die Lokomotive

Kassel. Ganze Generationen von Eishockeyspielern sind im Kasseler Trikot dem Puck nachgejagt. Einige wenige erreichten Kultstatus, zwei sind so legendär, dass ihre Trikots unter dem Dach der Eishalle aufgehängt wurden: Herbert Heinrich (Nr. 5) und …
„Shane the train“ wird die Lokomotive

Eishockey: Mit Tarves in die Hessenliga

Kassel. Keine Zweifel: „Ja – die Saison ist sicher.“ Marc Berghöfer (40) und Milan Mokros (53), der Vorsitzende und der Trainer der Eishockey-Jugend Kassel, gehen fest davon aus, dass die Nordhessen nächste Woche in der Regionalliga Hessen an den …
Eishockey: Mit Tarves in die Hessenliga

Der Meister ist zu Gast

Kassel. Bei diesem Gegner könnte Matjaz Tominec das Training darauf ausrichten, dass seine Schützlinge den Superstar Filip Jicha weit genug vom Tor fernhalten. Oder dass der deutsche Ex-Nationalspieler Christian Zeitz zu unmöglichen Würfen aus dem …
Der Meister ist zu Gast

THW Kiel: Festplatten voller Ideen

Kiel/Kassel. Der typische Isländer ist optimistisch, kämpferisch und besitzt eine große Portion schwarzen Humors. Sagt Alfred Gislason. Und welche Charakterzüge davon passen auch zu ihm? „Alle!“, erklärt der Bundesliga-Erfolgstrainer des …
THW Kiel: Festplatten voller Ideen

1:1 gegen Großaspach: Nach dem Spiel gab es Pizza

Heilbronn. Eine halbe Stunde nach dem Abpfiff saßen die Spieler von Hessen Kassel am Sonntag vor dem Mannschaftsbus, der am Heilbronner Frankenstadion parkte. Jeder mit einer Pizzaschachtel in der Hand, einem Pizzastück im Mund.
1:1 gegen Großaspach: Nach dem Spiel gab es Pizza

Kritik an MT-Spitze wächst

Kassel. Die Diskussionen zur bedrohlichen sportlichen Lage des Handball-Bundesligisten MT Melsungen dauern auch vor dem Spiel gegen Kiel am Dienstag (19 Uhr) an. Während die MT-Aufsichtsratsvorsitzende Barbara Braun-Lüdicke in einem Interview …
Kritik an MT-Spitze wächst

Die Rückkehr des Kämpfertypen

Kassel. Dass Mentor Latifi vor dem Spiel des Fußball-Regionalligisten KSV Hessen Kassel bei der SG Sonnenhof Großaspach am Sonntag (Anpfiff: 14 Uhr) im Mittelpunkt stehen würde, damit konnte am Ende der vergangenen Saison keiner rechnen. Denn zu …
Die Rückkehr des Kämpfertypen

Der Mann, der wieder trifft

Kassel. Wann er zuvor das letzte Mal getroffen hat, ist er nach der Partie gefragt worden. Da musste er passen. René Ochs hatte nur eine Ahnung: „Auf jeden Fall in der vergangenen Saison“, sagte er – und lag damit zumindest nicht falsch.
Der Mann, der wieder trifft

Das lange Warten auf den Anpfiff

Kassel. Der Anpfiff sollte um 19 Uhr ertönen. Doch: Pustekuchen. Das Spiel zwischen dem KSV Hessen Kassel und dem SC Pfullendorf am Mittwochabend im Auestadion begann mit 17 Minuten Verspätung. Und alle rätselten, warum.
Das lange Warten auf den Anpfiff

Finstere Aussicht für MT

Melsungen. Im Training treten sie die Flucht nach vorn, abseits davon die Flucht in Durchhalteparolen an. Einerseits nutzen die Bundesliga-Handballer der MT Melsungen die spielfreie Woche dazu, um die Defizite auszumerzen.
Finstere Aussicht für MT

Planung läuft für 9. Oktober

Kassel. Zwei Wochen vor dem geplanten Hessenliga-Auftakt gegen Diez-Limburg am Samstag, 9. Oktober, geht im Kasseler Eishockey-Lager das Warten weiter. Das Warten auf die Auflösung der Huskies-GmbH und die Entscheidung, wer wie die Eissporthalle …
Planung läuft für 9. Oktober

Der KSV besiegt Pfullendorf

Der KSV besiegt Pfullendorf

2:0 - Ochs ebnet dem KSV den Weg zum Sieg

Kassel. Fußball-Regionalligist KSV Hessen Kassel bleibt in dieser Saison zuhause eine Macht und hat die Niederlage in Memmingen gut weggesteckt. Gegen den SC Pfullendorf gewannen die Löwen am Abend vor 4000 Zuschauern auch das fünfte Spiel im …
2:0 - Ochs ebnet dem KSV den Weg zum Sieg

"Dürfen nicht in Panik verfallen"

Melsungen. Keine Panik bei der MT Melsungen: Trotz vier Niederlagen in Folge ist Barbara Braun-Lüdicke, Aufsichtsratsvorsitzende des Handball-Bundesligisten, davon überzeugt, dass sich die Lage schon bald wieder bessert.
"Dürfen nicht in Panik verfallen"

KSV hofft gegen Pfullendorf auf den Einsatz von Mayer

„Sie wussten schon auf der Rückfahrt, dass sie Käse gespielt haben“, sagt KSV-Trainer Mirko Dickhaut. Im Training hätte die Mannschaft eine positive Reaktion auf die erste Saisonniederlage gezeigt. „Die Körpersprache stimmt“ vor dem Spiel heute …
KSV hofft gegen Pfullendorf auf den Einsatz von Mayer

Eishockey-Jugend Kassel als Mittel zum Zweck?

Kassel. Die Wogen schlagen weiterhin hoch, in Internet-Foren (auch www.hna.de) wird die Zukunft des Kasseler Eishockeys heiß diskutiert. Vor allem die Frage des Personals.
Eishockey-Jugend Kassel als Mittel zum Zweck?