19 Uhr auf Kunstrasen: Noch mal empfehlen

KSV Hessen: Letzter Test gegen Fulda

Heute geht es gegen Fulda: Yeon Woong Jung. Foto: Fischer/nh

Kassel. Einmal noch, dann wird es ernst. Vor dem Start in die Restrunde der Fußball-Regionalliga bestreitet der KSV Hessen Kassel heute noch ein Testspiel. Um 19 Uhr geht es auf dem Kunstrasenplatz in der Nähe des Auestadions gegen Borussia Fulda.

Die Partie wurde von den Löwen kurzfristig an das Vorbereitungsprogramm, das eigentlich mit der Partie gegen Burghausen enden sollte, angehängt. Grund: Trainer Matthias Mink will nach den ausgezeichnet verlaufenen letzten Wochen den Spielern, die beim 2:0 gar nicht oder wenig zum Einsatz kamen, noch einmal Gelegenheit geben, sich zu präsentieren – und so den Konkurrenzkampf weiter anstacheln. So werden Akteure wie Henrik Giese, Torhüter Tobias Schlöffel oder der Südkoreaner Yeon Woong Jung sich noch einmal präsentieren können.

Borussia Fulda steht derzeit in der Verbandsliga Nord souverän auf Platz eins und strebt mit Macht die Rückkehr in die Hessenliga an. (frz)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare