7:0-Erfolg für Kasseler Löwen

Kreispokal: KSV Hessen siegt ungefährdet in Nieste

+
Sebastian Schmeer traf zwei Mal.

Nieste. Fußball-Hessenligist KSV Hessen Kassel hat sich mühelos der Pokalaufgabe am Samstagnachmittag entledigt. Im Zweitrundenspiel beim A-Ligisten TuSpo Nieste gewannen die Löwen deutlich mit 7:0 (2:0).

Den Torreigen eröffnete Sergej Evljuskin mit einem Treffer in der 13. Minute. Vor dem Wechsel fiel noch das 2:0 – durch ein Eigentor (32.).

Im zweiten Abschnitt erhöhte Sebastian Schmeer (46., 72.) auf 4:0. In der Schlussphase ging es dann Schlag auf Schlag: Jon Mogge (74.), der eingewechselte Maik Baumgarten (77.) sowie Brian Schwechel (86.) sorgten für einen standesgemäßen Erfolg des Regionalliga-Absteigers.

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare