Handball: 3000 wollen bereits MT gegen Rhein-Neckar Löwen sehen

Melsungen. Die MT Melsungen hat für ihr Bundesliga-Spiel am Sonntag (17.30 Uhr, Rothenbach-Halle Kassel) gegen die Rhein-Neckar Löwen bereits 3000 der insgesamt 4300 Tickets verkauft.

Lesen Sie auch

Roth: "Sensation möglich"

In den Vorverkaufsstellen (MT-Shop Kassel, Königs-Galerie; MT-Shop Melsungen, Mühlenstraße 14; MT-Shop Lohfelden, Sporthaus Solms) sind die weiteren Tickets aller Kategorien erhältlich.

Die Rhein-Neckar-Löwen müssen in der nächsten Saison möglicherweise auf drei Isländer verzichten. Neben Olafur Stefansson, dessen Wechsel zur AG Kopenhagen feststeht, sollen auch Robert Gunnarsson und Gudjon Valur Sigurdsson unmittelbar vor dem Absprung zum dänischen Hauptstadt-Klub stehen. Dies berichtet der Mannheimer Morgen.

Um ihrem in Finanznöte geratenen Club zu helfen, verzichten die Spieler der HSG Ahlen-Hamm bis zum Saisonende auf 20 Prozent ihrer Bezüge. Dieser Gehaltsverzicht sei die Basis für die „sehr erfreuliche Entwicklung“ gewesen, sagte HSG-Geschäftsführer Franz Dressel. Die HSG sei auf „einem guten Weg, aber natürlich noch nicht am Ziel“, ergänzte Dressel. (sid/dpa/em)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare