Handball-Bundesliga HBL

MT Melsungen: Ab Mittwoch gibt es Einzeltickets

Handball-Bundesligist MT Melsungen startet am Mittwoch den Kartenverkauf für die ersten fünf Heimspiele der Punktrunde.

Los geht’s um 10 Uhr in den MT-Vorverkaufsstellen und online. In der Geschäftsstelle in Melsungen wird auch Bundesliga-Profi Michael Allendorf dabei sein: Der Linksaußen hat wegen eines lädierten Fußwurzelknochens Trainingsverbot.

Die Gegner: Mit dem SC Magdeburg und FA Göppingen empfängt die MT zwei Endrunden-Teilnehmer der letzten Europapokalsaison in der Rothenbach-Halle. Außerdem gastieren Altmeister VfL Gummersbach, der ambitionierte SC DHfK Leipzig und Aufsteiger Bergischer HC mit dem Ex-Melsunger Jeffrey Boomhouwer in Kassel.

Die Termine:

Donnerstag, 23. August, 19 Uhr: MT - SC Magdeburg

Sonntag, 9. September, 16 Uhr: MT - SC DHfK Leipzig

Donnerstag, 20. September, 19 Uhr: MT - Gummersbach

Sonntag, 7. Oktober, 13.30 oder 16.00 Uhr: MT - Göppingen (Zeit noch abhängig von Sky)

Sonntag, 21. Oktober, 16.00 Uhr: MT - Bergischer HC

Die Preise, Sitzplatz-Karten für Erwachsene: 28 / 21 Euro; Kinder (6 - 17 Jahre, in Begleitung eines Erwachsenen) 11 und 9 Euro; Behinderte 26 / 19 Euro. Stehplätze: 12 / 10 / 8 Euro (Erwachsene/ermäßigt/Jugend).

Die Verkaufsstellen: MT-Geschäftsstelle, Melsungen, Mühlenstr. 14; Fan Point, Kassel, Friedrichsplatz 8; Sporthaus Lohfelden, Lohfelden, Haupt-str. 49. www.mt-melsungen.de

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare