Leichtathletik-WM

Stabhochspringerin Strutz gewinnt Silbermedaille

Foto: Martina Strutz hat bei der Leichtathletik-WM die Silbermedaille gewonnen.
+
Foto: Martina Strutz hat bei der Leichtathletik-WM die Silbermedaille gewonnen.

Daegu/Südkorea - Stabhochspringerin Martina Strutz hat bei der Leichtathletik-WM in Daegu die Silbermedaille gewonnen. Mit 4,80 Meter verbesserte die 29-Jährige aus Hagenow am Dienstag ihren deutschen Rekord um zwei Zentimeter.

Der Titel ging an die Brasilianerin Fabiana Murer. Dritte wurde Swetlana Feofanowa aus Russland.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare