Skispringen Willingen – Archiv

Walter Hofer: "In Willingen sind einfach Profis am Werk"

Walter Hofer: "In Willingen sind einfach Profis am Werk"

Skispringen gibt es auf der Mühlenkopfschanze schon viel länger. Aber seit 1994 ist die erste Liga in Willingen anzutreffen. Walter Hofer war seinerzeit schon als FIS-Renndirektor tätig. 2020 ist er letztmalig als Offizieller im Upland.
Walter Hofer: "In Willingen sind einfach Profis am Werk"
Skispringen Willingen: Livemusik-Party mit Lost Frequencies an der Mühlenkopfschanze

Skispringen Willingen: Livemusik-Party mit Lost Frequencies an der Mühlenkopfschanze

Nun steht fest, wer für die Livemusik am Freitagabend zur Eröffnung des Skisprung-Weltcups in Willingen sorgt: Es ist wieder ein international bekannter DJ.
Skispringen Willingen: Livemusik-Party mit Lost Frequencies an der Mühlenkopfschanze
Eine zündende Idee beim Weltcup: der Feuerwehr-Sonntag

Eine zündende Idee beim Weltcup: der Feuerwehr-Sonntag

Der „Feuerwehr-Sonntag“ beim Skispringen in Willingen feiert im kommenden Jahr einen runden Geburtstag: Er wird beim Weltcup auf der Mühlenkopfschanze vom 7. bis 9. Februar zehn Jahre alt.
Eine zündende Idee beim Weltcup: der Feuerwehr-Sonntag