DTM

Ralf Schumacher startet in Hockenheim von Rang 3

- Mercedes-Pilot Ralf Schumacher hat die Pole Position beim Auftakt des Deutschen Tourenwagen Masters (DTM) knapp verpasst. Der frühere Formel-1-Pilot fuhr am Samstag in der Qualifikation zum ersten Saisonlauf auf dem Hockenheimring die drittschnellste Zeit und nimmt das Rennen am Sonntag (14.00 Uhr/ARD) aus der zweiten Startreihe auf.

Auf dem ersten Startplatz steht sein kanadischer Marken-Kollege Bruno Spengler, der sich mit der schnellsten Runde in 1:34,270 Minuten vor dem besten Audi-Piloten Mattias Ekström (Schweden) durchsetzte. Vorjahres-Vizemeister Gary Paffett (England/Mercedes) startet nach einem Fahrfehler als Letzter.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare