Regionalsport – Archiv

Handball-Topspiel in Hannover: MT Melsungen hofft auf Geburtstagskind Kühn

Handball-Topspiel in Hannover: MT Melsungen hofft auf Geburtstagskind Kühn

Kassel/Hannover. Für eine große Feier mit Familie und Freunden hat Julius Kühn am Ostersonntag keine Zeit. Denn der Handball-Profi verbringt einen Teil seines 25. Geburtstags in der Tui-Arena in Hannover.
Handball-Topspiel in Hannover: MT Melsungen hofft auf Geburtstagskind Kühn
KSV Hessen schlägt Stuttgarter Kickers klar im Auestadion

KSV Hessen schlägt Stuttgarter Kickers klar im Auestadion

Kassel. Der KSV Hessen hat im Abstiegskampf der Fußball-Regionalliga Südwest am Samstag einen wichtigen Heimsieg gelandet.
KSV Hessen schlägt Stuttgarter Kickers klar im Auestadion
KSV Hessen gegen Stuttgarter Kickers: Weniger Spektakel, mehr Punkte

KSV Hessen gegen Stuttgarter Kickers: Weniger Spektakel, mehr Punkte

Kassel. In Stuttgart war es in dieser Saison immer kurios bis ärgerlich für den KSV Hessen Kassel. Das Spiel bei der Reserve des VfB Stuttgart wurde Anfang Dezember abgesagt, als Fans und Mannschaft schon vor Ort waren.
KSV Hessen gegen Stuttgarter Kickers: Weniger Spektakel, mehr Punkte

Mit Derek Dinger wollen die Huskies wieder angreifen

Kassel. Der Saisonabschluss der Huskies in der Orangerie geriet zu einer Party mit Paukenschlag und Versprechen: Verteidiger Derek Dinger kehrt nach 501 DEL-Spielen in seine Heimatstadt Kassel zurück.
Mit Derek Dinger wollen die Huskies wieder angreifen

Huskies feierten mit Fans den Saisonabschluss

Kassel. Die Kassel Huskies feierten mit Fans an der Orangerie Kassel den Saisonabschluss.
Huskies feierten mit Fans den Saisonabschluss

Lage und Perspektive der Kassel Huskies: "Nun müssen Taten her"

Augen zu und durch, weiter wie bisher? Nein! Ein Umbruch und personeller Schnitt mit Trainerwechsel? Auch nicht! Was also tut Joe Gibbs nach einer unrunden Huskies-Saison? Ein Kommentar von Sportredakteur Gerald Schaumburg. 
Lage und Perspektive der Kassel Huskies: "Nun müssen Taten her"

Für den Aufstieg: Kassel Huskies reichen Unterlagen bei der DEL ein

Kassel. Die Kassel Huskies und fünf weitere Clubs der DEL2 kämpfen um die Möglichkeit, wieder in die DEL aufsteigen zu können. Dafür haben die Huskies am Donnerstag fristgerecht ihre Unterlagen eingereicht.
Für den Aufstieg: Kassel Huskies reichen Unterlagen bei der DEL ein

Huskies-Geschäftsführer Gibbs: "Zufrieden bin ich auch nicht"

Kassel. Drei Tage nach dem bitteren Ende der Eishockeysaison für die Huskies redete Geschäftsführer Joe Gibbs Tacheles. „Wir werden vieles auf den Prüfstand stellen, aber das Schlechte nicht allein an Rico Rossi festmachen. Er wird unser Trainer …
Huskies-Geschäftsführer Gibbs: "Zufrieden bin ich auch nicht"

Zukunft des KSV Hessen: Klassenerhalt oder Abstieg in die Hessenliga?

Kassel. Anfang des Jahres hatte KSV-Trainer Tobias Cramer mal gesagt, Mitte März wisse man, wo die Reise hingeht. Also ob sie in die Hessenliga oder zum Klassenerhalt in der Fußball-Regionalliga führt.
Zukunft des KSV Hessen: Klassenerhalt oder Abstieg in die Hessenliga?

