Skispringen – Archiv

Stephan Leyhe beendet auf Platz 27 eine „grundsätzlich gute Saison“

Stephan Leyhe beendet auf Platz 27 eine „grundsätzlich gute Saison“

Es war keineswegs zu erwarten und nicht selbstverständlich, dass Stephan Leyhe seine Comeback-Saison nach mehr als einjähriger Pause wegen seines Kreuzbandrisses so durchziehen konnte.
Stephan Leyhe beendet auf Platz 27 eine „grundsätzlich gute Saison“
Leyhe: „Skifliegen für mich nur ein Bonus“

Leyhe: „Skifliegen für mich nur ein Bonus“

Entschlossenheit war für Stephan Leyhe beim Skiflugwochenende in Oberstdorf das Wort des Tages. Am Sonntag kehrte er in die Weltcup-Konkurrenz zurück.
Leyhe: „Skifliegen für mich nur ein Bonus“
Stephan Leyhe verpasst am Sonntag das Springen

Stephan Leyhe verpasst am Sonntag das Springen

+ + + Update + + + Für Stephan Leyhe ging beim Weltcup in Oslo nichts mehr. Auf der zweite Station der RawAir-Tour erreichte er am Samstag nicht den zweiten Durchgang, am Sonntag scheiterte er in der Qualifikation.
Stephan Leyhe verpasst am Sonntag das Springen

Michelle Göbel gewinnt Bronze im Team - Platz sechs im Mixed

+ + + Update + + + Nach Bronze im Teamwettbewerb hat Michelle Göbel bei der Junioren-Weltmeisterschaft in Zakopane eine zweite Medaille verpasst: Im Mixed landete die Skispringerin des SC Willingen mit dem deutschen Quartett auf Rang sechs.
Michelle Göbel gewinnt Bronze im Team - Platz sechs im Mixed

WM-Zehnte: Punktlandung für Michelle Göbel

Der Willinger Skispringerin Michelle Göbel ist bei ihrer dritten Teilnahme an einer Junioren-Weltmeisterschaft sozusagen eine Punktlandung geglückt. In Zakopane landete sie auf Platz zehn.
WM-Zehnte: Punktlandung für Michelle Göbel

Michelle Göbel zeigt weite Sprünge im Training

Einen starken Eindruck hat Michelle Göbel im ersten offiziellen Training für die Junioren-Weltmeisterschaft in Zakopane hinterlassen. Mit 93,5 und 96 Meter erzielte die Skispringerin vom SC Willingen die fünft- und viertbeste Weite.
Michelle Göbel zeigt weite Sprünge im Training