1. WLZ
  2. Sport
  3. Überregionaler Sport

Olympia: So schick starten unsere Sportler in Vancouver

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

München - Eingekleidet in leuchtenden Farben reisen die deutschen Wintersportler nach Vancouver und wollen wieder an die Spitze der Nationenwertung.

null
1 / 18Ski-Ass Maria Riesch und DSV-Adler Martin Schmitt im neuen Olympia-Outfit. © dpa
null
2 / 18Skifahrerin Viktoria Rebensburg trägt die deutsche Flagge. © dpa
null
3 / 18Skifahrerin Viktoria Rebensburg (M.) posiert mit dem früheren Alpin-Skifahrer Frank Wörndl (r.) und Olympiasieger Markus Wasmeier. © dpa
null
4 / 18Maria Riesch im DSV-Polo-Shirt. © dpa
null
5 / 18Maria Riesch und Martin Schmitt. © dpa
null
6 / 18Die Schwestern Maria (r.) und Susanne Riesch. © dpa
null
7 / 18Gruppenbild des deutschen Teams. © dpa
null
8 / 18Über den Ski-Anzügen tragen die Athleten Westen. © dpa
null
9 / 18Die Skifahrerin Anna Schaffelhuber (r.)  und ein Model zeigen sich in knalligem rot. © dpa
null
10 / 18Auch stylische Kopfbedeckungen gehören zur Ausrüstung für Vancouver. © dpa
null
11 / 18Susanne Riesch macht eine gute Figur auf dem Laufsteg. © dpa
null
12 / 18Westen in Schwarz-Rot-Gold! © dpa
null
13 / 18Skispringer Martin Schmitt will nochmal voll angreifen. © dpa
null
14 / 18Wintersportler als Laufstegschönheiten. © dpa
null
15 / 18Monoskifahrer Martin Braxenthaler in Rot-Schwarz. © dpa
null
16 / 18Der Trainingsanzug ist in traditionellem weiß gehalten. © dpa
null
17 / 18Rote Jacken, weiße Mützen. © dpa
null
18 / 18Gruppenbild im neuen Dress. © dpa

Auch interessant

Kommentare