Huskies-Chef Gibbs übt Kritik an Spielern und Trainer, doch Rossi bleibt

Kassel. Drei Tage nach dem bitteren Ende der Eishockeysaison für die Kassel Huskies hat Geschäftsführer Joe Gibbs Tacheles geredet.
Huskies-Chef Gibbs übt Kritik an Spielern und Trainer, doch Rossi bleibt

KSV Hessen unterliegt bei Reserve des SC Freiburg mit 0:3

Die Erfolgsserie des Fußball-Regionalligisten KSV Hessen Kassel ist beendet. Die Löwen unterlagen im Nachholspiel bei der Reserve des SC Freiburg mit 0:3.
KSV Hessen unterliegt bei Reserve des SC Freiburg mit 0:3

KSV Hessen verliert 0:3 - Freiburg "eine Nummer zu groß" 

Freiburg. Kein guter Nachmittag für Fußball-Regionalligist KSV Hessen: Die Löwen haben beim SC Freiburg II mit 0:3 (0:1) verloren.
KSV Hessen verliert 0:3 - Freiburg "eine Nummer zu groß" 

MT-Sieg gegen Lübbecke ein erster kleiner Schritt

Kassel. Die gute Leistung der MT Melsungen im Heimspiel gegen den TuS N-Lübbecke nährt die Hoffnung, dass der nordhessische Handball-Bundesligist noch einiges in den nächsten Wochen bewegen kann. 
MT-Sieg gegen Lübbecke ein erster kleiner Schritt

Huskies-Party an der Orangerie Saisonabschluss am Donnerstag

Kassel. Die Playoffs auf dem Eis sind beendet, nun steht auch der Termin für die traditionelle Saisonabschlussfeier fest.
Huskies-Party an der Orangerie Saisonabschluss am Donnerstag

Huskies-Kapitän Alex Heinrich im Interview nach Aus in Playoffs

Kassel. Ausgerechnet in seinem Jubiläumsspiel kam das Playoff-Aus: Am Sonntag hat Alex Heinrich (30) seinen 500. Einsatz im blau-weißen Huskies-Dress absolviert.
Huskies-Kapitän Alex Heinrich im Interview nach Aus in Playoffs

KSV Hessen gegen Freiburg: Duell der formstärksten Teams

Kassel. Tobias Cramer wird die Statistik zwar gefallen, seiner Mannschaft wird er sie aber sicher nicht mit auf den Weg geben. Der KSV Hessen Kassel ist das formstärkste Team der Südwest-Staffel – nimmt man nur die vergangenen fünf Partien.
KSV Hessen gegen Freiburg: Duell der formstärksten Teams

Huskies-Trainer Rico Rossi: „Solch ein Aus ist total brutal“

„Es ist alles schwarz jetzt, wir sind in einem dunklen Loch.“ Nicht nur Trainer Rico Rossi hatte das 1:3 im sechsten Spiel und das 2:4 in der Serie richtig weh getan.
Huskies-Trainer Rico Rossi: „Solch ein Aus ist total brutal“

Sergej Evljuskin: Wenn der KSV Hessen ihn braucht, ist er da

Kassel. Sergej Evljuskin kann sich noch an alle Tore erinnern, die er für den KSV Hessen Kassel erzielt hat. Ist auch nicht so schwierig. Denn seit er beim Fußball-Regionalligisten unter Vertrag steht, waren das in Pflichtspielen genau drei.
Sergej Evljuskin: Wenn der KSV Hessen ihn braucht, ist er da

Ein Traum zerplatzt: Optimismus der Huskies-Fans zahlte sich nicht aus

Die Zuversicht der Huskies-Fans, mit einem Sieg gegen die Löwen Frankfurt ins siebte Spiel zu kommen, war groß vor Spiel sechs. Doch der Optimismus der Fans zahlte sich am Ende nicht aus. Eindrücke aus der Halle.
Ein Traum zerplatzt: Optimismus der Huskies-Fans zahlte sich nicht aus

Nur 16 Gegentore: MT Melsungen schafft gegen Lübbecke etwas Außergewöhnliches

Kassel. Die Hintermannschaft des Handball-Bundesligisten MT Melsungen machte im Heimspiel gegen den TuS N-Lübbecke einen hervorragenden Job. Dabei war Torwart Nebojsa Simic ein starker Rückhalt. 
Nur 16 Gegentore: MT Melsungen schafft gegen Lübbecke etwas Außergewöhnliches

Playoff-Aus für die Huskies: Kasseler verlieren gegen Frankfurt in Spiel sechs

Kassel. 1:3 für Frankfurt: Die Huskies sind aus den Playoffs ausgeschieden. Im sechsten Spiel unterlagen die Kasseler den Effektivitätsmonstern aus Frankfurt. 
Playoff-Aus für die Huskies: Kasseler verlieren gegen Frankfurt in Spiel sechs

