Alec Baldwin will sein Handy doch der Polizei übergeben
Boulevard

Alec Baldwin will sein Handy doch der Polizei übergeben

Erst beklagen die Ermittler im Fall des tödlichen Filmdrehs, sie hätten das Handy Baldwins noch nicht erhalten. Kurze Zeit später will der Schauspieler dem Verlangen der Behörde wohl doch nachkommen.
Alec Baldwin will sein Handy doch der Polizei übergeben
Tödlicher Schuss von Alec Baldwin: Waffenmeisterin reicht Klage ein
Panorama

Tödlicher Schuss von Alec Baldwin: Waffenmeisterin reicht Klage ein

Im Oktober feuert Alec Baldwin am „Rust“-Filmset eine Requisitenwaffe ab. Eine Kamerafrau stirbt. Nun verklagt die Waffenmeisterin den Requisiteur, der echte Munition geliefert haben soll.
Tödlicher Schuss von Alec Baldwin: Waffenmeisterin reicht Klage ein

Alec Baldwin bedankt sich bei Fans für „liebe Worte“

Er freue sich darauf, „einige Aspekte dieser Sache“ hinter sich zu lassen, erklärt der Schauspieler nach dem tödlichen Set-Unfall in einem Video. Es vergehe jedoch kein Tag, „an dem ich nicht daran denke“.
Alec Baldwin bedankt sich bei Fans für „liebe Worte“

Polizei will Smartphone von Alec Baldwin beschlagnahmen

Es geht um Textnachrichten, E-Mails, Social-Media-Accounts und Fotos: Die Polizei hofft auf Alec Baldwins Smartphone weitere Informationen zum Hergang des tödlichen Unfalls auf einem Filmset zu finden.
Polizei will Smartphone von Alec Baldwin beschlagnahmen

Baldwin bedankt sich für Unterstützung seiner Frau

Am Set des Westerns „Rust“ stirbt die Kamerafrau Halyna Hutchins. Alec Baldwins Waffe enthielt scharfe Munition. Mit einer emotionalen Botschaft bedankt sich der Hollywood-Star bei seiner Frau.
Baldwin bedankt sich für Unterstützung seiner Frau

Baldwin zum Todesschuss: „Habe nicht abgedrückt“

Knapp sechs Wochen nach dem Tod einer Kamerafrau an einem Filmset meldet sich Hollwood-Star Alec Baldwin erstmals in einem Interview zu Wort.
Baldwin zum Todesschuss: „Habe nicht abgedrückt“

Nach Todesschuss bei Dreh - weitere Klage gegen Alec Baldwin

Der von Schauspieler Alec Baldwin abgefeuerte tödliche Schuss während eines Filmdrehs hat weiter Konsequenzen. Nun ist erneut eine Klage gegen den Hollywood-Star eingereicht worden.
Nach Todesschuss bei Dreh - weitere Klage gegen Alec Baldwin

Nach Todesschuss bei Baldwin-Dreh - Mitarbeiter klagt

Der tödliche Vorfall auf einem Filmset von Schauspieler Alec Baldwin in Santa Fe hat bei einem Beleuchter schwere emotionale Belastung ausgelöst. Jetzt klagt er gegen mehrere Beteiligte.
Nach Todesschuss bei Baldwin-Dreh - Mitarbeiter klagt

Baldwin-Schuss: Anwälte bringen „Sabotage“ ins Spiel

Nach dem tödlichen Schuss am Set des Westerns "Rust" greifen die Anwälte von Alec Baldwin eine Theorie auf.
Baldwin-Schuss: Anwälte bringen „Sabotage“ ins Spiel

Regieassistent äußert sich erstmals nach Baldwin-Dreh

„Was zum Teufel ist gerade passiert?“, rief Alec Baldwin einem Bericht zufolge nach dem tödlichen Schuss am Filmset. Die Suche nach den Hintergründen offenbart immer mehr gefährliche Nachlässigkeiten.
Regieassistent äußert sich erstmals nach Baldwin-Dreh

Nach Alec Baldwin äußert sich auch Regieassistent zu tödlichem Schuss

Nach dem tragischen Tod der Kamerafrau Halyna Hutchins nehmen Alec Baldwin und der Regieassistent erstmals öffentlich Stellung.
Nach Alec Baldwin äußert sich auch Regieassistent zu tödlichem Schuss