Playoff-Aus für die Huskies: Kasseler scheitern nach tollem Auftaktdrittel an Frankfurt

Kassel. Im sechsten Playoffs-Derby unterlagen die Kassel Huskies in der heimischen Eissporthalle den Löwen Frankfurt.
Playoff-Aus für die Huskies: Kasseler scheitern nach tollem Auftaktdrittel an Frankfurt

Pflichtsieg der MT Melsungen gegen Lübbecke mit Spaßfaktor

Kassel. Auch ein Pflichtsieg kann Vergnügen bereiten. Wenn der Sieger Spaß am Siegen hat und seine Spielfreude die angepeilten zwei Punkte veredelt. Wie beim Melsunger 27:16 (14:6) gegen den TuS N-Lübbecke, wobei der heimische Handball-Bundesligist …
Pflichtsieg der MT Melsungen gegen Lübbecke mit Spaßfaktor

MT Melsungen schlägt Lübbecke klar mit 27:16

Die MT Melsungen hat in der heimischen Rothenbachhalle den TuS Nettelstedt-Lübbecke klar mit 27:16 geschlagen.
MT Melsungen schlägt Lübbecke klar mit 27:16

KSV Hessen besiegt Völklingen mit 3:2

Kassel. Fünf Spiele in Folge hatte der KSV Hessen Kassel nicht verloren, drei Siege eingefahren, der Gast aus Völklingen hatte seit zehn Partien nicht mehr gewonnen. Und so blieb es. Die Löwen gewannen den Abstiegskrimi 3:2 (2:0).
KSV Hessen besiegt Völklingen mit 3:2

Nach einer Achterbahnfahrt: Der KSV Hessen siegt gegen Völklingen mit 3:2

Kassel. Der Vorletzte empfängt den Letzten - mehr Abstiegskampf geht nicht. Doch im Auestadion spielten zwei Teams mit gänzlich anderem Selbstvertrauen gegeneinander.
Nach einer Achterbahnfahrt: Der KSV Hessen siegt gegen Völklingen mit 3:2

Am Sonntag muss ein Sieg her: Die Huskies vor dem Spiel gegen die Löwen

Kassel. Vertagen die Huskies die Entscheidung übers Weiterkommen auf Spiel sieben am Dienstag in Frankfurt oder verwandeln die Löwen ihren ersten Matchball in Kassel und ziehen ins Playoff-Halbfinale ein?
Am Sonntag muss ein Sieg her: Die Huskies vor dem Spiel gegen die Löwen

KSV Hessen empfängt Völkingen: „Dürfen uns nicht locken lassen“

Kassel. Wenn da noch etwas gehen sollen auf dem Weg zum Fußballwunder Klassenerhalt, dann muss ein Sieg her: Der KSV Hessen empfängt um 14 Uhr den SC Röchling Völklingen im Kasseler Auestadion.
KSV Hessen empfängt Völkingen: „Dürfen uns nicht locken lassen“

Nach bitterem 2:4 in Frankfurt droht den Kassel Huskies das Playoff-Aus

Frankfurt. Stark gespielt, bitter verloren und nun dicht vor dem Aus. Nach dem 2:4 (0:2, 2:0, 0:2) im fünften Playoffspiel bei den Löwen Frankfurt liegen die Eishockey-Spieler der Kassel Huskies in der Viertelfinal-Serie 2:3 hinten und müssen am …
Nach bitterem 2:4 in Frankfurt droht den Kassel Huskies das Playoff-Aus

Huskies verlieren Spiel fünf im Playoff-Viertelfinale gegen Frankfurt

Frankfurt. Die Kassel Huskies haben das fünfte Spiel der Viertelfinal-Playoffserie gegen die Löwen Frankfurt mit 2:4 verloren.
Huskies verlieren Spiel fünf im Playoff-Viertelfinale gegen Frankfurt

KSV Hessen träumt vom Pokal und hat nur noch Endspiele

Kassel. In der Regionalliga Südwest geht's für den KSV Hessen um den Klassenerhalt, im Hessenpokal stehen die Löwen im Endspiel. 
KSV Hessen träumt vom Pokal und hat nur noch Endspiele

Huskies heiß auf Spiel fünf: "Müssen härter rangehen"

Kassel. Aus der Serie „best of seven“ ist eine „best of three“ geworden. Drei Spiele stehen maximal noch an im Playoff-Viertelfinale zwischen den Kassel Huskies und den Löwen Frankfurt.
Huskies heiß auf Spiel fünf: "Müssen härter rangehen"

Lübbeckes Jaanimaa: „Schade, dass die MT mit mir nicht mehr geplant hat“

Als einige Handballer des TuS N-Lübbecke vor kurzem für einen Magazinbeitrag gefragt wurden, welcher Spieler ihres Bundesliga-Teams immer zu spät erscheint, antwortete die Mehrheit mit einem Lächeln: Dener Jaanimaa.
Lübbeckes Jaanimaa: „Schade, dass die MT mit mir nicht mehr geplant hat“

DEL2-Chef Rene Rudorisch: "Kassel vs. Frankfurt ist eine Patt-Situation"

Er ist in diesen Tagen viel unterwegs. Jedes Playoff-Spiel verfolgt DEL2-Chef Rene Rudorisch in einer anderen Eishalle. Bei der Serie der Huskies gegen die Löwen schaute er zweimal vorbei.  
DEL2-Chef Rene Rudorisch: "Kassel vs. Frankfurt ist eine Patt-Situation"

Löwen Frankfurt vertrauen im Playoff-Derby auf Videocoach

Frankfurt. Die Löwen greifen in diesen Playoff-Tagen tief in die Trickkiste. Der neueste Kniff von Franz Fritzmeier, Interims-Trainer der Frankfurter und im Hauptberuf eigentlich ihr Sportdirektor: Er vertraut auf Juha Lehtola.
Löwen Frankfurt vertrauen im Playoff-Derby auf Videocoach

DEL: Augsburger Panther trennen sich von Ex-Husky Derek Dinger

Kassel. Wenn sich ein DEL-Team von Spielern trennt, ist das zunächst einmal nichts Überraschendes. Die Augsburger Panther, für die die Sommerpause nach dem Verpassen der Playoffs bereits begonnen hat, machen deshalb schon jetzt ihre …
DEL: Augsburger Panther trennen sich von Ex-Husky Derek Dinger

Huskies vor dem fünften Playoff-Spiel: Effektiver werden und Patzer abhaken

Kassel. Es hätten zwei Matchbälle zum Weiterkommen werden können – stattdessen haben die Huskies im Playoff-Viertelfinale beim 2:5 gegen Frankfurt in Spiel vier am Sonntag den zweiten Dämpfer kassiert.
Huskies vor dem fünften Playoff-Spiel: Effektiver werden und Patzer abhaken

MT Melsungens Manager Axel Geerken: "Wir treten auf der Stelle"

Kassel. Handball-Bundesligist MT Melsungen läuft derzeit den eigenen Ansprüchen und Saisonzielen hinterher. Über den Zustand der Mannschaft äußert sich MT-Manager Axel Geerken.
MT Melsungens Manager Axel Geerken: "Wir treten auf der Stelle"

Frankfurts Playoff-Monster im Porträt: C. J. Stretch – ein Typ wie „Shevi“

Kassel. Am Dienstag war er der Mann des Tages: C. J. Stretch erzielte zwei Tore für die Löwen Frankfurt und führte das Team zum 5:2-Erfolg bei den Kassel Huskies. Nun steht es 2:2 in der Serie auf vier Siege. 
Frankfurts Playoff-Monster im Porträt: C. J. Stretch – ein Typ wie „Shevi“

Löwen siegen 2:1 in Eddersheim und träumen weiter vom DFB-Pokal

Eddersheim. Der KSV Hessen Kassel hatte das Spiel beim Verbandsligisten Eddersheim im Griff. Und schaffte den Einzug ins Finale des Fußball-Hessenpokals - vielleicht sogar in die erste DFB-Pokal-Runde.
Löwen siegen 2:1 in Eddersheim und träumen weiter vom DFB-Pokal

Kassel Huskies: Karten für Spiel sechs am Sonntag gibt es schon

Kassel. Nach dem 2:5 am Dienstag steht fest: In der Playoff-Serie der Kassel Huskies gegen die Löwen Frankfurt kommt es am Sonntag (17 Uhr, Eissporthalle) zu einem sechsten Duell.
Kassel Huskies: Karten für Spiel sechs am Sonntag gibt es schon